• kieka
    Dabei seit: 1414281600000
    Beiträge: 21
    geschrieben 1465678594000

    Hallo ins Thailandforum,

    schon lang möchten wir uns mal Thailand anschauen,haben es immer verschoben wegen der langen Flugzeit..einer mit Problemen im Rücken,der andere im "Kopf"(Platzangst) :D .Haben jetzt entschieden nächsten März mit Stop in Dubai nach Thailand zu fliegen.

    So und jetzt überlegen wir wohin..Bkk und bleiben dann in "Nähe" oder Phuket?

    Wir lieben die Natur,Strand,wandern/was anschauen,Tiere,etwas shoppen,keine Bettenburgen,lange Transfers.

    Freu mich über ein paar Tips von euch.

    Danke,Gruß kieka

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 25615
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1465680816000

    Willkommen hier im Forum!...mit der Reisezeit hast schonmal gute Chancen auf nahzu alle thail. Zielgebiete....größere Touriorte sind halt in der Nähe von Flughäfen - mit ca. einer Stunde müsstest du schon für Transfers daher einkalkulieren - ist das schon zu lange oder noch im gewünschten Rahmen? Auf Phuket als Beispiel hast du schon auch Hotels in einer eigenen Bucht, die keine Bettenburgen aufweisen....und somit in Frage käme...in den ruhigeren Ort Khao Lak musst aber mit gut 1 Stunde rechnen, auf der anderen Seite - südl. Golfinseln - hast du auf Samui einen Flughafen, der aber auch ca. min. 1 Stunde von der ruhigeren, ursprünglicheren Insel Phangan entfernt ist ....an der Westküste von Samui hast du aber ruhige Orte - wie z.B. dem Lipa Noi oder weiter dann in Richtung Süd-Westküste....schau dir mal solch Anlagen wie das Siam Residence an - liegt sehr ruhig am schönen Strand...oder rauf in den Norden zum Bangpor....auf dem Festland mit deinem schon geplanten Ziel BKK bist du auch ca. 2h unterwegs per Landtransfer südl. des touristischen Ortes Hua Hin/Cha am....wie soll das Shopping aussehen? Dies kann man am besten direkt in BKK, wo du ja erstmal strandest - reichen kleine Geschäfte, um sich die Beine zu vertreten oder erwartest du hier auch mehr?

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) September: Namibia + Bangkok + Punta Cana:)) Oktober: Las Vegas + Koh Samui:) + DomRep:)
  • kieka
    Dabei seit: 1414281600000
    Beiträge: 21
    geschrieben 1465683722000

    Hallo palme30,

    1h Transfer ist ok. Tendiere momentan zu Phuket, hab gehört dass Samui wettermäßig im Frühjahr besser sein soll..?könnt mir aber vorstellen das die Golfinseln naturmäßig reizvoller sind. Mit den Inseln bin ich auch erstmal zurückhaltend, bin nicht so "bootsfest" :disappointed: oder sind das nur kurze Strecken?Shopping eher im kleinen, oder abend in Bars nochwas trinken, aber ich denk das ist überall möglich..zu ruhig ist auch nix.

    Werd mir die 2 "Ecken " nochmal genauer anschaun.

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 25615
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1465685693000

    Im Wetterthread findest du alle Infos  - wie gesagt, Reisezeit passt für Andamanenseite und südl. Golfinseln....die Fähre von Samui nach Phangan dauert je nach Boot 30 Min.-1h....hier hast du den traumhaften Thong Nai Pan, der sehr ruhig ist, aber eine kleine Infrastruktur für Essen+Trinken aufweist....auf Samui wäre noch eine Idee der Choeng Mon Beach- kleiner Ort mit paar Geschäften und schönem ruhigen Strand...für mehr Shopping bzw. ins Hauptzentrum nach Chaweng fährste 15 Min....

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) September: Namibia + Bangkok + Punta Cana:)) Oktober: Las Vegas + Koh Samui:) + DomRep:)
  • unique2
    Dabei seit: 1245801600000
    Beiträge: 768
    geschrieben 1465686022000

    @palme- am Ende kommt dann immer Chaweng raus  :laughing:

    Ko Phangan, Ko Tao, Ko Samui, Khao Lak, Phuket, Ko Chang, Ko Maak, Ko Kood, Krabi, Khao Sok
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 25615
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1465686871000

    Und bei dir immer der gleiche Spruch ;) .....hab nichts erwähnt, dass sie am Chaweng wohnen soll - was bei den Ansprüchen wohl niemals in Frage käme....nicht umsonst eine Empfehlung - wenn Samui - der Westküste, Norden oder den ruhigen Choeng Mon ;)

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) September: Namibia + Bangkok + Punta Cana:)) Oktober: Las Vegas + Koh Samui:) + DomRep:)
  • kieka
    Dabei seit: 1414281600000
    Beiträge: 21
    geschrieben 1465688682000

    ...Choeng Mon..seeehr schön,mit Samui wären viele Wünsche erfüllt,schaut entspannt aus,Flughafennähe, Chaweng wenn wir wollen ;) ...

    Und über Krabi muss ich auch nochmal googeln,eine tolle Kulisse aus Berge+Meer

    Danke,Gruß

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 25615
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1465691421000

    Definitiv - und nicht nur auf den Bildern so traumhaft schön:) Durch den Airport Krabi auch im Rahmen deines Transfers - allerdings ist der dortige Strand - sprich Ao Nang, Nopparathara - nicht sonderlich schön...aber man könnte hier in der Region auf den Klong Muang verweisen, der außerhalb dieser Orte liegt und mit langem, ruhigen Strand punktet....Ausflugstechnisch ist hier jede Menge geboten...guck es dir mal an - und auch die Strände - auch wettermäßig im März empfehlenswert...

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) September: Namibia + Bangkok + Punta Cana:)) Oktober: Las Vegas + Koh Samui:) + DomRep:)
  • 3Nicki
    Dabei seit: 1182038400000
    Beiträge: 6555
    geschrieben 1465693086000

    "Naturmässig" sind die Golfinseln sicher nicht reizvoller als die Inseln in der Andamanensee, sprich Phuket oder Krabi, im Gegenteil!

    Gegen Koh Samui spricht der relativ teuere Flug, und ausser Strand- und Nachtleben hat die Insel nicht so viel zu bieten. Ihr steht eher auf Natur? Keine langen Transfers? Vielleicht wäre ja Khao Lak was für euch. Ich selbst kenne die Gegend nicht, aber in Verbindung mit dem Khao Sok Nationalpark fände ich das ganz spontan top für euch!

    Der von Palme erwähnte Klong Muang ist in der Tat sehr schön, tolle Ausflüge könntet ihr auch unternehmen.

    Okt./Nov. 18 Sulawesi
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1465694523000

    Auch von mir ein Willkommen im Forum, kieka!

    Bedingt durch sehr preiswerte Flugverbindungen von Bangkok nach Phuket, ca. einer Stunde Transferdauer bietet sich Khao Lak mit kilometerlangen Stränden und zahlreichen direkt am Strand gelegenen kleineren Resorts geradezu an.

    Ein Ausflug mit zwei oder drei Übernachtungen in den nahe gelegenen Khao Sok Nationalpark kommt dem Interesse an Natur und Tieren perfekt entgegen.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!