• Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27412
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1187267107000

    Hallo Karin und Norbert,

    ich habe gerade euren Bericht gefunden!!!! Genial beschrieben - vielen Dank.

    Eigentlich wollten wir ja letzten Samstag nach Wien fliegen, bis Montag. Aber am Mittwoch mussten wir auf Krankheitsgründen leider stornieren.

    Wir hatten auch schon alles so schön geplant, durch die vielen Tipps in diesem Forum und die Insidertipps der Wiener. Sogar den Tisch hatten wir von Deutschland aus schon reserviert - welch ein Zufall ??? :frowning: Auch im Ofenloch :D

    Wir hatten ganz viel Glück mit dem Hotel Ambassador direkt auf der Kärnter Str. Nähe Stephansdom: wir durften den Aufenthalt verschieben - leider müssen wir zwar bis Ende Mai warten, aber euer Bericht macht noch mehr Vorfreude auf Wien.

    Ich werde ihn mir gleich kopieren und ausgedruckt zu den Reiseunterlagen legen.

    Schön, wenn man nicht nur Tipps bekommt sondern auch später hört wie es wirklich war.

    Ganz liebe Grüße

    Sabine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • Karin+Norbert
    Dabei seit: 1087084800000
    Beiträge: 148
    geschrieben 1187277897000

    Hallo sabineberlin,

    hatten Deine Beiträge (=Fragen) natürlich auch in der letzten Zeit hier im Forum gelesen - einschließlich Ofenloch - Reservierung.

    Für alle diejenigen, die sich hier seriös informieren möchten, haben wir unseren etwas ausführlicheren Bericht geschrieben. Wir haben doch etwas gut zu machen für all die tolle Info, welche auch wir erhalten haben.

    Ihr werdet viel Freude an Eurer Reise haben - aber warum denn erst so spät? ein längeres Wochenende ist doch immer drin!

    Tschüss aus Köln

    Karin + Norbert

  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27412
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1187280351000

    Hallo Karin und Norbert,

    paßt leider nicht vorher - Familienurlaub im Sept/Okt. dann ich bin ich dienstlich noch mal in einige Tage in Berlin und zu dem Zeitpunkt haben wir geniale Flüge ab Düsseldorf bekommen. Somit paßt alles zusammen, schönes Wetter (hoffentlich) wollten wir natürlich auch haben, dazu haben wir dann auch noch Hochzeitstag....................... also fiel die Endscheidung auf Ende Mai. So haben wir noch sooooooo lange Zeit uns zu freuen.

    Gruß nach Köln

    Sabine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • Hawei105
    Dabei seit: 1186358400000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1187384481000

    Hallo,

    Wien wird Euch auch im Wonnemonat Mai herzlich Willkommen heißen.

    Hochzeitstag in Wien Ende Mai ist schön, da blüht dann alles schon sehr nett.

    Wir haben auch Ende Mai Hochzeitstag. Müssen dazu allerdings nicht nach Wien reisen. :p

    lg aus dem schönen Wien

  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27412
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1187440398000

    Hallo Hawei105,

    habt ihr für die Jahreszeit noch sprezielle Tipps, als Wien - Insider ???

    Gruß Sabine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • Hawei105
    Dabei seit: 1186358400000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1187447134000

    Hallo,

    Ende Mai ist es sicherlich schön in Schöbrunn durch den Garten und hinauf zur Gloriette.

    Auch die Heurigen in Ottakring sind sehr schön (oder auch in Stammersdorf/Strebersdorf). Wir sind halt eher im Westen unterwegs, da wir aus dem Westen von Wien sind. Oder auch der Böhmische Prater im 10. Berzirk dort gibt es Heurige.

    An der CopaCagrana an der Donau ist es am Abend sehr schön, dort sind viele schöne Lokale oder auch am Donaukanal dort gibt es einen Stadtstrand und ein Pool am Schiff. Jedoch weiß ich nicht genau zu welche Jahreszeit die alle aufsperren, ich glaube das ist wetterabhängig

    lg hawei

  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27412
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1187462493000

    Hallo Hawei,

    danke für die Tipps - jetzt muß es nur noch schnell Mai werden ;) DAmit wir alles ausprobieren können.

    Wir feuen uns auf Wien - sonnige Grüße

    Sabine :D

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • schrubber
    Dabei seit: 1160352000000
    Beiträge: 49
    geschrieben 1187830264000

    Grüß Gott ihr Wiener und Wienreisende!

    Wir durften 6 wunderschöne Tage in dieser einzigartigen Stadt verbringen.

    Karin+Norbert haben ja auch schon begeistert berichtet, dem können wir uns nur anschließen. (Vielen Dank dafür, jetzt brauche ich nicht mehr so viel schreiben.) Besonders wohltuend aufgefallen ist uns die Gelassenheit und Ruhe, kein Gerenne und Geschiebe, sogar auf der U-Bahn Rolltreppe hastet keiner daher. In anderen Großstädten, die wir besucht haben, ist das unvorstellbar. Trotz der vielen Menschen sieht man kaum Müll. Die Freundlichkeit, ja teilweise Herzlichkeit, die uns allerorten begegnete, sei es die Auskunft auf dem Bahnsteig, der Kneipentip des Kartenkontrolleurs im Museum, die Bedienung im Straßenlokal voller Stammgäste usw. war einfach wohltuend - und hier meine ich besonders diejenigen, die nicht nur am Geld der Touristen interessiert waren.

    Beeindruckend war auch die multikulturelle Vielfalt auf den Straßen; auch Minderheiten, die wir oft nur in der Gruppe erleben, flanieren dort genau so selbstverständlich durch die Stadt wie alle anderen.

    Schwatzende, lachende, diskutierende Junge und Alte - Pöbeleien, Schlägereien, Streit und Diskriminierung scheinen nicht zu existieren oder haben sich zumindestens gut versteckt.

    Auch ohne die beeindruckenden monumentalen Zeugnisse der Geschichte ist Wien ein Erlebnis. Hier die Tafel von 1912 über die "Schwerlastfuhrwerksregelungen", die kleine Anekdote über die schöne Laterne in der Schönlaterngasse (die heißt wirklich so, weil dort die schöne Laterne hängt), oder die von Efeu umrankte Figur des "Lieben Augustin" - nix ist hin, es scheint alles noch da zu sein.

    Man könnte schon neidisch werden auf die Wiener, aber wir fahren lieber noch mal hin. ;)

    Allen, die uns vor der Reise hier mit Tips + Infos versorgt haben, vielen Dank.

    Liebe Grüße

    Gerd

    Die Füße im Sand und 'ne Gabel in der Hand
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1187873754000

    @schrubber:

    Danke für die schöne Beschreibung Wiens (von einem der Ureinwohner).

    Herzlichkeit, Sauberkeit, Gelassenheit, Multikulturelles Zusammenleben?

    Bist Du sicher, dass Du in Wien warst?! ;)

    Aber natürlich gilt: "Wie man in den Wald hineinruft,..."

    Das nur als kleines Kompliment retour.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • Chrily
    Dabei seit: 1146268800000
    Beiträge: 1036
    Zielexperte/in für: Wien Hamburg
    geschrieben 1187901262000

    @schrubber:

    Ansich kann ich dem zustimmen, allerdings hatte ich das Gefühl, dass sich an den U-bahnhöfen in der Innentstadt doch recht viele Obdachlose und ähnliche Leute aufhalten.(Mit Bier in der ahdn etc.)

    Trotzdem freue ich mich auf meine neue Heimat, ziehe im Oktober nach Wien.

    Weltenbummler
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!