• reho1
    Dabei seit: 1112572800000
    Beiträge: 180
    geschrieben 1212334965000

    Hallo,Wer von euch war denn schon mal in Korea? Wo habt Ihr gebucht und wie zufrieden ward Ihr mit der Reise? Wir sind am überlegen ob wir nach Japan oder nach Korea fahren (Frühjahr 2009). :frowning:

    "Anfangen ist leicht,beharren eine Kunst"
  • weltenbumler
    Dabei seit: 1161475200000
    Beiträge: 1416
    geschrieben 1212346713000

    Hallo,

    hab damals alles selbst organisiert, Hotel Mietwagen usw.. Was wollt ihr denn machen.

    Gruß Bernd

  • reho1
    Dabei seit: 1112572800000
    Beiträge: 180
    geschrieben 1212347973000

    Erstmal zum kennenlernen eine Rundreise.

    "Anfangen ist leicht,beharren eine Kunst"
  • weltenbumler
    Dabei seit: 1161475200000
    Beiträge: 1416
    geschrieben 1212437763000

    Hallo reho1,

    Rundreise ist mir schon klar aber wollt ihr die Reise selbst organisieren oder euch einer Reisegruppe anschließen. Wir hatten uns ein Auto gemietet und sind ohne Reisegruppe los. War nicht so einfach wie man das sonst so von Asien (Thailand, Vietnam etc.) gewohnt ist. In Seoul geht alles noch relative einfach. Man kommt leicht von A nach B und mit Englisch kommt man auch ganz gut durch, allerdings haben wir an den Touristen Infos nie Auskunft bekommen dort hat man nur Koreanisch oder Japanisch gesprochen. Sobald du aus Seoul draußen bist wird es erst richtig lustig dort muss man schon mal mit Händen und Füßen reden um was zu essen zu bekommen, oder ein Zimmer für eine Nacht. Am einfachsten war es auf den Märkten dort hat man die Speisen gesehen und einfach darauf gedeutet. Baden würde ich in Korea nicht mehr versuchen, Die Koreaner sind sehr neugierig und stellen sich auch direkt vor dich hin und begutachten dich von oben bis unten. Schwimming Pools in Hotels sind nicht automatisch im Preis inbegriffen und ohne Badekappe kommst du dort nicht rein, viele sind zudem öffentlich und dementsprechend geht es dort zu.

    Fazit:

    Das Land ist eine Reise wert würde aber nach meinen Erfahrungen zu einer Organisierten Tour raten, obwohl ich von solchen Touren gar nichts halte. Eine Rundreise für eine Woche und danach irgendwo eine Wo. an einem Strand dann denke ich bist du gut bedient. Ich weiß nicht wo du bisher schon überall warst aber Korea kannst du mit den Klassischen Asiatischen Reiszielen nicht vergleichen.

    Gruß Bernd

  • reho1
    Dabei seit: 1112572800000
    Beiträge: 180
    geschrieben 1212440894000

    Hallo Bernd! Wir wollten an einer organisierte Rundreise teilnehmen, wenn möglich mit wenigen Teilnehmern und dachten da an ca. 2 Wochen.Deiner Beschreibung nach ist das wohl schon zu lang,oder? In Asien waren wir in folgenden Ländern China,Sri Lanka,Bali,Vietnam und Thailand Danke und gruss :shock1:

    "Anfangen ist leicht,beharren eine Kunst"
  • weltenbumler
    Dabei seit: 1161475200000
    Beiträge: 1416
    geschrieben 1212521957000

    Hallo reho1,

    für eine organisierte Rundreise währen mir 2 Wo. zu lange selbst bei einer selber

    organisierten Rundreise sind 2 Wo. schon lange, ist aber Geschmack Sache. Wie schon gesagt du kannst Korea nicht mit den üblichen Reisezielen in Asien vergleichen. In der Regel braucht man für keine Stadt länger als einen Tag ausgenommen Seoul dort würde ich ca. 3Tage einplanen. Die Highlights in Korea sind zwar sehenswert aber nicht unbedingt der Renner. Die Entfernungen zwischen den Städten sind durch die ausgebauten Straßen auch leicht zu überbrücken. Schau dir einfach mal Angebote von Veranstaltern an was die so anbieten. Achja Korea ist nicht gerade billig.

