• stoepsel85
    Dabei seit: 1129939200000
    Beiträge: 81
    geschrieben 1224688244000

    Hallo,

    was gibt es in Sri Lanka so für Krabbeltiere/Insekten?Habe shcon von so niedlichen Streifenhörnchen gehört. Die sind ja recht niedlich. Aber es gibt sicherlich auch nicht so nette Tierchen, oder? Kakerlaken, Käfer, Krebse, Spinnen?In Thailand gab es unzählige Krebse am Stand, auch tagsüber, ma mochte gar nicht sein Handtuch hinlegen, weil unter einem überall Krebse waren. Was gibt es da so von Sri Lanka zu berichten?

    LG Stoepsel85

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1224690454000

    Nee, Sri Lanka ist ja eine Insel, da kommen die nicht hin. :p

    Blödsinn beiseite, natürlich gibt es auch in Sri Lanka, wie überall nicht nur in Asien, jede Menge Insekten und am Strand auch kleine Krebse.

    Aber auch die niedlichen Sreifenhörnchen.

    Und mit etwas Glück bleibst Du von Begegnungen mit Schlangen verschont.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • alessandro
    Dabei seit: 1127692800000
    Beiträge: 3931
    geschrieben 1224690979000

    @bernhard707 sagte:

    ... und am Strand auch kleine Krebse.

    naja...das wasser ist manchmal zu kalt, die bleiben lieber in thailand ;)

    Also, (wieder)spass Beiseite, gaaaanz kleine Krebse habe ich auch ab und zu gesehen, die waren eher wo es Steine gibt.

    Und Schlangen? Da habe ich nie eine gesehen.

    Aber anscheinend habe sie mt mir ein Problem und verstecken sie sich, egal wo ich bin, weil auch im Gardaseethread hatte ich irgendwie das geliche gepostet ;) )

    LG

    Ale

  • Kidir
    Dabei seit: 1144108800000
    Beiträge: 1453
    geschrieben 1224691401000

    Denke, in Sri Lanka wird es auch Krebschen am Strand geben.

    Allerdings verstehe da das Problem nicht :shock1:

    Die sind meist extrem scheu, da langt schon ein Wimpernzucken, daß sie sich in ihren Bau zurück verkriechen.

    Deine anderen erwähnten Insekten wirds dort auch geben, so wie es auch hier Käfer und Spinnen gibt.

    Hast allerdings die Geckos vergessen ;) Die sind in den Tropen auch oft in den Häusern zu finden. Sehr nützlich die Kleinen ! ******* nämlich die nicht so beliebten Flattertierchen auf.

    Und Gecko-TV abends hat auch was :laughing:

  • tannetania
    Dabei seit: 1157500800000
    Beiträge: 788
    geschrieben 1224692459000

    Ich erinnere mich da an ziemlich große Warane in der Hotelanlage und auch draussen. War zumindest vor einigen Jahren so.

    Und was das Kleingetier angeht, ich denke da dürfte sich die Artenvielfalt in etwa mit Thailand decken.

    Ich werde in 3 Wochen die Forschungsreise starten. ;)

    tannetania

    "Ich bin nicht überall gewesen, aber es steht auf meiner Liste" - Susan Sontag
  • stoepsel85
    Dabei seit: 1129939200000
    Beiträge: 81
    geschrieben 1224693784000

    Danke schonmal für Eure Antworten.

    Also mit Gekkos kann ich auch gut leben und mit Streifenhörnchen, die sind ja echt niedlich.

    Aber schlimm finde ich wenn der ganze Strand voller Krebse ist, wie wir das in Thailand hatten.

    Schlangen?In der Hotelanlage?oder wenn man in den Nationalpark fährt?

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1224698180000

    Schlangen in den Nationalparks ganz sicher, aber meistens siehst Du keine, allerdings viele sehen Dich. ;)

    In den Hotelanlagen eher selten, es ist aber nicht auszuschliessen.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • stoepsel85
    Dabei seit: 1129939200000
    Beiträge: 81
    geschrieben 1224754096000

    Und was ist mit Sandflöhen?

  • Jackfruit
    Dabei seit: 1181952000000
    Beiträge: 997
    geschrieben 1224755215000

    Sandflöhe ohne Ende an fast allen Stränden. Aber was ich noch schlimmer finde, dass viele Inder an den Stränden ihre Notdurft verrichten... :(

    Die besten Reisen, das steht fest, sind die oft, die man unterlässt.
  • tannetania
    Dabei seit: 1157500800000
    Beiträge: 788
    geschrieben 1224756616000

    Und die kommen dafür extra nach Sri Lanka :frowning:

    wie unpraktisch :D

    Spass beiseite: Als ich vor...öhm...4 Jahren in Sri Lanka war, habe ich weder Sandflöhe noch irgendwelche Hinterlassenschaften am Strand vorgefunden.

    Ich weiss zwar, dass es Sandföhe (oder Fliegen) geben soll,aber das Vorkommen hängt wohl vom Strandabschnitt, der Jahreszeit, dem Stand des Mondes oder was auch immer ab.

    Bei dem Hotel, was wir jetzt gebucht haben gibt es Leute, die sich darüber beschwert haben und andere hatten überhaupt keine Probleme mit den Viechern.

    Wir haben die Buchung gewagt und wenn es Flöhe oder Fliegen oder was auch immer gibt......Pech gehabt.

    "Ich bin nicht überall gewesen, aber es steht auf meiner Liste" - Susan Sontag
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!