Vorsicht versteckte Kosten bei der Autovermietung HERTZ und Ryanair

  • Wattebausch9911
    Dabei seit: 1376870400000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1376911319000

    Hertz ist die schlimmste Abzocke die ich je erlebt habe!!!! Finger weg!!!!!

    Ich habe soeben eine Rechnung von Hertz erhalten, und siehe da, mal wieder war die Rechnungssumme viel höher als was vereinbart war, und zwar 200€ mehr.

    Nach einem Anruf wurde mir gesagt, dass der Wagen so verschmutzt war, dass er Innen gereinigt werden musste. Als ich die Dame darauf ansprach, wie Sie denn Auf 130€ für einen rein Innenreinigung kommen, sagte Sie nur schnippisch: "Tja, dann war der Wagen wohl in einem schlechten Zustand." Ich lasse meinen Wagen regelmäßig Innen und außen reinigen und das per Handpolitur und zahle dabei max. 80€!! bei einer hochklassigen und nicht billigen Autowäsche und ich fahre einen riesen Geländewagen! (Mietwagen war ein Ford Kombi) Außerdem habe ich gefragt, seit wann denn die Wäsche des Wagens nicht mehr im Preis mitinbegriffen ist (dafür zahlt man natürlich auch einen Anteil), die Dame meinte nur: " das sind dann zusätzliche Reinignungskosten gewesen". (Ich bin an dieser Stelle an die Decke gegangen, was kostet denn bitte 130€ bei einer Innenreinigung?? Polster und Himmel einmal komplett oder wie?!?!?!?)

    Dazu kamen noch upgrade gebühren die auch deutlich höher waren als was vereinbart war (die 70€)

    Ich möchte betonen, dass ich den Wagen fast wie am Ersten Tag!!!! zurückgegeben habe, lediglich etwas dreck im Fussraum vom ein - und aussteigen, also ganz normal und wirklich wenig! Kein Müll oder sonstige Beschmutzungen waren in dem Wagen als ich ihn abgegeben habe. Nun habe ich leider kein Foto gemacht bei der Abgabe und ärgere mich tierisch, weil mir das nun zum zweiten Mal mit Hertz passiert!

    Es handelte sich übrigens um ein sehr billiges Angebot über den ADAC und langsam verstehe ich, wie die trotzdem keinen Verlust machen wenn die einem nachher nochmal solche fetten Kosten, die jeden rahmen sprengen, verrechnen.

    Ich bin stinksauer auf Hertz und werden definitiv nie wieder dort reservieren!!!

  • justfrank
    Dabei seit: 1305417600000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1379840827000

    Wir hatten vor Jahren bei einem großen Konkurrenten ein Auto ab Barcelona gemietet und hatten dort wirklich viele versteckte hohe Gebühren.

    Dieses Mal haben wir bei HERTZ gebucht und wir waren noch nie so zufrieden :

    - Freundlicher Empfang ohne Wartezeit

    - Upgrade zu einem besseren Auto als gebucht

    - Alle Gebühren wurden aufgelistet einschließlich wenn man das Auto mit leerem Tank zurückbringt (Tankstelle ist wenige Kilometer vor dem Abgabepunkt am Airport)

    - Das Auto war in sehr gutem Zustand

    - Die Rückgabe verlief superschnell und war problemlos

  • vaddernfranziskus
    Dabei seit: 1398643200000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1398697653000

    Habe es dem ADAC gemeldet und prüfe eine Klage!

    War jetzt vor Ostern mit Rynair in Spanien und habe das "unschlagbare" Sonderangebot für eine Woche Automiete  in der Koop mit Hertz/firefly gebucht.

    Aber statt der 46,77 Euro habe ich am Ende 261 Euro bezahlt.

    Neben selbstgewählten Add ons bleibt ein vorher nicht ersichtlicher Differenzbetrag von rund 100 Euro. Die Voll/leer Regelung beim Tanken habe ich vorher akzeptiert, auch die Buchung von over Cover  (Ausschluss der Selbstbeteiligung) ist von mir gewünscht.

    Bleibt am Ende eine irreführende unredliche Werbung, auch wenn die GEsamtkosten inkl. Spritverbrauch insgesamt noch vertretbar sind, mit dem Angebot der beiden großen Player Ryanair (nur für Ryanair-Kunden: toll!) und Hertz wird man beschissen. Da fallen hundertfach normal-Reisende drauf rein, hat auch nix mit Geiz und geil zu tun. außer man sitzt auf der Anbieterseite.

    Finger weg, andere haben auch hübsche Töchter, dann lieber gleich zu Hertz im original oder Europcar oder ADAC. Wollen alle verdienen, aber " Verasche" muss nicht sein!

  • molineros
    Dabei seit: 1123545600000
    Beiträge: 225
    geschrieben 1399039728000

    Ganz ohne versteckte Kosten haben wir an Ostern ein Auto bei www.Solmar.es gebucht .

    Im Tarif premium ist alles enthalten : wir bekamen ein schönes, vollgetanktes Auto und mussten es voll zurückgeben.

  • Rolving
    Dabei seit: 1398988800000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1399043453000

    Habe über die Ryanair Seite einen Miertwagen auf Fuerteventura zu einem normalen Preis  gebucht. Mini für 10 Tage wurde uns angeboten, bekommen haben wir einen älteren Fiat Panda. Ist ja auch Mini.