    Für mich war Korea eine schöne Erfahrung die ich nicht missen möchte aber ein zweites Mal möchte ich nicht mehr dort hin, so toll war es dann auch wieder nicht, ist aber auch wieder Ansichts Sache.

    Mit den Ländern die du aufgelistet hast hat Korea nur eins gemeinsam, Sie liegen alle in Asien ansonsten kannst du es mit nichts von dem vergleichen wo du bisher in Asien warst.

    Wünsche dir einen schönen Urlaub in Korea.

    Gruß Bernd ;)

  • fernweh2005
    Dabei seit: 1109376000000
    Beiträge: 225
    geschrieben 1212524141000

    hallo asienfans,

    übrigens kann man(neben korea) japan auch nicht mit den aufgezählten reiseländern vergleichen.das fällt nochmal in eine ganz andere kategorie.ausserdem ist es im vergleich zu korea auch wesentlich kostspieliger in japan zu urlauben.finde japan übrigens persönlich wesentlich interessanter als korea.aber das ist natürlich meine ganz eigene meinung.

    bin jedenfalls mal gespannt,wofür ihr euch letztlich entscheiden werdet.

    schönes fernweh und grüsse

    ramona

    Achte auf deine Gedanken-sie sind der Anfang deiner Taten (chin.Sprichwort) Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute,welche sich die Welt nicht angeschaut haben. (Alexander v.Humboldt 1769-1859)
  • miss_varna
    Dabei seit: 1216166400000
    Beiträge: 675
    geschrieben 1216248173000

    Kann mich den Vorrednern nur anschließen: Korea ist mit keinem anderen Land Asiens vergleichbar. Ich habe über ein halbes Jahr lang in Seoul gelebt und weiß wovon ich rede ;) ;)

    Auch ich würde eher zu einer organisierten Reise raten!

  • LMA2000
    Dabei seit: 1171238400000
    Beiträge: 74
    geschrieben 1217354051000

    Wir haben mal ein Stopover auf dem Flug nach den Philippinen eingelegt. 4 Tage Seoul. Eine sehr interessante Stadt, wir haben nicht genug Zeit gehabt, uns alles anzuschauen. Sehr interessant fand ich übrigens die (selber organisierte) Tour an die demilitarisierte Zone an der Grenze zu Nordkorea. Da geht allein ein ganzer Tag drauf.

    Die Sache mit den Sprachproblemen kann ich bestätigen. Wenn Du nicht gerade im Hard-Rock-Café oder im Hilton-Hotel bist, wird Dich kaum jemand verstehen. Selbst bei Mc Donalds versteht man die amerikanische Aussprache ihrer Burger nicht...

    Ich fand diesen "Kurztrip" in dieses Land jedenfalls sehr interessant und würde wohl auch mal länger dorthin fahren. Noch dazu, seit es seit kurzem Tagestouren (allerdings noch sehr teuer) nach Nordkorea gibt.

    Ich mag "exotische" Reiseziele, wo nicht jeder hinfährt... ;)

    http://meine.flugstatistik.de/LMA2000 --- http://www.passportstamp.com/travel/LMA2000
  • mickimausxxx
    Dabei seit: 1309564800000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1511809667299

    Hallo Zusammen :)

    Ich plane für nächstes Jahr November 2018 eine Seoul-Reise für meine Kinder. Meine Tochter ist dann 18 ( es ist ein Geschenk zum 18. ) und ist ein riesengroßer Korea-Fan. Sie wird mit meinem Sohn, 23 Jahre, reisen.

    Wir suchen nun nach einer Pauschalreise inkl Flug. Es dauert ja auch noch ein wenig ;), dennoch wollte ich mich schon einmal über alles möglich informieren.

    Wie ist das Wetter/Klima im November ?

    Sind alle Hotels nur mit Frühstück?

    Wer kann ein gutes aber nicht so teures Hotel empfehlen, welches zentral liegt ?

    Sind Impfungen nötig?

    Wie teuer ist es, sich dort selbst zu verpflegen ?

    Freue mich über sämtliche Informationen :)

    Vg Nicole

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!