• Fruchti33
    Dabei seit: 1252195200000
    Beiträge: 418
    geschrieben 1430143821000

    Hallo alle zusammen!

    So es ist vollbracht. Endlich konnte ich die Flüge für November buchen. Wir haben 3 Wochen (18 Nächte) Zeit um von Singapur nach Bangkok zu kommen.  Jetzt hätte ich mal eine Frage zur Reiseaufteilung.

    Geplant:

    3 Nächte Singapur

    2 Nächte Melakka

    2 Nächte Kuala Lumpur

    2 Nächte Pulau Pinang

    5 Nächte Koh Lipe

    3 Nächte Yaowawit School & Lodge

    1 Nacht Bangkok 

    Was denkt Ihr? Ich bin am überlegen ob wir lieber 3 Nächte lieber Kuala Lumpur oder Singapur verbringen sollten? Für Singapur spricht das Ankommen (Start der Reise) und dran gewöhnen. Für Kuala Lumpur spricht das ich denke das die Stadt interessanter ist. Wir lieben Bangkok und ich denke das Kuala Lumpur mehr Bangkok ist als Singapur?!  

    Gruß

    Fruchti

  • mkfpa
    Dabei seit: 1228089600000
    Beiträge: 5271
    geschrieben 1430176006000

    Ich wuerde Melakka auf eine Nacht reduzieren. Fahrt morgens hin und am naechsten Tag Abends weiter nach K.L. Das sollte mehr als genug Zeit sein.

    Ob S'pore oder K.L. interessanter ist kann nur jeder selbst entscheiden. Ich wuerde die 3 Naechte in S'pore einplanen, aber es gibt viele die K.L. besser finden.

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1430182476000

    Die Planung würde ich bei 3 Nächten Singapore und 2 Nächten Kuala Lumpur lassen, für Melakka reicht wirklich eine Nacht und die würde ich an Penang dranhängen.

    Nur aus Interesse Fruchti, wie planst du eigentlich die nicht sehr geringen Distanzen für dieses Routing zurückzulegen?

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • Peter Kaiser
    Dabei seit: 1128643200000
    Beiträge: 306
    geschrieben 1430182763000

    Um in die gleiche Kerbe zu hauen: Für Melaka reicht auch nach meiner Meinung eine Nacht. Und für Singapur würde ich es bei drei Nächten belassen. Für KL hättest Du ja auch die Möglichkeit, auf drei zu gehen, wenn Du eine Nacht bei Melaka einsparst...

    Gruß

    Peter

    Wer etwas will, findet Wege - wer etwas nicht will, findet Gründe
  • Fruchti33
    Dabei seit: 1252195200000
    Beiträge: 418
    geschrieben 1430205241000

    Das stimm wenn ich Melakka die eine Nacht wegnehme dann könnten KL und SG 3 Nächte planen. Das würde mir echt gut passen!

    Bernhardt: ich hatte mir vorgenohmen die Strecken per Bus, Zug und Flugzeug zurückzulegen. Jetzt verunsicherst du mich! Man sollte die einzel Strecken zwischen den Städten an einem Tag zurücklegen können oder?

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1430227042000

    Wie schon gesagt es interessiert mich Fruchti. Von Singapore nach Melakka, von dort nach Kuala Lumpur und dann nach Penang lässt sich natürlich per Bus oder Zug in Tagesetappen zurücklegen.

    Allerdings per Mietwagen ab Johor Bahru bis Penang bin ich die Strecke schon gefahren und habe zusätzlich noch 2 Nächte in den Cameron Highlands verbracht. So war ich natürlich nicht auf feste Abfahrt- und Verbindungsmöglichkeiten angewiesen und im Ganzen deutlich flexibler auch mit Stopps oder Abstechern zwischendrin, hatte aber auch mehr Tage zur Verfügung.

    Von Penang in einem Tag nach Lipe ist kein Problem, aber hast du schon einen konkreten Plan für das Routing von Lipe zur Yaowawit School & Lodge?

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • Fruchti33
    Dabei seit: 1252195200000
    Beiträge: 418
    geschrieben 1430229442000

    Ahja ok! Ich werde alle Etappen per Bus tätigen, da die Busse laut www günstiger sind und meist in der Stadt halten.

    Der Plan ist von Koh Lipe per Fähre nach Krabi bzw. nach Phuket zu fahren und von dort werden wir von einem Fahrer (von der Lodge) abgeholt. Und den letzten Weg von der Lodge nach Bangkok ist noch offen.

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1430235006000

    Klar sind Busse günstiger als ein Mietwagen, aber eben nicht so indiviuell um sich z. Bsp. auf der Strecke die Cameron Highlands und auch Penang näher anzuschauen.

    Yep, sicher mit der Tigerline Ferry ab Ko Lipe. Für den letzten Weg von der Lodge bieten sich eigentlich entweder per Fahrer zum Phuket oder Surat Thani Airport und von dort mit Budget Airlines wie Air Asia, Nok Air usw. nach Bangkok an.

    Edit:

    Fruchti, super wäre wenn du nach deiner Reise einen Reisetipp oder eine Bewertung zur Yaowawit School & Lodge hier bei HC einstellen könnest, ich hatte selbst schon überlegt mir von Khao Lak aus die Lodge mal mit Übernachtung dort anzuschauen.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • Fruchti33
    Dabei seit: 1252195200000
    Beiträge: 418
    geschrieben 1430563133000

    Hi Bernhard!

    das mit einem Feedback wird natürlich erledigt!

    sag mal wie hast du das mit dem Mietwagen gemacht? Wo hast du den Wagen angemietet und wo abgegeben?

    Gruß

    Fruchti

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1430568768000

    Den Mietwagen hatte ich als Oneway Rental bei Europcar gebucht, in einer Station in Johor Bahru übernommen und vor dem Weiterflug bei Europcar im Airport Penang wieder abgegeben.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!