• chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22406
    geschrieben 1300352719000

    Falls Dir die Preise beim Pfarrwirt zu unchristlich sind - kleines Wortspiel am frühen Morgen - kann ich Dir ganz i.d. Nähe den Heurigen Steinschaden empfehlen

    Der hat auf seiner Homepage auch eine Speise- & Getränkekarte MIT sehr moderaten Preisen, liegt in einer typischen Heurigengegend am Fuß des Kahlenbergs, ist absolut untouristisch und öffentlich leicht erreichbar (Straßenbahn Linie D bis Endstation).

    The adventures of an ordinary man at war with the everyday world.
  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27268
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1300358010000

    Auch wenn es, wie ich glaube, kein typischer Heuriger ist, haben wir uns "bei Renners" in Nußdorf sehr wohl gefühlt. Die Atmosphäre im Gartenlokal war sehr gut und das Essen lecker. Es schienen auch mehr Wiener als "Touris" dort zu sein. Hier der Link zum Lokal.

    Wir sind mit der Straßenbahn D direkt bis Nußdorf gefahren, erst hoch zum Kahlenberg gewandert und anschließend dort eingekehrt.

    LG

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • Karl99
    Dabei seit: 1186444800000
    Beiträge: 893
    geschrieben 1300396624000

    Ich hab jetzt keine Preise präsent.  Der Mayer am Pfarrplatz ist sicher nicht billig; aber das Preis-Leistungsverhältnis passt.

    Da gibt es ärgere Touristenfallen, dort triffst Du auch Wiener.

  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27268
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1300435077000

    @karl99,

    ich ergänze dein Posting mal um den Link zum Mayer, dort sind dann auch weitere Infos zu finden.

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • clou
    Dabei seit: 1167868800000
    Beiträge: 13197
    geschrieben 1300534825000

    @Lind-24 sagte:

    Auch wenn es, wie ich glaube, kein typischer Heuriger ist, haben wir uns "bei Renners" in Nußdorf sehr wohl gefühlt. Die Atmosphäre im Gartenlokal war sehr gut und das Essen lecker. Es schienen auch mehr Wiener als "Touris" dort zu sein. Hier der Link zum Lokal.

    Wir sind mit der Straßenbahn D direkt bis Nußdorf gefahren, erst hoch zum Kahlenberg gewandert und anschließend dort eingekehrt.

    LG

    Der Renner im 19. ist ne gute Adresse.Da habt ihr bestimmt nichts falschgemacht.Hat gute Wiener Küche.Kann ich selber nur empfehlen.

  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27268
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1300545906000

    Danke Clou das fanden wir auch. Es hat uns dort alles gut gefallen und geschmeckt. Und wo so viele Österreichen sitzen, kann es ja nicht falsch sein ;)

    LG

    Bine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • ginus
    Dabei seit: 1174953600000
    Beiträge: 1617
    geschrieben 1300916682000

    Vielen, vielen Dank für eure zahlreichen Vorschläge. Da fällt einem ja ausgesprochen die Wahl schwer. Soll heißen, ich habe mich noch immer nicht entschieden. Lediglich eines weiß ich sicher. Das Restaurant (darf man es so nennen?) " Zum Basilisken " ist unten durch; aber so was von. Wenn wer mal Lust hat auf anderen Bewertungsplattformen zu lesen, weiß er auch warum.

     

    Juchuuuu, bald gehts los.

     

    LG   ginus

    Meine Passion *Belle Époque* als Jugendstil - Modernisme - Secession - Art Nouveau Mein Avatar: Jugendstil in Riga, Strassenfassade Gebäude Alberta Iela 8
  • ericmu
    Dabei seit: 1186012800000
    Beiträge: 1326
    geschrieben 1305672833000

    @puschellotte sagte:

    uns hats in Nussdorf beim "Steinschaden" immer gut gefallen, vor allem wenn man draußen sitzen kann.

    In Nußdorf gibt es noch ein 2. Lokal ' Sch.... ' hier kann man von der Innenstadt mit

    der Straßenbahn bis zur Endstadtion fahren, letzte Abfahrtzeit nicht vergessen !

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22406
    geschrieben 1305707123000

    @ericmu sagte:

    In Nußdorf gibt es noch ein 2. Lokal ' Sch.... '

    :frowning: Wird das ein Ratespiel?!

    The adventures of an ordinary man at war with the everyday world.
  • Karl99
    Dabei seit: 1186444800000
    Beiträge: 893
    geschrieben 1305714397000

    Ich nehme an Schübel-Auer ist gemeint - unittelbar bei der Endstation der Linie D.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!