• Petra2006253
    Dabei seit: 1167264000000
    Beiträge: 79
    geschrieben 1180908000000

    @'lueckings' sagte:

    Liane hat sich heute per email gemeldet. Sind gesund und munter zurück, keine Unruhen oder Monsunzeit mitbekommen.

    Meldet sich die Tage hier....

    Puuuuhhhhhhhhhhhh, Gott sei Dank.

    :D :D :D :D :D :D :D :DHallo Kerstin, endlich eine gute Nachricht über Liane. Mir war auch schon ganz komisch zumute, weil sie sich ja sofort nach der Rückkehr melden wollte. Aber Hauptsache es ist bei ihr alles palleti. Man sieht es im Forum, es haben doch einige User an sie gedacht und sich Sorgen gemacht. Als wir im Februar in Sri Lanka waren, hatten die Unruhen doch noch eine andere Qualität, es spitzt sich zur Zeit ziemlich zu. Im nächsten Februar werden wir daher auch einen Direktflug nach Male ohne Aufenthalt oder Zwischenstop in Sri Lanka nehmen, ein Mal hatten wir Glück, Wir müssen es nicht nochmals rausfordern. Schade für dieses tolle Land und die wunderbaren Menschen dort, aber da müssen erst mal schwierige interne Probleme gelöst werden und Ruhe einkehren und das geht schon viele Jahre und wird auch noch Jahre dauern. Liebe Grüße von Petra 2006

  • hildburghausen
    Dabei seit: 1171670400000
    Beiträge: 42
    geschrieben 1180945002000

    Hallo Lueckings! Danke für die gute nachricht, freu mich schon wenn sich liane dann bei uns meldet!

    LG Sandra

  • wiener-michl
    Dabei seit: 1113436800000
    Beiträge: 4286
    Verwarnt
    geschrieben 1180948109000

    @'lueckings' sagte:

    Liane hat sich heute per email gemeldet. Sind gesund und munter zurück, keine Unruhen oder Monsunzeit mitbekommen.

    Meldet sich die Tage hier....

    Puuuuhhhhhhhhhhhh, Gott sei Dank.

    Ich war mir zu 99,99999 % sicher das es so kommen würde !

    Wenns Arscherl brummt ists Herzerl gsund
  • wiener-michl
    Dabei seit: 1113436800000
    Beiträge: 4286
    Verwarnt
    geschrieben 1180948827000

    @'jaykayham' sagte:

    ...und wieder eine neue Hiobsbotschaft! :disappointed:

    SriLankan hat bis auf weiteres ALLE Inlandsflüge eingestellt nachdem die Regierung wegen extremen Sicherheitsbedenkens die Flüge z.B. nach Kandy untersagt hat. Zudem hat der rapide Abbruch des Touristenstroms den Rest gegeben, u.a. wegen der aktuellen Reisewarnung des Auswärtigen Amtes: "Von nicht unbedingt notwendigen Reisen nach Sri Lanka wird abgeraten."

    Ich finde diesen Schritt bedauerlich, da SriLankan Luxus-Urlauber direkt von Colombo in den Süden (z.B. ins TAJ nach Benotota) geflogen hat-diese dürften nun auch noch ausbleiben... :sad:

    unser Jaykayham, er probierts wieder ;) , also bitte - fangen wir wieder von vorne an.

    Die Warnungen des Auswärtigen Amtes gibts es schon seit 20 Jahren, und in dieser Zeit ist noch kein einziger Tourist zu schaden gekommen, KEIN EINZIGER.

    Deine sogenannten SriLankan Luxus-Urlauber, die von Colombo nach Kandy fliegen, sind eine für den Tourismus vernachlässigbare Minderheit.

    Die Mehrheit fährt mit dem Auto oder Zug, so wie Du (angeblich)

    Ich wünsche allen SriLanka-Urlaubern eine schöne Reise!

    PS: vielleicht verrät uns Jaykayham ja mal bei Gelegheit mal warum er in schöner Regelmäßigkeit hier neue Hiobsbotschaften postet.

    Wenns Arscherl brummt ists Herzerl gsund
  • Apfelbluete
    Dabei seit: 1172534400000
    Beiträge: 73
    geschrieben 1180952443000

    Hallo alle zusammen,

    das ist ja süß wie ihr euch um uns gesorgt habt. Ich habe noch keine Nachrichten lesen können. Es fällt mir im Moment etwas schwer deutsch zu schreiben, nach 2 1/2 Wochen nur Englisch. Grins.

