• vrenal
    Dabei seit: 1228867200000
    Beiträge: 33
    geschrieben 1347287455000

    Hallo,

    wir fliegen im Feb. 2013 auf Sri Lanka, der Flug ist gebucht :)

    Nun überlegen wir, ob wir die "Classic" Rundreise von Meiers buchen sollen oder uns einen Guide schon hier von Deutschland aus buchen.

    Was meint ihr? Wir sind Asienerfahren, waren schon öfter in Thailand, Malyasia und Kambodscha. Haben unseren Sohn mit kanpp 5 Jahren dabei.

    Selber haben wir uns allerdings noch nie einen Guide "gechartert".

    Danke für eure Meinungen und schöne Grüße

    Verena

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1347288725000

    Die enthaltenen Stationen der Rundreise von Meier's sind auf jeden Fall sehr interessant, allerdings würde ich das unbedingt als Privat-Rundreise buchen.

    Vorteil, du hast die Sicherheit des Veranstalters, bzw. einer professionellen Agency, kannst aber die Rundreise individueller gestalten als bei einer Gruppenreise im Bus. Das fängt bei teils schon abenteuerlich frühen Abholzeiten im Hotel bei der Gruppenreise an, bis hin zu spontanen Stops oder kleinen Änderungen nach Absprache mit "deinem" Fahrer/Guide. Vorher einen guten Reiseführer gründlich lesen sollte eigentlich selbstverständlich sein ;)

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • wolfswind
    Dabei seit: 1182729600000
    Beiträge: 3072
    geschrieben 1347298560000

    Hallo Verena!

    Ich würde dir auch zur privaten Rundreise raten. Vor allem könnt ihr da viel besser Rücksicht auf euren 5jährigen nehmen. Individuell kann man dann z.B. die Elefanten im Waisenhaus auch ein wenig länger anschauen und die Führung im Botanischen Garten etwas kindgerechter gestalten.

    Für Kinder würd ich in die Rundreise auch einbauen: ein Stop an einem Kokosnussstand, Besichtigung einer Ananasplantage - beides mit Verkostung ;)

    Eine kurze Fahrt mit der öffentlichen Eisenbahn.

    Besichtung Teefabrik und Plantage.

    Ev. in Kandy Tanzvorführung mit Feuershow.

    lg wolfswind

    17.12.16 Macao - Schlitzaugenevent
  • sabine1965
    Dabei seit: 1204848000000
    Beiträge: 1035
    geschrieben 1347353690000

    Hallo Verena!

    Hast Dir bei Meiers schon die Variante mit Leihauto mit Fahrer angesehen? Da könnt ihr ganz individuell planen, könnt in den jeweiligen Hotels so lange bleiben wie ihr wollt, auch mal in einem schönen Hotel im Landesinneren einen Tag Pause einlegen. Schau Dir das Amaya Lake an, da kannst auch mal einen Spaziergang durch den Wald oder am See machen und Tiere beobachten, ohne großen Stress. Kannst auch mal ein paar Stunden am Pool verbringen.

    Könntet ja bei der Anreise dorthin in Kandy ein Hotel nehmen, dort Elefantenwaisenhaus, botanischen Garten usw.. machen, dann nach Amaya Lake und dort ein paar Tage. 

    Wir haben uns für den Anfang 2 Nächte Ranweli, zum Ankommen, ausrasten, erholen von der Reise, direkt am Meer, nicht weit vom FLughafen genommen. Hier kann man auch mit einem Boot eine Fahrt in die Mangroven hinter dem Hotel machen. Dann Abholung mit Leihauto mit Fahrer und Fahrt ins Landesinnere.

    LG Sabine

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1347388204000

    Es geht vrenal wohl eher darum, angelehnt an Meier's eine vielfältigere RR zu unternehmen als nur deine spezifischen und persönlichen Ziele.

    "...in Kandy ein Hotel nehmen, dort Elefantenwaisenhaus... machen" klingt sehr interessant, ist aber alles andere als "dort" in Kandy ;)

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • vrenal
    Dabei seit: 1228867200000
    Beiträge: 33
    geschrieben 1347577479000

    Hallo Leute!

    Danke schon mal für eure Antworten.

    Ich hab jetzt einen Guide auf getan im Netz. Dem hab ich die Strecken von Meiers gemailt und er hat sie ein wenig abgeändert. Find ich passt ganz gut. Ist wohl echt praktischer wenn wir alleine mit ihm fahren als in der großen Gruppe im Bus, da habt ihr wohl recht.

    Der Tipp mit der Ananasplantage und den Kokosnüssen war auch gut, werde ich beherzigen ;) Der Kurze soll ja nicht zu kurz kommen.

    So eine Schildkrötenschlüfstation im Süden wär sicher auch was was Kindern gefällt denk ich. Kann da jemand eine empfehlen?

    Schöne Grüße und danke nochmal

    Verena

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1347581361000

    Ein sehr guter Entschluss die Gruppenreise im Bus zu knicken ;)

    In der Nähe von Beruwela ist es eine sehr interessante Schildkrötenaufzuchtstation.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • wolfswind
    Dabei seit: 1182729600000
    Beiträge: 3072
    geschrieben 1347614797000

    Die Schildkrötenstation kann ich dir auch nur empfehlen!

    Sie liegt südlich von Bentota im Fischerdorf Kosgoda.

     Schau: hier und hier siehst du schöne Bilder der Aufzuchtstation.

    17.12.16 Macao - Schlitzaugenevent
  • vrenal
    Dabei seit: 1228867200000
    Beiträge: 33
    geschrieben 1347826281000

    Dank euch nochmal!!

    Gibts noch was was man im Süden dann unbedingt gesehen haben muß?

    Glaube unseren Badeaufenthalt werden wir dann in Mirissa oder/und  Unawantuna verbringen.

    Schöne Grüße!

  • wolfswind
    Dabei seit: 1182729600000
    Beiträge: 3072
    geschrieben 1347907427000

    Den Strand in Unawatuna find ich sehr schön. Ich würd euch nur empfehlen, egal für welchen Badeort ihr euch dann entscheidet, ein Hotel mit Swimmingpool zu wählen.

    Denn die Strände fallen meisten sehr schnell, steil ab und es gibt hohe Wellen, was für einen 5jährigen sicher nicht geeignet ist.

    17.12.16 Macao - Schlitzaugenevent
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!