• Hurghada
    Dabei seit: 1155254400000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1360109195000

    Hi....

    Ich fliege Ende Mai nach Malta und wollte mal wissen, welche Ausflüge ihr mir so als TIPP gibt.

    Außerdem was ist besser: Ausflüge dort buchen oder im Vorfeld über´s Internet.

    Danke für eure Mithilfe.

    Danke :)

    Hurghada 1203

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26441
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1360111402000

    Kannst du alles vor Ort völlig problemlos machen - die Busverbindung ist auf Malta absolut top, so daß du selbst auf eigene Tour überall völlig einfach hinkommst!!! Desweiteren sollte natürlich eine Bootstour nach Gozo+Comino nicht fehlen, aber die kannst direkt dort für den jeweiligen Tag buchen bzw. auf eigene Faust vornehmen!

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:)))
  • Bubilein
    Dabei seit: 1159401600000
    Beiträge: 15730
    geschrieben 1360132522000

    Hurghada

    Außerdem was ist besser: Ausflüge dort buchen oder im Vorfeld über´s Internet.

    ...keines von beiden - so wie palme30 schon schrieb kann man die Insel auf eigene Faust erkunden.

    Und was man gesehen haben muss - da würde ich hier unter Reisetipps schauen.

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17676
    geschrieben 1360140007000

    Ich fasse mal zusammen, was ich 2007 in einer Woche so alles besichtigt habe - individuell durchgeführt, mit den schönen Malta-Bussen.  ;)

    Gewohnt habe ich in Valletta. Dort sollte man u. a. die St John's Cathedral, den Großmeister-Palast und die Festungsanlagen gesehen haben. Es gibt aber noch viel mehr zu sehen.

    Schön auch eine Hafenrundfahrt, die eine Fahrt zu den "Three Cities" einschließt.

    Eine Slide-Show / Video zu Valletta und zu anderen Orten (s.u.: Mdina, Mosta) findest du hier  .

    Weiterhin habe ich Tarxien, Hagar Quim / Mnajdra (Ausgrabungsstätten: klick hier ) besichtigt, das kleine Fischerdorf Marsaxlokk (nett, riss mich aber nicht vom Hocker).

    Dann natürlich die Städte Mdina, Rabat (die Katakomben von St Paul Cath.: klick hier ) und Mosta (tolle Moschee)

    Bis zu den Schwesterinseln bin ich leider nicht mehr gekommen. :disappointed:

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • crystina
    Dabei seit: 1271030400000
    Beiträge: 591
    geschrieben 1360526064000

    Hallo Hurghada,

    ergänzend  zu vielen guten Tipps die du hier schon bekommen hast:

    Auf Malta lohnt es sich mal in kleinen Dörfern z.B. Lija den Bus zu verlassen ... rund um die Dorfkirche scheint die Zeit stehengeblieben zu sein, ältere Dorfbewohner freuen sich mit Touristen ins Gespräch zu kommen (viele haben die Insel noch nie verlassen).

    Lija kann man gut mit Mosta (Dom mit der drittgrößten Kirchenkuppel der Welt) verbinden.

    Auch das Dorfzentrum v. Qrendi (liegt am Weg nach Hagar Qim) ist recht ursprünglich.

    http://www.holidaycheck.de/ort-Urlaubsbilder+Qrendi-ch_ub-oid_45319.html?action=detail&mediaId=1158091768

    Interessant ist auch der Wochenmarkt (jeden Donnerstag Vormittag) im Dorf Zurrieq, kann man gut mit Blue Grotto verbinden. Einfach mit einem der nächsten Busse weiterfahren. 

     

     Ich bin auf Malta gerne zu Fuss unterwegs:

    http://www.holidaycheck.de/reisetipp_bewertung-Altstadt+Valletta+Das+urspruengliche+Valletta+rund+um+Victoria+Gate-ch_rt-id_92080.html

     Als Highlight empfehle ich

    http://www.holidaycheck.de/reisetipp_bewertung-Rundflug+Panoramarundflug-ch_rt-id_92074.html

     Touren kann man unbesorgt an den Buchungsständen in der Nähe der Sliema Ferry buchen, es gibt in dieser Gegend auch zahlreiche kleine Buchungsbüros. Preisgünstig, mit (bescheidenen) Minibussen - Fahrer zugleich Reiseleiter - gut für einen ersten Überblick. Die in den Hotels angebotenen Touren sind wesentlich teurer.

    Grüß mir Malta, das mal irgendwie meine 2.Heimat war :-)

    Insel(Sehn)sucht .... die Wellen ähneln dem Atemrhythmus, schweift das Auge zum Horizont, fühle ich mich frei - einfach "Meer-glücklich".
  • Siggi1969
    Dabei seit: 1255219200000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1361636453000

    Hallo,

    ich bin stinksauer, da hab ich gerade mindestens eine halbe Stunde viele Vorschläge eingetippt und beim abschicken werde ich ausgeloggt, das darf doch wohl nicht wahr sein. Voll ärgerlich.