    Also es ist alles super geil gewesen. Ich werde später ausführlicher berichten. Wir haben zwar 2 oder 3 mal einen Bomber fliegen sehen, aber ansonsten Unruhen gar nichts. Es war super. Man könnte meinen man war in Deutschland. Obwohl da ja im Moment (siehe Rostock) noch viel mehr los ist. Grins.

    Also ich berichte später ausführlich.

    Im Moment kann ich nur jedem raten, fliegt in dieses Land. Es gibt soviel zu sehen, soviele schöne Dinge und die Menschen dort sind wirklich auf den Tourismus angewiesen. Die können am wenigsten dafür.

    Bis später.

    LG

    Liane

  • hildburghausen
    Dabei seit: 1171670400000
    Beiträge: 42
    geschrieben 1180952895000

    Hallo liane! Schön von dir zu hören. Freue mich auf deinen bericht denn du schreibst!

    LG sandra

  • jaykayham
    Dabei seit: 1093478400000
    Beiträge: 2370
    geschrieben 1180961546000

    @'wiener-michl' sagte:

    unser Jaykayham, er probierts wieder ;) , also bitte - fangen wir wieder von vorne an.

    Die Warnungen des Auswärtigen Amtes gibts es schon seit 20 Jahren, und in dieser Zeit ist noch kein einziger Tourist zu schaden gekommen, KEIN EINZIGER.

    Deine sogenannten SriLankan Luxus-Urlauber, die von Colombo nach Kandy fliegen, sind eine für den Tourismus vernachlässigbare Minderheit.

    Die Mehrheit fährt mit dem Auto oder Zug, so wie Du (angeblich)

    Ich wünsche allen SriLanka-Urlaubern eine schöne Reise!

    PS: vielleicht verrät uns Jaykayham ja mal bei Gelegheit mal warum er in schöner Regelmäßigkeit hier neue Hiobsbotschaften postet.

    Warum ich in Regelmäßigkeit poste? weil NEUE Nachrichten in regelmäßigen Abständen kommen! Ich zitiere hier nur die aktuellen Nachrichten...

    Nunja, vielleicht solltest du dich vorher informieren was du schreibst... in nur knapp über 3Jahren wurden mit den 10(!!!)-Sitzer-maschinen über 3700 Flüge durchgeführt und mehr als 17.000Passagiere transportiert (spricht doch für sich-oder?).

    In diesem Sinne...

    @Apfelbluete:

    Hi, freue mich auf deinen Report! Besonders wie es dir mit Emirates gefallen hat!! Die wolltest du doch unbedingt fliegen... ;)

    Hoffe du hattest eine erfolgreiche Shoppingtour in Dubai... :D

    LEBEN IST, WAS EINEM BEGEGNET, WÄHREND MAN AUF SEINE TRÄUME WARTET!
  • Apfelbluete
    Dabei seit: 1172534400000
    Beiträge: 73
    geschrieben 1180961773000

    Also ich fange mal an zu berichten.

    Flüge:

    Die Täschchen von Emirates gab es bei uns leider nicht, grins. Wir sind die Flüge von HH-Dubai und zurück mit der Boeing 777 geflogen. Hammergroßes Teil und viel Platz. Die Flüge waren auch super. Die Gesellschaft ist empfehlenswert. Der erste Flug von Dubai nach Colombo war für mich nicht so toll. Die Singalesen hatten schon anders gerochen als wir. Lach. Aber es waren ja nur 4 Stunden. Es hat mich etwas beunruhigt das die Leute gleich nach 5 min Flug mit Ihren Handys spielten und am Klo Schlange standen. Aber da musste ich ja durch.

    Sri Lanka:

    Der erste Eindruck war heiß, obwohl es erst kurz vor 9 Uhr war. Die Fahrt (was sind das bloß für Straßen teilweise) war sehr gewöhnungsbedürftig. Es leben die Reisetabletten. Die habe ich auf den Ausflügen auch wirklich gebraucht. Das Hotel war spitze. Später noch die Bewertung. Das Meer war leider zu wellig so dass wir nicht baden waren. Aber die Poolanlage war gigantisch. Es waren maximal 50 Gäste im Hotel. Ausgelegt ist es schätzungsweise für 500. Die meisten waren Engländer. Mit denen muss man halt klar kommen. Ich sage nur "Noisy People"!. Lach.

    Ach ich habe 2 Wochen nur Englisch gequatscht, sowohl im Hotel, auf den Touren und im TV. Grins. Aber geschadet hat es nicht. Das Wetter war bis auf 10 min Regen am 3. Tag und einmal Sturm in der Nacht Spitze. Das Essen für meinen Magen gewöhnungsbedürftig. Habe die scharfen Sachen dann gemieden, dann ging es. Aber auch da, es leben die Durchfalltabletten. Gegen Moskitos hatten wir extra Tropenzeug gekauft für viel Geld und haben uns immer eingesprüht aber dachten das ist Blödsinn. Einen Tag haben wir es vergessen und die Dinger waren in Schwärmen um uns. Das juckt jetzt auch noch. Also falls jemand demnächst in die Tropen fliegt, wir haben noch viel übrig. Dann kann ich nur empfehlen feuchtes Toilettenpapier mitzunehmen, lach. Mehr sage ich dazu nicht.

