• Kicka86
    Dabei seit: 1376092800000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1376147267000

    Hallo zusammen,

     

    nachdem mein Mann und ich (29/27) im letzten Jahr auf Bali unser Interesse für Asien entdeckt haben, soll es als nächstes nach Koh Samui gehen. Als Reisezeitraum streben wir Februar/März 2014 an.

     

    Unsere letzten Urlaube haben wir immer 5-Sterne Hotels verbracht. Meine erste Frage ist, müssen es auf Koh Samui überhaupt 5 Sterne sein oder sind die 4-Sterne-Häuser vergleichbar gut? 

    Leider habe ich über das Forum bzw. die Suche nichts gefunden, was meine Fragen beantwortet?!

     

    Auf Bali hatten wir z.B. das „The Laguna A Luxury Collection Resort & Spa“, was uns unglaublich gut gefallen hat. 

     

    Es wäre super, wenn ihr uns ein paar Tipps geben könntet, welches Hotel empfehlenswert ist. Momentan würde ich folgende Anforderungen an das Hotel stellen:

    - saubere und gepflegte Anlage

    - Garten/Poolbereich mit viel grün

    - direkte Strandlage

    - sehr gutes umfangreiches Frühstücksbuffet (ganz wichtig)

    - wennmöglich eigener Jacuzzi oder Badewanne auf Balkon/Terrasse oder Privatgarten(kein Muss)

    - schöner Strand mit Bademöglichkeit und klarem Wasser

    - Restaurants/Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe (fußläufig erreichbar)

     

    Natürlich habe ich selbst schon mal geguckt. Folgende Anlagen gefallen uns z.B. nicht so: Hansar (zu kahl/moderne Anlage, Zimmer jedoch top), Centara (Bäder sehen sehr gammelig aus). 

    Uns gefielz.B. das Melati soo gut und hätten es auch schon fast gebucht, aber leider ist es so weit ab vom Schuss… Wir sind zwar nicht unbedingt Partymäuse, aber abends etwas trinken oder bummeln gehen, sollte schon möglich sein.

     

    Könnt ihr z.B. etwas zum Chaweng Regent Beach Resort oder Bo Phut Resort & Spa sagen? Oder andere Alternativen?! Ich bin so langsam echt verzweifelt…

     

    Ach so, das wichtigste: Wir möchten insgesamt 12 - 14 Nächte Urlaub machen, davon 2 Nächte in Singapur oder Bangkok und den Rest auf Koh Samui. Unser Budget sind max. 2.500 Euro/Person (exkl. Ausflüge und Verpflegung). 

    Es wäre super, wenn ihr uns helfen könntet :-)

     

    Ganz viele liebe Grüße

     

    Kika

  • Bunteborgs
    Dabei seit: 1156032000000
    Beiträge: 94
    geschrieben 1376148506000

    Schaut Euch mal das New Star auf Samui an. Wir waren mehrfach dort und koennen es empfehlen. Nur das Fruehstueck ist jetzt nicht so mega ueppig. Alles andere sollte aber passen. Was aber unserer Meinung nicht passt, ist die kurze Zeit in Bangkok oder Singapore, dafuer haben beide Staedte einfach zuviel zu bieten.

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 25605
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1376164976000

    Wenn du fußläufig Restaurants/Einkaufsmöglichkeiten haben willst, kommt fast nur der Chaweng/südl. Chawengbeach in Frage.....vom Chaweng Noi aus kannst zwar auch laufen, aber zieht sich ordentlich hin - mitm Taxi in 5 Fahrminuten.....in Meanam, Bophut oder am Choeng Mon gibts zwar einige Lokale/Restaurants, aber dafür fehlen hier die Shoppingmöglichkeiten - sind diese euch fußläufig wichtig oder kannst hierfür auch die Fahrt mitm Songhtaew/Taxi nach Chaweng rein sein???

    Dies müßte zuvor geklärt werden, damit man nähere Hotelempfehlungen aussprechen kann....

    Was sehr gut liegt und Einkaufsmöglichkeiten/Restaurants fußläufig in der Nähe hat - zudem auch noch einen super schönen Strand, wäre das relativ neue Ammatara Pura Beach Resort am südl. Ende von Lamai.....sehr schönes Haus, äußerst hochwertig+mit viel Gold+Glamour versehen.....könnte eure Kragenweite sein!!

