• lala74
    Dabei seit: 1268784000000
    Beiträge: 130
    geschrieben 1420310061000

    Hallo Birgit,

    wenn du wirklich ein Hotel und dann ein paar Ausflüge machen willst, dann würde ich mir SL als Ziel noch einmal überlegen. Die Entfernungen sind zwar nicht weit, aber trotzdem musst du für die Ausflüge dann immer einen ganzen Tag einplanen. Dabei ist es eigentlich auch egal ob du an der West-, Süd- oder Ostküste bist. Zumindest wenn du ein paar "Standard"-Sehenswürdigkeiten sehen willst.

    Über den Transport würde ich mir keine Gedanken machen. Es gibt viele Fahrer mit offizieller Lizenz, die kümmern sich dann um alles. Alles super zuverlässig und ordentlich. Zumindest habe ich die Erfahrungen gemacht.

    Falls SL, dann würde ich, bei zwei Wochen Zeit, mal folgendes ins Auge fassen.

    - Du buchst Flug und Strandhotel (in deinem Zeitraum an der Ostküste) selber

    - Du überlegst dir auf wie viele Tage Strand du verzichten kannst.

    - Für diesen Zeitraum suchst du dir zusammen mit dem Fahrer ein Hotel in der Gegend Habarana/Dambulla aus. Von daher kann man gut (Halb-) Tagestouren bspw. nach (Rechtschreibfehler dürfen behalten werden :-) )Anaradhapura, Dambulla, Kandy, Sigiriya, Polunaruwa oder in einen NP machen. Hier lässt du dich dann von dem Fahrer umherfahren

    - Die Standtage kannst du bei Bedarf dann auch mit Ausflügen a la Schnorcheln, Whale Watching etc.) ergänzen.

    Privat einen Fahrer zu buchen ist für SL ganz normal und nichts ungewöhnliches, aber Angebote für Tagestouren von der Ostküste aus, werden auch von den Hotels angeboten, aber die Dauer der Fahrt wäre mir im Verhältnis zur "Sightseeing"-Zeit zu hoch.

  • Mühlengeist
    Dabei seit: 1103760000000
    Beiträge: 2227
    geschrieben 1420313981000

    Danke!

    Ich "knobel" dann mal weiter. Ist schon schwierig, wenn man keine Idee hat. ich hätte können genauso gut fragen - Kuba, DomRep, SL oder Thailand - wo gehe ich wettertechnisch nicht unter ;) .

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1420320767000

    In Asien wäre wettertechnisch Bali eine Idee, aber so völlig ohne Plan empfiehlt sich doch vielleicht der 'Wohin-Thread'.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • kohphangan
    Dabei seit: 1292198400000
    Beiträge: 471
    geschrieben 1420322028000

    Die Inseln im Golf von Thailand kämen im September auch in Frage ;)

    Allerdings schließe ich mich @bernhard bzgl. des Hinweises auf den "Wohin-Thread" an...

  • aurelia
    Dabei seit: 1137283200000
    Beiträge: 250
    geschrieben 1420364297000

    Hallo Birgit,

    Ich kann mich Lala nur anschliessen.

    Die Entfernungen sind für uns Europäer sehr überschaubar,die Strassenverhältnisse allerdings nicht.:))

    Was das Wetter angeht: Wir hatten letztes Jahr im Dezember bei 3wöchigen Aufenthalt max. 3 Stunden Regen.

    Dieses Jahr, im selben Zeitraum, keinen einzigen Tag ohne Regen und davon 1 1/2 Wochen Dauerregen.

    Ist wohl dem Klimawandel geschuldet.Den verlässlichen Ost- Westmonsun gibt es halt auch nicht mehr.

    Trotzdem ist Sri Lanka eine Reise wert.

    LG Aurelia

  • nina.unger
    Dabei seit: 1330646400000
    Beiträge: 40
    geschrieben 1420987067000

    wollen im sommer zum ersten mal nach sri lanka. in koggala haben wir ein günstiges hotel gefunden. allerdings nur drei sterne. wäre das ok und AI ? oder lieber nur frühstücken bzw. gibt es retaurants und shops damit man nicht nur im hotel essen muss/kann ? kann mir jemand sagen wie die strände dort sind ? habe gehört dass es im osten ganz weisse strände gibt, weiss da jemand ein günstiges hotel ? danke schon mal :)

  • sabine1965
    Dabei seit: 1204848000000
    Beiträge: 1035
    geschrieben 1421054867000

    Hallo Mühlengeist!

    Wenn Du so weltweit am knobeln bist dann bring ich noch die Seychellen ins Spiel.

    Würde vom Wetter her passen. Preislich gibts von - bis.

    Ist halt Badeurlaub mit wandern zu vierschiedenen Stränden und im Inselinneren. Viel Ruhe, wenig los, keine kulturellen Highlights wie z. B. Sri Lanka oder Thailand.

    Dafür herrliche Strände, wenig Menschen, Hotels gibts von günstigen Selbstversorgerbungalows bis Luxushotel.

    LG Sabine

  • chinrich
    Dabei seit: 1238371200000
    Beiträge: 12
    geschrieben 1422047519000

    Hallo liebe Leute, wir haben Ende September/Anfang Oktober 2 Wochen Urlaub. Vom Reisebüro habe ich ein Angebot für das Eden resort und spa in oder in der Nähe von Beruwela. Mir gefällt das sehr gut. Nur weiß ich nicht, ob es reicht, wenn man nur Frühstück bucht. Weiss jemand, wie es als Selbstversorger dort ist und wie weit entfernt dort Lokale und Geschäfte sind? Oder kann mir jemand ein einigermaßen bezahlbares Hotel empfehlen. Wichtig wäre mir, dass es nicht so weit vom Flughafen weg ist. Muss ich irgendwas beachten, wie komme ich in Sri Lanka preislich zurecht? Es wäre nett, wenn Ihr mir  weiter helft.....danke :-)

  • Mam62
    Dabei seit: 1378598400000
    Beiträge: 3133
    geschrieben 1422050464000

    Such Dir ein neues Reisebüro. Eins, das Deine Vorgaben versteht und umsetzen kann und auch Ahnung von dem hat, was es anbietet.

    Denn Beruwela ist ein ganzes Stück (ca. 3 Stunden + Transfer) vom Flughafen weg, die Reisezeit für die Westküste deutlich suboptimal.

    Selbstversorger und Lokale und Geschäfte? Bitte informier Dich ein wenig über Sri Lanka und erwarte nicht, dass es wie die Türkei, Italien oder Thailand ist.

  • chinrich
    Dabei seit: 1238371200000
    Beiträge: 12
    geschrieben 1422089801000

    Oh danke Mam62, der Reiseführer ist bestellt :-).

    Trotzdem hast du einen Tipp für mich, wo man als Einsteiger am Besten hinfährt und wie es mit der Selbstversorgung klappt? Welche Gegend ist denn zu der Zeit am Besten, wäre natürlich nicht schön. wenn es sehr viel regnet. Außderdem möchten wir auch gerne was sehen vom Land.

    Wäre dankbar, wenn Ihr mir weiterhelfen würdet

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!