    Ausflüge:

    Wir haben einen halben Tag eine River-Safari gemacht und viele Tiere gesehen. Dann Arrack und Toddi probiert. War nett. Einmal haben wir einen 3-Tages-Ausflug gemacht, der aber ganz schön geschlaucht hat. Kurzbeschreibung: Sigiria (mittags 1200 Stufen), Elefanten reiten, Dambulla, Kandy ins Hotel und schlafen; am 2. Tag morgens um 6 Uhr zum Zahntempel, 2 1/2 Stunden beim Juwelier in Kandy (lach), Hochland Richtung Nurawa Eliya (Keine Ahnung wie man das gerade schreibt), Lunch direkt beim Hotel am Wasserfall und weiter zur Teeplantage, dann weiter nach Nuraw....., der Stadtrundgang mit Markt usw hat uns gar nicht gefallen aber das Klima war sehr angenehm. Dann wieder zurück zu dem Hotel (wo wir übrigens immer die einzigen Gäste waren, auch in den Städten keine Touristen), da hatten wir die Honeymoon-Suite (grins); dann am 3. Tag zum Elefanten Waisenhaus. Das Highlight unserer Reise für mich.

    Dann haben wir kurz vor Schluss noch einen Tagesausflug nach Anaradapura gemacht. Hat mir auch nicht gefallen. 4 Stunden eine Strecke fahren, 3 Stunden in der Hitze die Ruinen angucken (englisch) und das Klo dort war die absolute Härte. Da kriege ich heute noch Herpes wenn ich daran denke. Dann wieder zurück. Aber mein Mann wollte das unbedingt sehen.

    So was habe ich vergessen?

    Ach Dubai, hat mir gar nicht gefallen. Das Hotel war gut, aber die 5 Stunden dort waren viel zu wenig. Wir sind mit dem Shuttle-Bus ins Deira-City-Center gefahren und waren dort ein wenig shoppen und wollte dann zu FUß zum Creek. Das konnten wir dann vergessen weil ja alles nur eine einzige Baustelle ist. Wir haben weder den Creek, noch die Palmeninsel oder das Hotel gesehen. Wir waren dann auch voll erschlagen.

    So noch Fragen?

    Grins

    LG

    Liane

  • wiener-michl
    Dabei seit: 1113436800000
    Beiträge: 4286
    Verwarnt
    geschrieben 1180964379000

    @'jaykayham' sagte:

    Warum ich in Regelmäßigkeit poste? weil NEUE Nachrichten in regelmäßigen Abständen kommen! Ich zitiere hier nur die aktuellen Nachrichten...

    Nunja, vielleicht solltest du dich vorher informieren was du schreibst... in nur knapp über 3Jahren wurden mit den 10(!!!)-Sitzer-maschinen über 3700 Flüge durchgeführt und mehr als 17.000Passagiere transportiert (spricht doch für sich-oder?).

    Und warum zitierst du hier immer nur die schlechten Nachrichten ?

    Gäbe bestimmt auch mal was positives zu berichten.

    Etwas, was den Leuten da unten hilft den Tourismus anzukurbeln.

    Der einzige der sich hier nicht genau informiert bist nämlich du, an sowas merkt man es ganz deutlich.

    17.000 sind grob geschätzt 3 % des gesamten Tourismusaufkommens, eine absolute Minderheit.

    KLICK

    Ist zwar traurig, aber wenn du weiterhin deine Horrormeldungen hier postest werden es noch mehr, du tust du dem Land keinen Gefallen damit.

    Und ich werde nicht locker lassen deine Pläne zu durchkreuzen.

    Lg Michl

    Wenns Arscherl brummt ists Herzerl gsund
  • wiener-michl
    Dabei seit: 1113436800000
    Beiträge: 4286
    Verwarnt
    geschrieben 1180965250000

    oops jetzt sehe ich es erst,

    17.000 waren ja für 3 Jahre, macht knappe 6.000 pro Jahr.

    Also soooviel Luxusurlauber gibts ja wohl nicht.

    Und ich bezweifle ob diese Luxusurlauber an den 5*Hotelbars dem Tourismus wirklich helfen können.

    Wenns Arscherl brummt ists Herzerl gsund
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!