    Wenns direkt der Chaweng-Beach sein darf, schau dir mal sowas wie das Poppies oder Buri Rasa an - sehr schöne Bungianlagen, auch sehr hochwertig.....ansonsten soll demnächst das neue Amari am mittleren Chaweng-Beach eröffnen (Termin schätzungsweise Ende 2013/Anfang 2014)....sehr schön und auch neu ist das Resort&Pool Villas KC Beach mittig von Chaweng - tolle Zimmer, ordentliche Anlage.....wenns dennoch der Chaweng Noi sein darf, hier das ebenso neuere Vana Belle a Luxury Collection - ein Schnittchen für sich, top Anlage, hier gibts nichts zu meckern.....

    Dein vorgeschlagenes Chaweng Regent Beach Resort auch auch von der Anlage her top, keine Frage...allerdings kann das Meer dort bei windstiller Witterung ziemlich flach sein....bzw. alle Resorts, die nördl. v. Ark-Bar-Beach Resort liegen sind hier betroffen.....das Bophut Resort ist eine empfehlenswerte Anlage - allerdings muß man die Gegend dort halt mögen....siehe hierzu am besten mal meine Strandbeschreibung zu Samui - ganz oben hier im Forum!!

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) September: Namibia + Bangkok + Punta Cana:)) Oktober: Las Vegas + Koh Samui:) + DomRep:)
  • Kicka86
    Dabei seit: 1376092800000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1376223814000

    Hallo,

    erst einmal vielen Dank für eure Antworten. Den Aufenthalt in Singapur oder Bangkok könnten wir ja ggf. auf 3 Nächte verlängern. Darüber haben wir uns noch nichtso viel Gedanken gemacht. Wir wollen dort einfach ein bisschen was sehen und der Haupturlaub soll dann auf Koh Samui sein.

    Da habe ich mich in meinem ersten Threat wohl ein bisschen doof ausgedrückt. Es ist absolut ausreichend, wenn fußläufig Restaurants erreichbar sind. Wenn wir dann wirklich mal shoppen gehen wollen, können wir ja ein Taxi nehmen. Shopping ist für mich im Urlaub auf jeden Fall nur eine Nebensache.

    Habe mir gerade mal das Ammantara angesehen. Mir gefällt es ganz gut, aber meinem Mann leider nicht :?   Insofern fällt das wohl raus… Das Vana Belle hatte ich auch schon im Blick, da es ja genau wie das The Laguna auf Bali zur Starwoodgruppe gehört. Allerdings kostet das doch um die 500 Euro pro Nacht oder gibt es hierfür günstige Pauschalangebote?! 500 Euro sind definitiv viel zu viel.

    Die anderen vorgeschlagenen Hotels gucke ich mir gleich mal an. Das mit dem flachen Meer vor dem Regent ist natürlich ein bisschen blöd, aber super, dass du daraufhingewiesen hast. So etwas muss man natürlich wissen… :D  Gestern hatte ich noch das Nora Buri Resort gefunden. Besonders die Zimmer mit Pool sind natürlich genial... Kennt das zufällig jemand?

    Viele liebe Grüße

    Kika

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 25605
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1376225006000

    Das Haus ist schön, aber wie ich schon geschrieben hatte, schau dir erst mal auf der Map an, wo die Hotels liegen....somit fällt das Nora Buri wegen dem seichten Wasser auch wieder raus .....ich verlinke nochmal die Map, damit du nicht hier immer ins Leere fragst:)

    Map Samui

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) September: Namibia + Bangkok + Punta Cana:)) Oktober: Las Vegas + Koh Samui:) + DomRep:)
  • Kicka86
    Dabei seit: 1376092800000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1376225303000

    *hüstel* Sorry...  :kuesse:

    Nochmal kurz zu deiner Antwort bzgl. des Meeres. Was genau heißt den "flach"? Knöcheltief flach bezogen auf die ersten... naja sagen wir mal 20m im Meer?

  • Nicole+Ben
    Dabei seit: 1245715200000
    Beiträge: 123
    geschrieben 1376296657000

    Wir waren dieses Jahr am Chaweng Noi im Imperial Samui. Schöne Anlage, viel Grün, tolle Zimmer mit Badewanne auf dem Balkon, direkte Strandlage, gut zum Baden und sehr gutes Frühstück !! Waren 2010 im Laguna auf Bali (haben immernoch nicht geschafft Bewertung zu schreiben). 

    Wir sind abends dann meistens mit Sammeltaxi für 50 Baht p. P. eine Strecke nach Chaweng reingefahren oder für ein paar Baht mehr zum Fishermans Village zur Walking Street.