    Ich lege nochmal los, aber jetzt brauch ich erst einen Kaffee und ne Kippe :-)

    Bis gleich...

  • Siggi1969
    Dabei seit: 1255219200000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1361637680000

    So, nun nochmal von vorn...

    Meine Tipps auf Gozo:

    Calypsos Cave und Ramla Bay, von Calaypsos Cave runterwandern zur Ramla Bay und Badesachen mitnehmen.

    Kathedrale Ta Pinu, da würde ich wahrscheinlich mit einem Taxi hinfahren, denn die Wallfahtrskirche liegt mitten im nichts.

    Azur Window an der Westküste, dort kann man tauchen, oder mit einem Boot rausfahren, kostet nicht so viel.

    Die Zitadelle in Victoria/Rabat, dort hat man einen schönen Rundumblick.

    Malta:

    Hal Saflieni Hypogäum in Paola, die Tickets muss man Wochen vorher vorbestellen Hypogäum, denn die Besucherzahl ist auf tägl. 60 Personen begrenzt. Eine uralte Tempelanlage, älter als die Pyramiden.

    In Xaghra Xerri's Grotto und Ninu's Cave, dies sind Tropfsteinhöhlen, die sich unterhalb von ganz normalen Wohnhäusern befinden. Man muss also dort klingeln und bitten, dass man sich die Grotten ansehen darf, die machen das aber gern. Feste Preise gibts nicht wirklich, man gibt einfach einen kleinen Obolus.

    Dingli Klippen und Buskett Garden kann man beides mit einem herrlichen Spaziergang besuchen. Mit dem Bus bis Buskett Garden und dann los. Die Aussicht von den Dingli Klippen ist atemberaubend.

    Marsaxlokk muss man sonntags besuchen, dann ist Fischmarkt, sonst ist da nix los.

    Die Kuppelkirche in Mosta ist auch sehr beeindruckend.

    Mdina finde ich auch total schön, ist so ruhig...

    St. Pauls Cathedral und der Großmeisterpalast in Valetta gehört sowieso dazu.

    Was ich auf Malta vermisst habe ist gutes Eis, das meiste war eher mäßig. Dafür gibts tolles Kaninchen und lecker Fisch.

    Man kann fast alles gut mit dem Bus erreichen, es gibt 5 day tickets für ca. 13 Euro, damit kann man alle Linien für 5 Tage nutzen. Leider wurde die alte charmante Busflotte durch eine neue ersetzt hab ich gelesen, scahde, aber der Rücken wird es einem danken :-)

    Das wären zunächst mal die Tipps, die mir auf Anhieb einfallen.

    LG und viel Spaß auf Malta...wir werden dieses Jahr auch wieder hinfliegen!!

  • Anerev86
    Dabei seit: 1365379200000
    Beiträge: 26
    geschrieben 1365510445000

    Leider gibt es die urigen Maltabusse nicht mehr, das sind jetzt normale Reisebusse, modernisiert, teils mit Anzeige. Natürlich komfortabler, aber der Reiz dieser urigen Schaukler von vor einigen Jahren ist leider verloren. :?   2010 hab ich noch einige Busfahrten gefilmt, weils da so lustige Fahrer gab.

    Dafür ist das Busnetz jetzt NOCH besser, wir sind 2010 auf Malta NUR mit den Bussen gefahren, Gozo haben wir mit der Fähre besucht und von dort aus eine Hop-on, Hop-off Tour gemacht, d.h. du steigst in einen Doppeldeckerbus ein, hörst dir die Beschreibungen an und steigst aus wos dir grad gefällt. In regelmäßigen Abständen kommen diese Busse vorbei und du steigst dann wieder zu, wenn dir danach ist.

    Das war super um die ganze Insel  auf einmal zu sehen, gleichzeitig waren wir z.B. beim Azuro Window recht lang zum baden und schnorcheln !!!!

    Auch nach Comino sind wir per Schiff, gleich morgens. Dort haben wir erst an der fast verlassenen blauen Lagune gepicknickt und geschwommen, als die Massen kamen sind wir gewandert und haben einige reizvolle Punkte entdeckt, als die Massen langsam wieder weg waren, waren wir nochmal am Wasser.

    Den Vorschlägen schließe ich mich voll an, weiter empfehlen kann ich:

    * Mdina/Rabbatt - wunderschöner alte Stadt

    * Blue Grotto war auch schön zum wandern

    Für alle FriedshofsFans - Luqa Cemetery. Wunderschön!

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17676
    geschrieben 1366125698000

    Na ja, der / die TO @Hurghada hat sich seit dem Eingangsposting vom 6. Februar nicht mehr gemeldet.  :?

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Frank3553
    Dabei seit: 1294531200000
    Beiträge: 64
    geschrieben 1371300337000

    Hotel Malta

    Wir haben im Herbst eine Woche Malta vor .Wer kennt ein ordentliches Hotel mit Bademöglichkeit möglichst in Nähe von Einkaufs-Kneipenviertel für den gemütlichen Urlaub. Hotel mind. 4* .

    Wie ist das Wetter im Oktober-November ß

    Besten Dank

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!