• Quakenbrueck
    Dabei seit: 1148688000000
    Beiträge: 538
    geschrieben 1376301211000

    @Nicole+Ben,

    natürlich ist das nicht schlimm wenn am Chaweng Noi der Sand nicht so ist wie an der südlichen Chaweng. Ich habe nur geschrieben, dass er grobkörnig ist. Eine Bewertung war damit nicht gemeint. Der mags der andere nicht, der eine mag Felsen in der Beach, den anderen stört es. jeder so wie er mag.

  • Nicole+Ben
    Dabei seit: 1245715200000
    Beiträge: 123
    geschrieben 1376302169000

    Kein Thema....wirkte nur so negativ ;)

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26441
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1376305313000

    OT:...direkt vorm First Bungalow und dann wieder hinten beim Impiana ist der Sand etwas gröber.....dazwischen leicht grob im Gegensatz zum südl. Chaweng/Chaweng allgemein..

    @Kicka86: Mit "flach" hab ich den Zustand beschrieben, daß ein Riff vorgelagert ist und dadurch keine großartigen Wellenbewegungen bzw. Strömungen zu verzeichnen sind.....außerdem ist der Wasserstand dadurch so niedrig, daß man ewig reinlaufen muß, um überhaupt hüfthoch zu stehen......im letzten Januar/Februar war allerdings ein heftiger Wind bzw. die Ausläufer des Phuket-Tiefs deutlich zu spüren und man konnte sogar dort noch sehr gut Baden - hab extra Fotos hier eingestellt, die das beweisen.....hier mal direkt beim Chaba Cabana (..liegt noch weiter hinten bzw. nördlich) und mal beim Amari (oberhalb vom Regent, siehe verlinkte Map dazu auch!!)

    Strand Chaweng-Nord Jan. 2013

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:)))
  • vilo
    Dabei seit: 1375056000000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1376310566000

    Hallo zusammen,

    ich fahre auf Koh Samui Ende Januar für 8 Tage und brauche von Ihnen, als Samui Kenner Ihre Hilfe.

    Ich wollte das Hotel Bean Chaweng Beach Resort&Spa buchen und jetzt wegen eueres Beitrags, dass ich eventuell „mit dem flachen Meer“ rechnen muss, total unsicher und überlege, ob ich eventuell anderes Hotel suchen soll. Wird der Strandabschnitt neben diesem Hotel auch eventuell betroffen und wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit,dass es mich in Januar trifft?

    Danke.

  • Quakenbrueck
    Dabei seit: 1148688000000
    Beiträge: 538
    geschrieben 1376318967000

    @vilo

    ich denke, du meinst das Baan Chaweng Resort. Dieses liegt, je nachdem wie auf

    dem Flughafen gestartet und gelandet wird, in der Flugschneise. Nun, allzuviel

    passiert da nicht, nur das du es weißt.

    Unweit des Baan Chaweng Resort wird oft kräftig in der Ark Bar gefeiert. Den einen

    oder anderen stört das vielleicht schon. Für andere ist die Lage genau richtig

    denn man ist auch von der Straßenseite her mitten im Geschehen.

    Mit dem Wasserstand ist es ähnlich wie in den Vorberichten geschrieben. Hier endet

    das Riff und du mußt aber i.d.R. schon etwas hinauslaufen. Aber ab 200 m weiter südlich, ungefähr beim  Buri wird es dann besser. Dort beginnt auch der tolle

    und puderfeine Sandstrand mit gutem Wasserstand zu jeder Jahreszeit.

  • vilo
    Dabei seit: 1375056000000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1376322438000

    @Quakenbrueck,

    erst mal danke für schnelle Antwort. Ja genau um dieses Hotel geht es. Ich habe die Hotelbewertungen gelesen und fast alle schreiben, dass vom Ark Bar Hotel fast nicht zu hören und die Lage optimal ist, dass die Restaurants, Geschäfte und Nachtleben nicht weit weg sind. Laute Musik, wenn die im Raum zu hören ist, wird uns natürlich nicht begeistern. Ein schöner Strand ist schon für uns sehr wichtig. Andererseits, da wir die zweite Woche auf Khao Lack, wo fast alle Strände toll sind, verbringen wollen, können wir ein paar Abstriche akzeptieren. Ich habe gedacht, anhand von Bewertungen und Preisleistungverhältnis, dass dieses Hotel fast optimal ist und jetzt bin ich schon nicht mehr so sicher, aber bestellt habe ich Gott sei Dank noch nicht. Kannst du mir eventuell anderes Hotel empfehlen? Was ich auch wichtig finde, außer schönemStrand, dass der Strand nicht so voll sein soll und ich nicht unbedingt um 08Uhr aufstehen muss um die Liegen zu reservieren + Restaurants und Geschäfte max.10-15 Minuten zu Fuß zu erreichen. Danke.

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26441
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1376323416000

    Man hört nicht viel im Baan Chaweng von der Ark-Bar - aber wenn du unbedingt ein anderes Resort willst, dann such dir ein Hotel am südl. Chaweng-Beach - ca. ab Centara Grand Beach Resort südwärts ist es viel ruhiger und trotzdem das Zentrum fußläufig erreichbar....siehe hierzu meine bereits verlinkte Map of Samui!

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:)))
  • Quakenbrueck
    Dabei seit: 1148688000000
    Beiträge: 538
    geschrieben 1376394347000

    @vilo

    der Link von palme30 hilft schon. kannst dir ja die einzelnen Hotels hier auf HC ansehen. Was die Reservierung von Liegen angeht, so ist das sehr unterschiedlich, je nach Hotel und je nach Gäste die da sind. Wenn du ganz sicher gehen willst, musst du ein größeres Hotel, wie das Centara Grand Beach nehmen. Dort hast du immer freie Liegen die du dann da dort aufstellen kannst wo du möchtest. Der Strand ist an der ganzen südlichen Chaweng nicht überlaufen. Also mit Mallorca nicht zu vergleichen.

    Einkauf und Restaurant ist dort überall leicht zu erreichen. Alles fußläufig in der Umgebung.

  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16140
    geschrieben 1376395326000

    Auch wenn hier OT, aber...

    @vilo:

    Wie kommst Du auf das reichlich schmale Brett, daß "auf" (???...Khao Lak ist keine Insel, sondern Festland) "fast alle Strände toll sind"?

    Über die Liegen"problematik" in Khao Lak bist Du informiert. oder?

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • Quakenbrueck
    Dabei seit: 1148688000000
    Beiträge: 538
    geschrieben 1376396565000

    @vilo

    in Khao Lak sind Liegen an der Beach nicht erlaubt, nur auf dem jeweiligen Hotelgelände.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!