  • Quakenbrueck
    Dabei seit: 1148688000000
    Beiträge: 538
    geschrieben 1376297374000

    Das Chaweng Regent ist ein schönes Hotel mit dem größten Manko. Dort ist das Wasser im Febr. / März ungefähr bis zur Kniehöhe. Das geht ca. 50 m. ins Meer so, dann kommt schon das Riff mit seinen scharfen Ecken und Kanten.

    Buri Rasa und Poppies sind tolle Hotels - aber mehr ein schmaler Schlauch. Das Grundstück dürfte so um die 30 m. breit sein, das wars dann.

    An der Chaweng ist ein toller Strand etwa ab der Strandmitte. Wer ein Haus sucht was einen großen Garten hat, mit riesigen Liegewiesen und 2 Pools kommt am Centara Grand Beach Resort Samui nicht vorbei. Die dortigen Zimmer - Standard - kosten im März so um die 58 Euro p.P. incl. eines Suuuuper - Frühstück. Die Premium Zimmer sind ca. 5 Euro teuerer und liegen in der obersten Etage und haben im Bad eine Wanne. Das ist einfach nicht zu toppen. Die Ausstattung ist in dieser Etage erst drei bis vier Jahre alt. Eine Suite im Parterre mit eigenem Minipool finde ich überteuert.

    Wenn du kicka86 schreibst die Badezimmer im Centara sehen gammelig aus frage ich mich, woher willst Du das wissen? Von einem Foto? Ich war schon 10 x dort, in jedem Jahr mindestens einmal  und habe ein solches Badezimmer nie vorgefunden. Wähle ein Zimmer im Gebäude 8 und du hast keine Probleme und deine Ruhe was auf Chaweng nicht überall zu finden ist. Das obligatorische Feuerwerk jeden Tag und das Geböllere läßt sich auf Samui nirgendwo abstellen und dauert ja auch nicht ewig.

    Shoppen ab Centara ist überhaupt kein Problem. Ebenso essen und trinken. Geschäfte und Restaurants gibt es in fußläufiger Umgebung mehr als genug.

    Wenn Du ein Hotel suchst ohne Gebrauchsspuren, mußt Du ein Haus wählen was gerade eröffnet hat. Dort klappen dann aber andere Dinge nicht oder noch nicht.

    Überhaupt, ein Hotel zu wählen, mit in Gedanken eines Hotels von Nusa Dua, kann

    in Samui einfach nicht funktionieren meine ich.

    Im ersten Quartal 2013 wird es sehr zentral gelegen ein neues Hotel an der Chaweng Bucht geben. Der Strand ist ebenfalls super dort. Es ist ein Haus aus der Onyx- Gruppe. Es ist das Ozo-Hotel zu der auch Amari-Hotels gehören. Einfach auf die Amari.com Seite gehen, von dort über Kontakte anfragen.

    Es gibt auch ein Amari Hotel im Norden von Chaweng. Dort sind die gleichen Probleme mit dem Wasser am Strand wie beim Chaweng Regent.

    Der Sand am Strand in Süden von Chaweng, etwa ab Chaweng Buri,  ist so fein wie Puderzucker. Damit kann der Strand etwas weiter südlich, also am Chaweng Noi nicht dienen. Dieser ist von Felsen durchzogen und grobkörnig. Wer's mag, sicher auch sehr schön. Auch dort gibt es tolle Hotels wie das New Star. Dieses dürfte aber etwas teuerer sein als das Centara, dafür aber "neuerer"

  • Quakenbrueck
    Dabei seit: 1148688000000
    Beiträge: 538
    geschrieben 1376297667000

    P.S. Sorry das neue Hotel aus der Onyx Gruppe eröffnet im 1. Quartel 2014.

    Tippfehler.

  • Nicole+Ben
    Dabei seit: 1245715200000
    Beiträge: 123
    geschrieben 1376297847000

    @Quakenbrueck

    Soooo grobköring ist der Strand am Chanweg Noi nun auch wieder nicht. Waren letztes Jahr im Samui Paradise am Chaweng und können somit direkt vergleichen. Am Imperial Samui sind die Felsen nur am Ende! Der Übergang Strand/Meer ist etwas gröber aber es war auch an versch. Tagen unterschiedlich je nach Wetter, Strömung und auch nur an vereinzelten Stellen des Strandes. Wir hatten uns das wesentlich "schlimmer" vorgestellt und waren positiv überrascht (wir lieben ansonsten feinen, puderzuckerartigen Sand). 

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!