• Brigitte
    Dabei seit: 1062633600000
    Beiträge: 4248
    geschrieben 1317991898000

    Wir kommen gerade aus Algund. Liegt nur ein paar Minuten von Meran entfernt, nicht sooo "bergig" ;) (Kinderwägen) und Ihr habt praktisch alles vor der Türe. Wunderschöne Walwege.

     

    Meine Hotelbewertung kommt erst noch.

    Nicht auf das, was geistreich, sondern auf das, was wahr ist, kommt es an. *Albert Schweitzer*
  • BlackCat70
    Dabei seit: 1157241600000
    Beiträge: 8894
    Zielexperte/in für: Allgäu
    geschrieben 1318017521000

    @Judith_74 sagte:

    Oder ist es wirklich NICHT zu bewältigen? Dann müssen wir uns eine Alternative überlegen....

    Natürlich ist es schon machbar - mir persönlich würde es einfach nicht gefallen, dauernd auf- und abzuschieben. Auch wenn das Hotel "zentral" liegt, man will doch auch ein bißchen spazieren bzw. bummeln. Ist nur ein Hinweis, soll nicht zur Abschreckung dienen.

  • freddoho
    Dabei seit: 1241740800000
    Beiträge: 18421
    geschrieben 1318032958000

    Hallo Judith,

     

    wir waren auch vor einiger Zeit in Dorf Tirol (Tagesausflug von Marling aus) und es geht wirklich immer rauf und runter. Wir sind ne ganze Weile durch den Ort gebummelt und auch auf die Burg hoch, am Abend taten mir die Füsse weh - obwohl ich wirklich gut zu Fuss bin.

    Mit einem Kinderwagen würde mir das auch nicht gefallen. Auch nehme ich an, dass das Kind dann mit 1 1/2 Jahren schon laufen kann und will, aber das ist dann nicht gerade ideal dort.

    Dies nur als Tipp, auch ich möchte Dich nicht abschrecken.

     

    LG, Moni

    ¸.•*¨*•☆ ☆¸.•*¨*•☆ ☆¸.•*¨*•☆ !!! La vie est belle !!! ☆¸.•*¨*•☆☆¸.•*¨*•☆☆¸.•*¨*•
  • reiselilly
    Dabei seit: 1198195200000
    Beiträge: 7358
    Zielexperte/in für: Südtirol
    geschrieben 1318095334000

    Hallo Judith,

     

    auf und ab geht es schon in Dorf Tirol, aber so ist es schon mal in den Bergen ;) . Vielleicht wäre Algund eine Alternative für euch. Schau mal hier:

     

    klick

     

    Das sind die Bewertungen vom Hotel Mitterplarserhof. Dort haben schon einige HC-user schöne Urlaube verbracht. Du kannst das Hotel auch über versch. Reiseveranstalter buchen. Allerdings weiss ich nicht welche Zimmerauswahl es da gibt.

     

    LG

    reiselilly

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ist ein Geschenk.
  • strawberryhill
    Dabei seit: 1235606400000
    Beiträge: 2501
    geschrieben 1318341828000

    hallo judith

     

    warum fährt ihr nicht gleich nach MERAN? ist doch super dort! du kannst schön bummeln an der promenade, altstadt usw.

    und wenn ihr ausflüge machen wollt, ist ja kein problem, z.b. eben nach DorfTirol oder so. aber ihr habt euer quartier in meran und habt dann eigentlich alles rundherum.

     

    Hotel Palma z.B.,  ist tipptopp

     

    schreib eine mail an den toursimusverband, die schicken dir dann prospekte mit hotels usw. Oftmals ists gerade in Südtirol ratsam, DIREKT beim hotel (homepage)  zu buchen, da dies oft günstiger ist. einfach vergleichen!

    25.06.-10.-07.2017 Ibiza 27.9.-08.10. Formentera 04.11.-08.11. Barcelona 08.01.-22.01.2018 DomRep
  • Judith_74
    Dabei seit: 1216252800000
    Beiträge: 48
    geschrieben 1318366443000

    @ Freddoho, Reiselilly u. BlackCat: Danke für Eure Meinungen und Tipps! Ich werde mich nochmal ein wenig weiter umschauen in der Gegend um Meran. Was ist z.B. mit Riffian?

