• Rosakaninchen
    Dabei seit: 1235260800000
    Beiträge: 56
    geschrieben 1379250081000

    Liebes Forum,

    ich werde demnächst Kuala Lumpur besuchen und plane einen Besuch der Petronas Towers.

    Seit kurzem kann man Tickets online reservieren und muss nicht mehr morgens vor dem Gebäude Schlange stehen: https://eticket.petronastwintowers.com.my/

    Damit habe ich nun die Qual der Wahl: Welche Uhrzeit ist wohl die beste, um diesen Besuch durchzuführen? Hat jemand einen Tipp inkl. Begründung, warum die jeweils vorgeschlagene Uhrzeit ideal ist?

    Vielen Dank schon einmal und viele Grüße

  • puschellotte
    Dabei seit: 1108425600000
    Beiträge: 1313
    geschrieben 1379254382000

    wir haben uns die PT nur von unten angeguckt, sehr imposant.

    Die Aussichtsplattform ist nicht besonders hoch, die Sicht von dort nicht sensationell.

    Viel besser ist es auf den nahen Fernsehturm zu fahren, es gibt dort auch kaum Wartezeiten, er überragt KL und die Aussichtsetage ist ganz oben, man hat den besten Blick über die Stadt.

  • goofy68
    Dabei seit: 1215129600000
    Beiträge: 922
    geschrieben 1379258923000

    Wenn du die Towers gut sehen möchtes was ich mal annehme,würde ich auf den Besuch der Towers verzichten.Geht lieber ne Stunde vor Sonnenuntergang gegenüber in das Traders Hotel und dort in die Skybarbei einen leckeren Drink kannst du dir die Towers dann bei Tageslicht und etwas später im dunkeln beleuchtet ansehen.

    Wie @ puschellotte schreib würde ich für die Aussicht auf KL auch lieber dann auf den Menara hoch fahren.Da nehme aber das Ticket für die oberste Besucherplatform dort hast du freinen Blick über die ganze Stadt ohne Scheibe davor,kannst sogar sogar bis auf weige cm an den Abgrund ran gehen.

  • Baer Eberhard
    Dabei seit: 1119139200000
    Beiträge: 795
    geschrieben 1379263484000

    Hallo,

    die beste Zeit dürfte am Nachmittag sein, so ab 15 Uhr etwa. Ich war um diese Zeit oben , d.h. auf der Brücke zwischen den beiden Türmen und hatte einen hervorragenden Rundblick. Gleichwohl schließe ich mich den Kollegen an, der Blick vom Menara Tower (Fernsehturm) ist noch um einiges spektakulärer, da hat man die Petronas Türme unter sich. Im Zweifelsfalle würde ich mich für den Menara Turm entscheiden.

    Viele Grüße

    Eberhard

  • Gabriele S.
    Dabei seit: 1262044800000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1379281170000

    Hallo,

    wir waren letztes Jahr im Juni auf den Petrona Twin Towers - und zwar ganz oben: 410 Meter hoch!

    Wenn man ein Ticket hat, wird man zur angegebenen Zeit in einer Gruppe von ca. 20 Personen unten "eingecheckt", bekommt eine Einführung, fährt dann nach ganz oben, wie gesagt über 400 m hoch, hat dort ca 15-20 Minuten Zeit für die Ausstellung und den gigantischen Rundblick (direkt an den Fenster und in Fensternischen), bevor es dann gemeinsam runter geht auf die Verbindungsbrücke, wo wieder ca. 10-15 Minuten Zeit bleiben. Es ist interessant, erst alles von ganz oben und dann von der Brücke weiter unten zu bestaunen.

    Wir waren tagsüber gegen 17.00 Uhr einfach zum Ticketschalter gegangen und hatten dann nur noch zwei Termine ab 20.00  Uhr zur Auswahl. Erst waren wir enttäuscht, "so lange" warten zu müssen und erst im Dunkeln hochzufahren, aber im Nachhinein würde ich es zeitlich genauso empfehlen:

    Es ist toll, kurz vor, während und nach dem Sonnenuntergang hinter den Towers im Park zu verweilen. Die Einwohner von KL kommen zum Spaziergang und zum Joggen dorthin, die Wasserspiele ziehen viele an und langsam gehen die Lichter der Türme an. Die Auffahrt zu den beiden Plattformen geht rasend schnell und ohne Druckprobleme - da war das Liftfahren in Hotels mit zehn Stockwerken für die Ohren anstrengender. Der Ausblick auf die beleuchtete City ist auf jeden Fall den Eintritt wert!

    Viel Spaß!

  • Rosakaninchen
    Dabei seit: 1235260800000
    Beiträge: 56
    geschrieben 1379405080000

    Liebes Forum,

    vielen Dank für eure vielfältigen Meinungen. Ich habe mich nun für den Nachmittag um 16:15 Uhr entschieden, wobei viele andere Zeitfenster mittlerweile bereits belegt waren. Das Ticketbuchen per Internet scheint ziemlich gut angenommen zu werden. Das Buchen der Tickets war sehr einfach, man benötigt dafür eine Kreditkarte. Den Fernsehturm werden wir in jedem Fall auch besuchen und auch den Tipp mit dem Traders Hotel werden wir im Hinterkopf behalten.

    Vielen Dank noch einmal und viele Grüße

  • Turtle 1994
    Dabei seit: 1136851200000
    Beiträge: 1245
    geschrieben 1410461654000

    Hallo zusammen,

    kann mir jemand sagen ob man vorab Tickets buchen sollte ?

    Oder wie lange muss man tagsüber anstehen um Tickets zu bekommen?

    Lg Turtle 1994

    Für jeden kommt der für ihn bestimmte Augenblick.(Ostafrika)
  • goofy68
    Dabei seit: 1215129600000
    Beiträge: 922
    geschrieben 1410465281000

    Mit mindestens einer halben Stunde musst du schon rechen,und ob du dann noch zu deiner gewünschten Zeit ein Ticket bekommst ist fraglich,da es ja nur eine begrenzte Anzahl gibt.

     Vorab Online bestellen ist schon besser,hat aber der Nachteil das man keine Ahnung hat was für ein Wetter zum Besuchszeitpunkt ist.

  • Turtle 1994
    Dabei seit: 1136851200000
    Beiträge: 1245
    geschrieben 1410528196000

    Hallo,

    ja genau das ist es ....mal schaun.....danke für deine schnelle Antwort.

    Lg Turtle1994

    Für jeden kommt der für ihn bestimmte Augenblick.(Ostafrika)
  • sabine1965
    Dabei seit: 1204848000000
    Beiträge: 1035
    geschrieben 1410772939000

    Hallo Turtle 1994!

    Wenn Du dir die Petronas bei Tag anschaust, dann mach am Abend nochmal einen Abstecher dorthin. Wenn sie beleuchtet sind schauen sie ganz, ganz, toll aus.

    LG Sabine

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!