• Munto
    Dabei seit: 1238112000000
    Beiträge: 344
    geschrieben 1287589101000

    Ich bin die Strecke gelaufen, da man unterwegs schöne Bilder von den Türmen machen kann! Die Entfernungen sind wirklich gering für eine Großstadt wie KL!!!! Vom KL-Tower fährt auch ein kostenloser Shuttelbus zur Hauptstraße hinab (natürlich auch hinauf) - dazu muss man wissen das der Tower auf einer Anhöhe liegt & der Weg hinauf oder hinab gerade für ältere oder Kinder beschwerlich sein kann (für junge Menschen ist es natürlich absolut kein Problem)!

  • lippstadthanne
    Dabei seit: 1208995200000
    Beiträge: 311
    geschrieben 1287673288000

    Danke, Munto, für deine Antwort.

    Findet man den Shuttle denn leicht?

    Und wie lange geht man wohl? Wir sind noch ganz gut zu Fuß. :laughing:

    Liebe Grüße Hannelore

  • Munto
    Dabei seit: 1238112000000
    Beiträge: 344
    geschrieben 1287682129000

    Wenn man auf das Gelände des Kl-Towers kommt ist auf der rechten Seite ein Häuschen, dort stehen die Zeiten drauf! Drauf warten würde ich allerdings nicht, in der Zeit ist man nämlich auch ohne Probleme schnell hoch gelaufen! 

    Vom Kl-Tower zu den Petronas Towers läuft man event. 20-30min (gemütlich)!?

    Der Weg hoch zum KL-Tower dauert ca. 7-10min!!!

  • matthias b.
    Dabei seit: 1163894400000
    Beiträge: 188
    geschrieben 1295456907000

    Ich hoffe, es ist o.k. wenn ich diesen Fred für eine Frage aktiviere:

    Was kostet eine Taxi (oder gibt es andere Zubringermöglichkeiten?) fahrt vom Airport

    (wir kommen aus Bali) zum TRADERS Hotel?

    Sind dann 4 Tage dort, habe mir auch die Tipps schon durchgelesen, es ist noch so, dass man zeitig raus muss, wenn man auf die Towers will?

  • mutteraufreisen
    Dabei seit: 1242950400000
    Beiträge: 1511
    geschrieben 1295466329000

    ca. 4€ !geh unten  im Flughafen zum Taxicounter , dort bezahlst Du , bekommst einen Zettel , den gibst Du dem Fahrer . So gibt es kein verhandeln und Du kommst schnell und billig hin.Andere Möglichkeit ist der Monorail , aber da mußt Du erst ne Weile (mit Gepäck?) hinlaufen, ca. 10min.

    Für die Towers bin ich früh 8 Uhr hin und habe keine Tickets mehr bekommen , da war sogar der Sammelbereich schon geschlossen . Am andern Morgen stand ich kurz vor 7 da , da war schon ziemlich voll, aber es hat geklappt . Meine Besuchszeit auf der Brücke war dann 12:30 Uhr- für ca. 10 min.

    Kölsch ist die einzige Sprache , die man auch trinken kann
  • matthias b.
    Dabei seit: 1163894400000
    Beiträge: 188
    geschrieben 1295728999000

    Danke.

    Aber 07:00 Uhr, ich glaube, das ist nix für mich!

    Habe auch gehört, dass man auch andersweitig in die Höhe kommt.

    Da werde ich wohl eher in der Skybar meines Hotels noch einen Drink nehmen und den Blick auf die Towers geniessen :D

    Matthias

  • Munto
    Dabei seit: 1238112000000
    Beiträge: 344
    geschrieben 1295775316000

    Geht es eigentlich nur mit so oder findet Ihr die Petronas-Towers auch so "klein"!? Also dafür ,das Sie bis vor kurzem noch das höchste Gebäude der Welt waren (...)!!! Das erste was ich vor Ort gesagt habe war... die sind aber klein :-)!!!! Liegt aber sicherlich nur an den umliegenden, ebenfalls großen Hochhäuser !?!?

    @matthias = meiner Meinung nach lohnt sich die Sky-Bridge eh nicht! Weiß gar nicht warum da überhaupt so viele hoch wollen! Der Fernseh-Turm ist da um einiges schöner, zumindest was die Aussicht betrift!

  • matthias b.
    Dabei seit: 1163894400000
    Beiträge: 188
    geschrieben 1295784988000

    Genau, den Fernsehturm meine ich und dort werden wir auch hin-resp. hochfahren.

    Ansonsten, sehe ich das richtig, dass es mit Literatur zu KL etwas dünn aussieht?

    Habe nicht wirklich was in Richtung Reiseführer oder zumindest Stadtplan gefunden, gehe aber davon aus, dass man sich im Hotel oder in der Touristeninformation behelfen kann.

    Wollte nur halt im Vorfeld ein bissel planen.....

  • mutteraufreisen
    Dabei seit: 1242950400000
    Beiträge: 1511
    geschrieben 1295789723000

    @Munto sagte:

    Geht es eigentlich nur mit so oder findet Ihr die Petronas-Towers auch so "klein"!? Also dafür ,das Sie bis vor kurzem noch das höchste Gebäude der Welt waren (...)!!! Das erste was ich vor Ort gesagt habe war... die sind aber klein :-)!!!!egt ab Lier sicherlich nur an den umliegenden, ebenfalls großen Hochhäuser !?!?

    @matthias = meiner Meinung nach lohnt sich die Sky-Bridge eh nicht! Weiß gar nicht warum da überhaupt so viele hoch wollen! Der Fernseh-Turm ist da um einiges schöner, zumindest was die Aussicht betrift!

    im Vergleich mit anderen Türmen ist der wirklich klein , im Vergleich mit mir nicht!!! :laughing: ich habe mich da drin mal eingescannt und da kam raus , daß ich gut 280mal da rein passe ;)

    @matthias , ich muß @mundo Recht geben , man muß da nicht unbedingt oben gewesen sein , die Stadt von oben sieht man super vom KL-Tower (die Petronas da nur von der Seite). Aber liegt das TRADERS nicht direkt gegenüber? Da kannste den Anblick , vor allem auch nachts beleuchtet , dauernd geniesen , von außen wirkt der sowieso toller.Und es reicht die "Tourist Map of Malaysia"Da findest Du alles Wichtige drin , toller Stadtplan mit allen Sehenswürdigkeiten und absolut zuverlässig.Damit kommt man durch die ganze Stadt , ohne sich zu verlaufen.Geh auf jeden fall abends mal in die Jalan Alor - DIE Freßmeile!

    Kölsch ist die einzige Sprache , die man auch trinken kann
  • matthias b.
    Dabei seit: 1163894400000
    Beiträge: 188
    geschrieben 1295806477000

    @mutteraufreisen - na alles klar, so werde ich es machen und richtig, hatte ja auch schon geschrieben, dass es vom TRADERS den "Twin Towers Blick" gibt.

    Tja, nun muss nur noch die Zeit bis zum Urlaub vergehen ;)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!