• Nicole2403
    Dabei seit: 1126051200000
    Beiträge: 15
    geschrieben 1268667531000

    Hallo,

    wir planen im September unsere Flitterwochen in Malaysia zu verbringen! Nun liest man viel und auch im Reisebüro haben wir uns mal erkundigt => es wurde uns gesagt, dass der September jede menge Regentage zu bieten hat.

    Nun würde mich interessieren, wie stark und wie lang es regnet.

    Wir waren im Monat September bereits schon mehrmals in Asien unterwegs, darunter fallen Bali, Thailand, auch Kuala Lumpur haben wir im September schon kennengelernt. Jedes mal wurde uns abgeraten... Aber die Urlaube waren traumhaft, wir hatten Regen, aber kurz und heftig und dann war es auch wieder gut - konnten wir sehr gut mit leben!

    Es wäre auch nett, wenn uns vielleicht jemand eine Ecke besonders empfehlen kann oder sonstige Tips geben kann. Wir stecken - was Malaysia angeht - echt noch in den Kinderschuhen. Hoffen mal auf "Insider - Info's"!

    Schon mal vielen lieben dank und bis bald,

    Nicole :D

  • MarcWen
    Dabei seit: 1204156800000
    Beiträge: 116
    geschrieben 1268667994000

    @Nicole2403 sagte:

    Wir waren im Monat September bereits schon mehrmals in Asien unterwegs, darunter fallen Bali, Thailand, auch Kuala Lumpur haben wir im September schon kennengelernt. Jedes mal wurde uns abgeraten... Aber die Urlaube waren traumhaft, wir hatten Regen, aber kurz und heftig und dann war es auch wieder gut - konnten wir sehr gut mit leben!

    Hallo,

    wir waren im September 2008 in Malaysia... 03. September für 3,5 Wochen. Auch für uns war es traumhaft schön und wir können uns nicht über das Wetter beschweren... Die Reise führte von KL, Taman Nagara, Singapur nach Borneo (Kota Kinabalu und Sandakan). Sicher sollte man sich im Vorfeld nach dem Wetter erkundigen und wenn es geht auch einplanen, aber immer geht das eben nicht. Und wenn man etwas außer der Zeit reist, dass kann auch Vorteile haben... u.a. im Reisebudget oder das es nicht so überlaufen ist.

    Grüße

  • freitag04
    Dabei seit: 1268524800000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1268683963000

    Wie sieht das ganze im Mai an der Westküste aus? Habe da schon verschiedene Meinungen gehör?

    gruss

    Roger

  • redang
    Dabei seit: 1108598400000
    Beiträge: 277
    geschrieben 1269106591000

    hallo,

    also im september kann man prima an die ostseite der westküste urlauben!

    da wären die inseln redang....lang tengah....perhentian usw.

    dort ist um diese zeit noch saison......ab oktober /november gehts erst los mit viel regen......

    diese  inseln sind super.....weiße strände.........klares wasser und schnorcheln gleich wenn man rein geht......also ich war selber schon 4 mal da und bin im april wieder on tour...........lg.britti :laughing:

  • evablues
    Dabei seit: 1213574400000
    Beiträge: 31
    geschrieben 1269577834000

    Das Wetter kann auf dem Festland ganz anders sein, als auf den Inseln. Da ich auf Langkawi lebe, beobachte ich das nun schon einige Jahre. Die Inseln habe deutschlich besseres Wetter als das Festland! Septmeber ist in einigen Regionen der regenreichste Monate. Hier auf Langkawi habe ich in mehr als 4 Jahren hochestens 5 Tage Regen am Stueck erlebt. Normalerweise wechselt das Wetter schnell.

    Eva

    Eva Zimmermann
  • r.f.198
    Dabei seit: 1152748800000
    Beiträge: 55
    geschrieben 1269776071000

    Hoffe es kann mir jemand helfen.

    Ich bin im Sept/10 für 10 Tage in Malaysia und habe vor 2-3 Tage mir KL anzusehen, dann weiter in den TN NP und auf die Perhentians zu gehen. Ich komme von Koh Samui und fliege auch wieder dahin zurück.

    Kann ihr mir helfen: Soll man das von DE aus alles buchen, oder im Paket dort, einfach so los und abwarten, mit org. Tour Bus hin und Flug bis KL zurück.

    Ich bin etwas unsicher. Ist das erstemal Malaysia für mich.

    Freue mich auf Eure Ideen. Gruß Ronny

  • MistaNiceGei
    Dabei seit: 1053043200000
    Beiträge: 395
    geschrieben 1270563281000

    Servus,

    da auch wir im September diesen Jahres für ca. 3 Wochen nach Malaysia wollen, klinke ich mich mal ein ;o)

    Startpunkt soll Kuala Lumpur sein, Endpunkt Singapur. (oder anders herum)

    Zwischen den 2 tägigen Cityaufenthalten in KL und SIN wollen wir auf jeden Fall nach Borneo, Natur und Tierwelt erleben und auch ne Woche an den ein oder anderen schönen Strand.

