• Der_Piepsi
    Dabei seit: 1160524800000
    Beiträge: 817
    geschrieben 1235744495000

    Nein, der Staat wird offiziell in Deutschland (siehe z.B. Auswärtiges Amt) unter dem Namen Malaysia geführt. Malaysien hört man manchmal auch, aber eher selten. ;)

    Gruß

    Gruß von Piepsi, dessen Nick nicht nur super ist, sondern auch noch passend. Eingeborener von Pirate-City
  • layla2
    Dabei seit: 1123632000000
    Beiträge: 1904
    geschrieben 1235757198000

    ok was gelernt. klingt halt so komisch einem deutschen satz malaysia zu sagen.

    aber werds mir merken

  • layla2
    Dabei seit: 1123632000000
    Beiträge: 1904
    geschrieben 1236109207000

    wollte mal fragen ob jemand von euch an den Stränden von Melaka war?

    ob die halbwegs zum empfehlen sind wenn man schon in Melaka is und nur so 2-3 Tage zum Baden zeit hat?

  • allemanja
    Dabei seit: 1202515200000
    Beiträge: 352
    geschrieben 1236174976000

    na ich hab bis jetzt noch nie Malaysien gehört und ne Mehrzahl gibst ja auch nicht ;) es heißt tatsächlich Malaysia oder hab ich bei der letzten rechtschreibreform was verpasst??!! :frowning:

    War nun schon 3Mal in Kuala Lumpur und schließe mich den Vorrednern(bzw.Schreibern)an 3Tage sind echt voll ausreichend da hat man die Twins und den fernsehturm den Vogel und schmetterlingspark und Orchideengarten gesehen ist durch Chinatown gelaufen war shopping und die batu caves kann man auch in 3Tagen noch mitnehmen.

    von KL aus ist man mit dem auto in 3Stunden auch in den Taman Negara gefahren(natürlich ohne die Fahrzeit mit dem boot)

    Von KL kann man dann bequem und günstig mit airasia nach langkawi fliegen auch wenn es dort wirklich etwas teurer ist mit Unterkünften sollte es doch sicher was geben wie bernhard schon schrieb.Da ein moped leihen und die strände agefahren da reichen auch 4-5Tage zur erholung und Penang würde auch ich nicht empfehlen.

    LG von (alle)manja

  • schillerbiene
    Dabei seit: 1125100800000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1250374507000

    @allemanja sagte:

    na ich hab bis jetzt noch nie Malaysien gehört und ne Mehrzahl gibst ja auch nicht ;) es heißt tatsächlich Malaysia oder hab ich bei der letzten rechtschreibreform was verpasst??!! :frowning:

    War nun schon 3Mal in Kuala Lumpur und schließe mich den Vorrednern(bzw.Schreibern)an 3Tage sind echt voll ausreichend da hat man die Twins und den fernsehturm den Vogel und schmetterlingspark und Orchideengarten gesehen ist durch Chinatown gelaufen war shopping und die batu caves kann man auch in 3Tagen noch mitnehmen.

    von KL aus ist man mit dem auto in 3Stunden auch in den Taman Negara gefahren(natürlich ohne die Fahrzeit mit dem boot)

    Von KL kann man dann bequem und günstig mit airasia nach langkawi fliegen auch wenn es dort wirklich etwas teurer ist mit Unterkünften sollte es doch sicher was geben wie bernhard schon schrieb.Da ein moped leihen und die strände agefahren da reichen auch 4-5Tage zur erholung und Penang würde auch ich nicht empfehlen.

    LG von (alle)manja

     

  • schillerbiene
    Dabei seit: 1125100800000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1250374772000

    @allemanja sagte:

    na   

     

    Ist es den wichtig ob Malaysia oder Malasien ???

    Die Bedürfnissen eines jeden sind unterschiedlich. Man findet überall das was man sucht.

    Es gibt ein eigenes Malasiaforum.

    Es sind viele Infos im NET und je nach Bedürfniss wird sicher das zu finden sein was man will

    --- wir kommen im März 2010 hin ich werde dann sicher meinen SENF da bekannt geben ..werde mich bemühen es so zu berichten das es füd jedem das aussagt was er braucht.

    Luxsus ist bei uns hinten angestellt ... wir wollen Natur und wenns geht Ruhe.

    also dann alles gute bis dann

    Christa

  • evablues
    Dabei seit: 1213574400000
    Beiträge: 31
    geschrieben 1252397870000

    Hallo Laya,

    zurueck kommend auf Deine Frage:

    Langkawi hat sogar eine ganze Menge netter und spott billiger Unterkuenfte! Pondok Keladi, Zackry's guesthouse, Boutique Hotel, AB-Motel um nur ein paar wenige zu nennen. Die genannten kosten weniger als 20 Euro.

    Etwas mehr, also ca 40 Euro kosten:

    Beach Garden und Sunset Beach Resort. Berjaya bietet oft unglaubliche deals an.

    www.asiarooms.com ist eine gute Seite fuer Schnaeppchen.

    Eva

    Eva Zimmermann
  • kartob
    Dabei seit: 1166832000000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1268431894000

    hallo wir konnen nur den osten am festland und perhentian empfehlen.

  • Maria75
    Dabei seit: 1178841600000
    Beiträge: 45
    geschrieben 1268727199000

    Da schließ ich mich an, auf jeden Fall Ostküste, war da schon auf den Perhentians, Redang und Lang Tengah, superschön!!! Zum Baden, schnorcheln, tauchen, relaxen... herrlich :-)

  • Kerstinxx
    Dabei seit: 1256515200000
    Beiträge: 52
    geschrieben 1288685248000

    Malaysia - Langkawi

     

    Hallo,

     

    nachdem wir uns in Thailand umgesehen haben und nun an der Planung unserer nächsten Urlaubsreise (im Oktober 2011 - also noch genug Zeit) basteln, dachte ich, ich frag mal hier nach.

     

    Wer kennt sich in/auf Langkawi aus und kann uns (2 Erwachsene, 1 *Kind*. :p ...12 Jahre) ein gutes Hotel empfehlen. Was sollte man dort auf jeden Fall gesehen haben,

    welche Ausflüge kann man unternehmen, wie ist der Strand usw. usw.....alles Fragen, was so ein Erst-Malaysia-Urlauber ;) stellt eben.

     

    Wir würden über einen Reiseanbieter buchen (welcher ist noch unklar). Wir wollen nicht (!! - weil, diese Vorschläge kommen oft) erst mal 2 Tage in einem Hotel buchen, dann umschauen und evtl. umziehen. Welcher Reiseanbieter es sein wird, steht noch nicht fest. Wir würden uns vorerst über Hotelvorschläge und Antworten auf die Fragen sehr freuen.

     

    Herzlichen Dank schon mal!

     

     

    Kerstin

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!