• 003Sunshine003
    Dabei seit: 1460073600000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1460151556000

    :D Hallo,

    wir machen im Mai unsere erste Asien reise (3Erwachsene). Starten in Singapur und möchten gern weiter nach Indonesien (Bali, Lombok, Gili Islands) oder Malaysia( Tioman, Perhentian Islands, Kuala Lumpur). Was würdet Ihr empfehlen? Sind nur die Orte die ich bisher angesehen habe. Für evtl. bessere Vorschläge bin ich sehr dankbar.  

    Welche Orte sind eurer Meinung nach ein muss. Bis jetzt steht nur fest das wir in Singapur starten und auch von dort wieder heimreisen. Wie lange würdet ihr in Singapur bleiben?

    Hoffe auf ein paar Antworten

    sunschine

  • goofy68
    Dabei seit: 1215129600000
    Beiträge: 922
    geschrieben 1460172215000

    Singapur mindestens 3 besser 5 Tage,die anderen Orte sind alle schön und eine Reise Wert.

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1460193080000

    Für Singapur empfehle ich 2 - 14 Tage. ;) Ich schlag vor, Du schaust in einen Reiseführer oder auf die offizielle Seite vom Tourismusamt und machst eine Liste, mit den Dingen, die Du sehen willst. Dann wird schnell klar, wie lange der für Dich ideale Zeitraum ist.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • 003Sunshine003
    Dabei seit: 1460073600000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1460242773000

    Danke :-) hab schon gesehen Singapur wird mindestens eine Woche!!

    Habt ihr einen Tipp in welchem Stadtteil wir am besten übernachten?

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1460250112000

    Ich würde die Gegend um den Clarke Quay bevorzugen.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26512
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1460264696000

    Sunshine - ich hab auf Sentosa Island gewohnt, da ich die Kombi zwischen Stadt+Strand ganz spannend fand......sind tagsüber in die Stadt gefahren+dort unsere Touren/Sights erledigt und dann spät am Abend noch dort am Strand gechillt....da täglich irgendwo kleinere Beachpartys stattfinden und es einfach gemütlich-chillig war.....aber ist nicht jedem sein Ding - wenn du sowas nicht magst und wirklich rein nur die Stadt erkunden willst, dann nimm lieber ein Hotel im Zentrum....aber jeder hat andere Ausgangsbedingungen und Meinungen dazu....bin halt eher der Urlaubstyp, der nicht direkt zwischen Hochhäuser+direkt in der Stadt wohnen möchte - hatte wunderbaren Meerblick vom Balkon aus und dies sehr genossen....aber dafür halt den Nachteil, daß man mit der Bahn immer reinfahren muß...was aber auch ganz zügig ging, da der Shuttle zur Station vom Hotel inkludiert war zu jeder Zeit und dort dann ein sehr gut ausgebautes Verkehrsnetz herrscht.....man kann auch bei längerem Aufenthalt die Unterkunft splitten - Stadthotel + 1-2-3 Nächte auf Sentosa, um dies auch mal zu erleben.....aber bei "großem, intensivem" Stadtvorhaben und Zeitnot, die ganzen Sights+Touren unterzukriegen, kannst auch ganz in der Stadt wohnen bleiben - wie gesagt, war meine Erfahrung und Meinung dazu und kanns nur mal so weitergeben, da ich diesen Tipp auch von einem sehr kompetenten HC-User bekommen hatte und es nicht bereut hab!

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:)))
  • 3Nicki
    Dabei seit: 1182038400000
    Beiträge: 6588
    geschrieben 1460325940000

    Hotels in Singapur sind recht teuer. By the way... die teuerste Stadt der Welt! Das wird bei einer Woche nicht gerade günstig :shock1:

    Falls ihr nicht allzu tief in die Tasche greifen wollt: Sucht euch ein Hotel in Laufweite zur Bahn/MRT, da macht ihr grundsätzlich auch nichts falsch. Singapur's Verkehrsnetz ist hervorragend ausgebaut, keine Sorge.

    Wir waren jetzt zum dritten Mal vor Ort und sogar hier waren drei Tage im Nachhinein zu kurz. Ein Tag mehr wäre gerade so ausreichend gewesen.

    April 19 Kalifornien ---- Juni 19 Bantayan/Malapascua/Hongkong
  • mkfpa
    Dabei seit: 1228089600000
    Beiträge: 5458
    geschrieben 1460340545000

    Bevor ich Tipps zu Stadtteil, Uebernachtung oder Dauer des Aufenthalts gebe waeren Angaben zu euren Budgetvorstellugen fuer Uebernachtung und taegiches "Ausgeb" Budget hilfreich.

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26512
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1460349856000

    Naja Rene - aber Hotels/Unterkünfte in allen Preisklassen gibts ja in jedem Stadtteil - von daher wärs erstmal zweitrangig....

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:)))
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26512
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1460361891000

    Richtig Nicki - die Hotels sind allgemein sehr teuer im Gegensatz zu einer anderen Stadt - allerdings wird das @Sun schon etwas abgecheckt haben, was sie preislich erwartet....günstiger sind nur die Guesthouses, Motels und sehr einfache Unterkünfte....ansonsten findest bei den RV u. Hotelbuchungsportalen die annehmbaren ca. ab 4-Sterne-Unterkünfte meist ab 3stelligem Bereich...

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:)))
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!