    Wie würdet ihr (Frage richtet sich an die Malaysia erfahrenen Member hier) diese Route aufziehen?

    In KL starten oder lieber in SIN. Zuerst mit AirAsia und Co. nach Borneo oder lieber am Ende des Trips? Zum baden auf Borneo bleiben oder lieber auf die Perhentians, etc. und falls ja, wie kommen wir dann dort am besten hin?

    Beste Dank im voraus für ein paar nette Tipps... :)

    Explore the World
  • dennistina
    Dabei seit: 1240790400000
    Beiträge: 49
    geschrieben 1272745832000

    Hallo zusammen.

    Ich plane auch im Sommer nach Malaysia zu verreisen und habe ein paar Fragen an Euch und wäre dankbar um Antworten.

    Erst einmal muss ich sagen, dass ich (weiblich) mit einer Freundin -für ca. 11 Tage- nach Malaysia reisen möchte.

    1. Ich habe schon in anderen Foren gelesen, dass es kein Problem sei, als Frau "alleine" -ohne Männer- zu verreisen. Habt ihr andere Erfahrungen gemacht oder könnt ihr dem zustimmen?

    2. Wir wollen keine Pauschalreise, sondern Flug und Hotel separat, buchen -wie viel Euro müssen wir für einen Flug (Reisezeitraum in etwa (10-20. August) pro Person einplanen (also hin und zurück)?

    3. Unser Vorhaben ist es, uns vorort ein Auto zu mieten. Ist das preisgünstig dort möglich? Bzw. kann man dort "gut" fahren? Wie teuer ist ein Mietwagen? Irgendwelche Erfahrungen?

    4. Ziel sollte zuerst Kuala Lumpur sein, von wo aus wir andere Städte -möglichst dann mit dem Mietwagen- anfahren wollen. Wie sieht es mit Singapur z.B. aus? Habt dies schon mal jemand gemacht? (Wie gelangt man dort hin?)

    Oder habt ihr noch andere Vorschläge was man unbedingt sehen sollte?

    und zuletzt 5. Wir wollen erst einmal nur ein Hotel für ein paar Tage buchen, damit wir erst einmal was haben und dann vorort nach einem günstigen suchen -wir wollen natürlich auch in keine totale Bruchbude, brauchen allerdings auch keine 5 Sterne.

    Empfehlungen? Wie viel Euro muss man pro Nacht/Person in einem mittelmäßigen Hotel (3 Sterne) zahlen?

    Ich danke im Voraus für Antworten.

    Ihr würdet mir sehr helfen.

  • mkfpa
    Dabei seit: 1228089600000
    Beiträge: 5062
    geschrieben 1272929361000

    1. Als Mann sehe ich, in MAL und SIN, keine Problem fuer allein reisende Frauen.

     

    2. Fuer euren Zeitraum finde ich Wochenendfluege FRA-KUL fuer knapp ueber Euro 800.- Fuer Fluege unter der Woche geht es auch schon fuer um die 700.-

     

    3. Auto mieten ist moeglich, allerdings muss ich bei den Preisen passen, da ich dort immer nur mit meiner eigenen Kiste unterwegs war. Von KL nach S'pore fahrt ihr auf einer Autobahn wie ihr sie auch in Deutschland findet. Auch die Landstrassen sind in einem recht vernuenftigen Zustand. Ich wuerde die aber nach SIN nicht empfehlen, da die Strecke nicht viel bietet.

     

    Der Verkehr in KL und S'pore ist aehnlich wie in mitteleuropaeischen Grossstaedten. Teilweise sehr dicht, aber nicht chaotisch. Hier im Forum wurde zwar mal gesagt dass man mit dem Mietwagen nicht nach S'pore kann. Ich meine aber das dies moeglich ist. Allerdings gibt es in S'pore, in weiten Teilen, ein elektronisches Mautsystem. Ohne entsprechende Kartengeraete im Auto lernt man S'pore dann ganz schnell als "Fine City" kennen. ;)

     

    Ausserdem gibt es bei der Ausreise eine minimum 3/4 Tankregelung. Da bin ich mir aber nicht sicher ob die auch fuer auslaendische Autos gilt.

     

    Deswegen wuerde ich eher von KL Richtung Cameron Highlands, weiter nach Penang und dann ueber den East-West Highway rueber zur Ostkueste fahren. Dann die Ostkueste runter und ueber die E8 zurueck nach KL. Eventuell mit Abstecher nach Taman Negara.

     

    Danach wuerde ich entweder von KL nach S'pore fliegen oder eine Rueckgabe des Mietwagens in Johor Bahru vereinbaren.

    Ich kann Chinesisch, Japanisch und Koreanisch --------> Sprechen? ------------> Nein, essen.
  • dennistina
    Dabei seit: 1240790400000
    Beiträge: 49
    geschrieben 1273001424000

    Danke für die nette Antwort und das Bemühen :)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!