Werden in Vietnam die Reisepässe an der Hotelrezeption bis zur Abreise einbehalten?

  • Rambutan
    Dabei seit: 1164326400000
    Beiträge: 151
    geschrieben 1211663151000

    Schönen guten Abend!

    Bei uns waren es die 4 Sterne Hotels die die Pässe einbehalten haben, also glaub ich nicht an die Theorie " nur die einfachen Hotels "?

    @criwi

    du in Vietnam willst du nicht wirklich mit dem Motorroller freiwillig fahren, das ist der blanke Selbstmord - glaub mir :?

    die sind alle wie Ameisen und zur Rush hour erst - echt wahnsinn muss man mal live und in Farbe gesehen haben :laughing:

    lg anni

    " Lebe dein Leben und jage nicht deinen Träumen hinterher!
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1211663619000

    @AntjeMeier sagte:

    du in Vietnam willst du nicht wirklich mit dem Motorroller freiwillig fahren

    Klar will ich! Mach ich doch in Thailand auch.

    Natürlich nicht in Hanoi oder Saigon, aber sonst schon.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • Rambutan
    Dabei seit: 1164326400000
    Beiträge: 151
    geschrieben 1211663808000

    na da kann dich ja nichts mehr schocken - blos die Reisschüssel für den Kopf nicht vergessen :laughing:

    by anni

    " Lebe dein Leben und jage nicht deinen Träumen hinterher!
  • Eharriette
    Dabei seit: 1107388800000
    Beiträge: 159
    geschrieben 1211664830000

    Also laut Reiseleiter ist es eigentlich verboten dort einen Roller zu fahren da dort Dein Führerschein auch nicht gilt .

    Außerdem sollst du bei einem Unfall sehr schlechte Karten haben als Ausländer. :?

    Sein Freund ist auch als Reiseleiter aber Ausländer nach einem kleinen Rollerunfall auf ordentlichen Kosten sitzen geblieben.

    Das kann ich mir bei der Mentalität der Vietnamesen auch gut vorstellen.

    Es werden aber trotzdem immer wieder welche vermietet! :frowning:

    Na ja , wenn man den Fahrstil dort sieht , kann man sich vorstellen, das Vorschriften nur da zu da sind, gebrochen zu werden. ;)

    Also seid damit lieber vorsichtig !!!

    Gruß Elke

    liebe Grüße Elke
  • Cathrinka
    Dabei seit: 1158796800000
    Beiträge: 372
    geschrieben 1211667871000

    @Eharriette sagte:

    Also laut Reiseleiter ist es eigentlich verboten dort einen Roller zu fahren da dort Dein Führerschein auch nicht gilt .

    Das stimmt so nicht ganz. Fuer Mopeds und kleine Motorraeder wird der Internationale Fuehrerschein anerkannt. Man kann sie also ganz legal mieten. Allerdings wird als Pfand oft der Pass verlangt. :D :D

    @Eharriete sagte:

    Außerdem sollst du bei einem Unfall sehr schlechte Karten haben als Ausländer.

    Volle Zustimmung. Darueber sollte sich jeder im Klaren sein.

    Ausserhalb der grossen Staedte kann man eigentlich recht entspannt selber fahren. Auch die moerderische N1 wuerde ich als Vietnam-Urlauber lieber meiden. Aber in Hue, Hoi An, Mui Ne oder auf Phu Quoc oder auch in der Umgebung von Sapa kommt man eigentlcih sehr gut klar.

    Zum Autofahren verweise ich auf meinen Blogeintrag.

    Viele Gruesse

    Cathrin

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1211703690000

    @Cathrinka sagte:

    Das stimmt so nicht ganz. Fuer Mopeds und kleine Motorraeder wird der Internationale Fuehrerschein anerkannt. Man kann sie also ganz legal mieten. Allerdings wird als Pfand oft der Pass verlangt. :D :D

    Ein Rollervermieter kriegt meinen labbrigen, zerfledderten Dienstausweis. Funktioniert in Thailand immer. ;)

    Einen internationalen FS hab ich natürlich.

    Dass ich in Vietnam einen Roller mieten kann, beruhigt mich. Ich war schon kurz davor, Vietnam aus meiner Wunschurlaubsland-Liste zu streichen.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1211730850000

    OK, Cathrinka sollte es wirklich am Besten wissen. Bleibt immer noch das Problem Roller nur gegen Pass. :disappointed:

    Und grundsätzlich eigentlich, an den Dingern fehlen irgendwie 2 Räder und ein wenig Blech drum herum. ;)

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1211732676000

    Nö! Das ist sicher kein Problem. Ich geb meinen Pass nicht als Pfand für einen Roller her. Wenn ein Vermieter das nicht akzeptiert, dann geh ich zum Nächsten. ;)

    Wenn irgendjemand meinen Reisepass hat, dann bin ich erpressbar. Darauf lass ich mich nicht ein. So steht's auch im Reiseführer (also zumind. in den Thailand-RF). Den Vietnam-RF hab ich bislang nur überflogen, um mal herauszufinden, wohin ich überhaupt will. Und wann die beste Reisezeit für mich ist.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1211741626000

    "Wenn irgend jemand meinen Reisepass hat, dann bin ich erpressbar."

    ...und genau das wäre auch mein Problem, ob im Hotel, für ein Moped oder sonst was.

    Vergiss nicht, Thailand ist politisch etwas anders strukturiert als Vietnam! Steht sicher auch im Reiseführer. ;)

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • reho1
    Dabei seit: 1112572800000
    Beiträge: 180
    geschrieben 1212273042000

    Also wir haben unsere Pässe immer am nächsten Tag (nach der Anmeldung )zurück bekommen. :p

    "Anfangen ist leicht,beharren eine Kunst"
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!