     

    Hat denn jemand von Euch Urlaubserfahrung im Süden Südtirols im Frühling? Das wäre eine Gegend, die mich grundsätzlich auch mal reizen würde....wobei ich schon in die Gegend um Meran "verliebt" bin ;o)

     

    @Strawberryhill: Danke. Aber direkt in Meran möchte ich dann auch nicht wohnen.

     

    Gebucht haben wir bisher immer direkt übers Hotel.

     

    Schönen Abend @ all!

  • BlackCat70
    Dabei seit: 1157241600000
    Beiträge: 8894
    Zielexperte/in für: Allgäu
    geschrieben 1318369015000

    Hallo Judith,

     

    wir waren früher öfters mal in  L a n a  bei  M e r a n. Von  R i f f i a n  habe ich leider noch nie nix gehört, vielleicht weiß reiselilly was dazu.

     

    Im Südtiroler Süden waren wir bislang nur im Herbst. Mir persönlich gefällt  B r i x e n  ganz gut oder auch  T r a m i n  an der Weinstraße.

     

    Viele Grüße,

     

    BlackCat70

  • reiselilly
    Dabei seit: 1198195200000
    Beiträge: 7358
    Zielexperte/in für: Südtirol
    geschrieben 1318410997000

    Hallo Judith,

     

    die Gemeinde Riffian/Kuens liegt im Passeiertal, 5 km von Meran entfernt. Berge gibt es dort auch ;) , aber natürlich auch flachere Wege, wie z.B. der Wanderweg entlang der Passer, den man auch gut mit dem Kinderwagen gehen kann. Der Ortsteil Kuens liegt etwas höher als Riffian. In Riffian solltet ihr darauf achten, dass euer Hotel nicht an der Jaufenstraße liegt, denn diese Straße verbindet Meran mit dem Timmelsjoch bzw dem Jaufenpass und dort ist immer starker Durchgangsverkehr.

     

    Der Südtiroler Süden wird vom Wein geprägt. Schön ist es am Kalterersee, auch Kinderwagen geeignet. Leider kann ich dir nicht sagen wie es im April/Mai dort ist. Ich kenne den Süden nur im Sommer.

     

    LG

    reiselilly

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ist ein Geschenk.
  • Judith_74
    Dabei seit: 1216252800000
    Beiträge: 48
    geschrieben 1319042997000

    Vom Hotel Ortler bin ich jetzt schon ein wenig abgekommen, da es in dem Haus nichts für Kinder gibt. Ein Spielzimmer für Kinder wäre ja nicht schlecht, sollte das Wetter mal nicht so schön sein...

     

    Bezüglich des Ferienortes bin ich noch recht unschlüssig.... Hätte schon gern einen Ort etwas weiter oben, nicht ganz so flach wie Algund z.B.

    Klar, Blick auf Meran oder Bozen wäre schon schön ;)

     

    Ich lese mal fleißig weiter und stelle ebenso fleißig weiter hier meine Fragen :)))

     

    Schönen Abend!

  • reiselilly
    Dabei seit: 1198195200000
    Beiträge: 7358
    Zielexperte/in für: Südtirol
    geschrieben 1319058304000

    Hallo Judith,

     

    du hast ja bestimmt schon in Naturns die Erfahrung gemacht, dass überwiegend die "ältere" Generation in Südtirol vertreten ist ;) . Familien mit Kindern fahren wahrscheinlich lieber ans Meer oder fliegen in die Türkei.

     

    Google mal "Familienhotels Südtirol", da findest du einige Adressen. Falls es bei DortfTirol bleiben sollte, so wäre doch vielleicht das HotelHerz was für euch, weil dort eben auch Kinder sind. Dank Babyphon kann man sich ja abends auch in den anderen Räumlichkeiten oder auf der Terrasse aufhalten.

     

    Falls ihr die ultimative Aussicht auf Bozen haben möchtet, dann bietet sich das Hotel Schönblick-Belvedere in Jenesien an:

     

    klick. Dort oben kann man auf flachen Wegen gut mit dem Kinderwagen unterwegs sein, und in Bozen ist man schnell mit der Seilbahn. Hier die Bewertungen:

    klick

     

     

    LG

    reiselilly

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ist ein Geschenk.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!