    Bei der Übernahme hatte ich die Alternativen: 650,00 € als Schadens- Selbstbeteiligung zu hinterlegen, oder aber 190,00 € für die Vollkasko und den vollen Tank zu zahlen.

    Diese beiden Versionen wurden mit einem Kugelschreiber auf einem Zettel verfasst und mir erläuter.

    Ich entschloss mich für die 190,00 € Version.

    Bei der Rückgabe wollten sie zunächst nochmal einen vollen Tank sehen.

    Als ich mich sträubte diesen noch einmal zu zahlen, wurde kurz darauf verzichtet.

  • tina13tina13
    Dabei seit: 1272240000000
    Beiträge: 26
    geschrieben 1403685733000

    Hallöchen,

    wer kann mir helfen?

    Wir sind für eine Woche in Spanien.

    Wir möchten am Flughafen in Malaga ein Auto mieten.

    Ich habe schon sämtliche Autovermietungen im Inet angeschaut.

    Da gibt es große Unterschiede sowohl in Leistungen und Preis.

    Die großen wie z.B. Hertz Avis Europcar etc. bieten Tankregelung Voll/Voll, was mir gut gefällt aber die Selbstbeteilung bei Schäden ist hier zu leisten.

    Bei billligeren Anbietern aus Spanien gibt es meist nur die Tankregelung Voll/leer aber es gibt dort eine Versicherung ohne Selbstbeteiligung.

    Ich suche eine seriöse Autovermietung ohne versteckte Kosten. 

    Am liebsten Tankregelung Voll/voll und Versicherung ohne Selbstbeteilung mit Schutz bei Glas Reifen Unterboden etc.

    Kennt jemand eine Autovermietung im Flughafen in Malaga, die er empfehlen Kann?

    Liebe Grüße

    Martina

  • Cliffideo
    Dabei seit: 1226707200000
    Beiträge: 795
    geschrieben 1405081487000

    Google mal nach leihwagenversicherung, da kann man die Selbstbeteilung extern versichern. Sicherlich geht das aber auch gegen Aufpreis bei den "Großen" wie Avis&Co.

    Nur 10% aller historischen Zitate im Internet hat es wirklich gegeben (Abraham Lincoln)
  • Bengam
    Dabei seit: 1406073600000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1406124223000

    Hallo,

    Die Versicherung schließe ich prinzipiell immer nur bei großen Firmen ab. Am Besten auch immer für Urlaubsantritt da ich leider schon schlechte Erfahrungen vor Ort gemacht habe.

    Grüße

  • Pekavapav
    Dabei seit: 1357948800000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1427740974000

    Vorischt vor Firefly (Hertz) in Spanien! Ungebuchte Versicherungsbeiträge erscheinen auf der Rechnung. Keine Erstattung. Abzocke, unseriös. Vorsicht, Rechnungen genau prüfen.

  • Use2016
    Dabei seit: 1470960000000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1470998533000

    Im Kleingedrucktendes Mietvertrags steht dass bei übermässiger Verschmutzung die Instandstellungverrechnet wird. Das ist ja irgendwie nachvollziehbar mit gesundemMenschenverstand. Der uns zugewieseneHotelparkplatz war direkt unter einem Baum. Die Verunreinigung mit Vogelkot undBlüten war da vorgeplant. Der gröbste Schmutz haben wir mit Wasser von Handgereinigt und so das Fahrzeug retourniert, im Verständnis dass das Auto sowiesogereinigt werden muss. Die Rückgabestation in Cagliari Airport hat anscheinendkeine Waschstrasse und übermässige Verunreinigung ist da anscheinend gegeben,wenn sie das Fahrzeug aussen reinigen müssen bevor es weitervermietet wird.Originalton der gestressten und genervten Valentina: "Es sei ja nicht ihrProblem wenn das Kleingedruckte nicht gelesen werde aber in diesem Zustandkönne sie das Fahrzeug nicht weitervermieten?!?!". Die Interpretation"übermässige Verschmutzung" wird in Cagliari Airport eher als Quellefür die Betriebskostendeckung verstanden.

     Kostenpunkt:Verunreinigung Strafe (Penalty) €74 + Administrationsgebühr €50 = €135 beieinem Mietpreis von €220 für 1 Woche. Danke nie wieder Hertz.

     

     In the small printof the lease is written that with excessive dirt the rehabilitation will becharged. This is somehow understandable with common sense. The car parkallocated by the hotel was directly under a tree. The contamination with birddroppings and flowers was preplanned. A lot of dirt we cleaned with water byhand and then returned the vehicle, in the understanding that the car will becleaned anyway. The drop off location in Cagliari Airport has apparently noautomatic car wash. Excessive contamination is there, where apparently whenthey need to clean the vheicle outside before it is re-rented. Original of thestressed and annoyed Valentina: "It is not my problem if the fine printwill not read, but in this state the car can not re-rent?!?!".Customerservice sounds different. The interpretation "excessivepollution" is understood more in Cagliari Airport as a source for thecoverage of operating costs.

     Cost: pollutionpenalty €74 + administration fee €50 = €135 by a rental price of €220 for 1 week. Never again Hertz!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!