• Ihre_Registrierung
    Dabei seit: 1327449600000
    Beiträge: 197
    geschrieben 1336820400000

    Vileicht ist es das was sie gerade machen wollen?

    Wie viele Fahren jedes Jahr nach München und besuchen dort so eine Biertrinkhalle weil es für sie das grösste ist?!

  • delgobbo99
    Dabei seit: 1303948800000
    Beiträge: 7693
    Zielexperte/in für: Wien
    geschrieben 1336985079000

    Hallo!

    Ich empfehle dir,da du nur ca.24 Std. in Wien bleibst, ein Hotel in der Stadt zu nehmen.

    Vom 1.Bezirk hast du gute Verkehrsanbindungen mit der U-Bahn oder den Strassenbahnen.

    Wien bietet viele Sehenswürdigkeiten,es kommt jetzt darauf an welche Richtung dich

    interessiert. Im 1.Bezirk ist zbsp. der berühmte Stephansdom. Wenn du Kunst interessiert

    bist bieten sich zahlreiche Museen wie zbsp. die Albertina oder das Kunsthistorische

    Museum. Mit der U-Bahn bist du im nu im 2.Bezirk, dort befindet sich der Wiener- Prater und

    sein berühmtes Riesenrad. Eine schöne Sehenswürdigkeit in Wien ist auch der Augarten.

    Schloss Schönbrunn solltest du auf alle Fälle einen Besuch abstatten. Auf dem großen

    Gelände befindet sich ausser dem Schloss noch das Palmenhaus,die Gloriette und ein schöner

    Tierpark.

    Ich wünsche dir einen schönen Aufenthalt in Wien!

    Viele Menschen treten in dein Leben,aber nur wenige hinterlassen Spuren in deinem Herzen.
  • farao
    Dabei seit: 1273795200000
    Beiträge: 44
    geschrieben 1349898462000

    Vollkommen überflüssiges Zitat entfernt.

    1 Tag Wien ist zu kurz , versuch doch mal extra dahin zu fliegen, mind. 3Tg. lg.

    hatschepsut
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22392
    geschrieben 1349899808000

    Wenn Du das gedanklich durchspielst, kommst Du sicher drauf, was FÜR DICH besser ist, Stadthotel oder Flughafenhotel.

    Bezüglich der Sehenswürdigkeiten ist die Situation unverändert. Man MUSS gar nichts gesehen haben. Wird bei der Ausreise nicht überprüft.

    The adventures of an ordinary man at war with the everyday world.
  • BlackCat70
    Dabei seit: 1157241600000
    Beiträge: 8889
    Zielexperte/in für: Allgäu
    geschrieben 1349904042000

    Echt oder?! Warum hast Du uns dann durch die ganze Stadt gehetzt?! :p

    Übrigens, farao hat nur Sandy von Seite 1 zitiert. Auch wenn es nicht so aussieht. ;)

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22392
    geschrieben 1349946984000

    Ach so! Nein, das hat wirklich nicht nach einem Zitat ausgesehen. Noch dazu, wo Sandy seine/ihre Frage bereits im Mai gestellt hat und sich seither nicht mehr gemeldet hat.

    Natürlich ist ein Tag zu kurz um alles sehenswerte zu sehen. Aber ich war schon in vielen Städten für einen Tag oder für einen halben. Ich hab mich dort umgesehen und evaluiert, ob ein längerer Besuch für mich interessant wäre.

    Ist meiner Meinung nach vernünftiger, so einen Stoppover zu nutzen, als enge, stressige Umsteigezeiten zu wählen.

    The adventures of an ordinary man at war with the everyday world.
  • ericmu
    Dabei seit: 1186012800000
    Beiträge: 1326
    geschrieben 1355269725000

    Hallo,

    ihr kommt abends an, sucht ein Hotel im Zentrum,

    - Stefansdom und Altstadt, Fußgängerzone, das ist auch am späten Abend noch was los,

    - Schloß Schönbrunn,

    sucht euch ein Restaurant und Cafe und macht euch nicht so viel Stress,

    ihr müsst auch die Zeit rechnen, zum Flughafen und die Zeit die ihr vorher da sein müsst, da sind 24 Stunden schnell um !

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22392
    geschrieben 1355299888000

    :frowning:    Die Frage wurde vor über 7 Monaten gestellt.

    The adventures of an ordinary man at war with the everyday world.
  • Garffield
    Dabei seit: 1241481600000
    Beiträge: 6392
    geschrieben 1355761373000

    ...und...es gibt ja noch die stillen Mitleser/Innen...

    "Wer Katzen nicht mag muss im früheren Leben mal ne Maus gewesen sein"
  • delgobbo99
    Dabei seit: 1303948800000
    Beiträge: 7693
    Zielexperte/in für: Wien
    geschrieben 1361980381000

    Hallo!

    Wien ist ein schönes Ziel für eine Kurzreise. An einem Tag kann man freilich nicht alles sehen. Aber eine bekannte Sehenswürdigkeit ist zbsp. das Schloss Schönbrunn. Das Schloss Schönbrunn ist das größte Schloss Österreichs. Nach der Besichtigung kann man durch den wunderschönen Schlosspark zur Gloriette spazieren, von dort oben man einen tollen Ausblick über die Stadt hat. Wenn man Tierliebhaber ist sollte ein Besuch im Tiergarten-Schönbrunn nicht fehlen.

    Was ich auch gerne empfehlen kann ist eine Fiakerfahrt entlang der Ringstraße. Bei der Hofburg angekommen kann man einen Rundgang machen oder eine Vorführung in der Spanischen Hofreitschule anschauen. Zum Abendessen bietet sich eines der Heurigen in Grinzing gut an. Danach könnte man das Nachtleben in der Wiener- Innenstadt erkunden.

    Lg.

    Viele Menschen treten in dein Leben,aber nur wenige hinterlassen Spuren in deinem Herzen.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!