• miss_mary
    Dabei seit: 1160611200000
    Beiträge: 620
    geschrieben 1171874845000

    Hallöchen

    Ich wundere mich immer wieder, weshalb und ob es wirklich stimmt, das Asien z.b. wie thailand, sri lanka keine HP oder AI anbieten?

    Wenn ja, warum ist das so? Sind die Nebenkosten für Mittag & Abendessen dort günstig?

    Das ist mir ziemlich oft aufgefallen, als ich kataloge angeschaut hab & im Internet Angebote.

  • krabel
    Dabei seit: 1100131200000
    Beiträge: 815
    geschrieben 1171875451000

    Hallo miss_mary,

    ich kann jetzt nur von Thailand sprechen. Die Nebenkosten für Mittag- und Abendessen sind wirklich sehr günstig. Und Du bekommst überall leckeres Essen.

    Wir haben oft für 3 bis 4 Euro ein tolles Essen bekommen. Die Garküchen sind natürlich noch sehr viel günstiger. Eines meiner Lieblingsessen in Thailand ist Pad Thai. Da habe ich meisten so um 40 bis 60 Baht bezahlt. Fisch (Redsnapper) gegrillt so ungefähr 200 Baht.

    Grüße Ute

  • Ayanami
    Dabei seit: 1162339200000
    Beiträge: 72
    geschrieben 1171887990000

    Hallo miss_mary,

    Krabel hat recht. Die Nebenkosten sind so gering, das es nur wenige Hotels anbieten. Es lohnt sich für die dann nicht so.

    Weil wenn diese Hotels AI anbieten, dann ist es meist sehr teuer.

    Viele Grüße

    Aya

  • yuccapalme
    Dabei seit: 1109980800000
    Beiträge: 12577
    geschrieben 1171891096000

    Hallo,

    ich kann nur sagen, zum Glück werden in Asien überwiegend Hotels mit nur ÜF angeboten, es gibt so viele Möglichkeiten für wenig Geld gut zu essen, ich hab's in Thailand und auf Bali so gemacht. Auf Sri Lanka hatte ich nicht die Möglichkeit auswärts zu essen, daher entschied ich mich für HP (das Essen war sehr gut und abwechslungsreich).

    Gruß, Barbara

  • hip
    Dabei seit: 1092009600000
    Beiträge: 829
    geschrieben 1171903312000

    Hallo,

    sicher spielen die geringen Nebenkosten eine Rolle!

    Vielleicht liegt es auch daran, dass es keinen Sinn macht so lange im Flieger zu sitzen, um dann im Hotel "kleben" zu bleiben. :D :D :D

    Gruß hip

  • miss_mary
    Dabei seit: 1160611200000
    Beiträge: 620
    geschrieben 1171904618000

    @'hip' sagte:

    Hallo,

    sicher spielen die geringen Nebenkosten eine Rolle!

    Vielleicht liegt es auch daran, dass es keinen Sinn macht so lange im Flieger zu sitzen, um dann im Hotel "kleben" zu bleiben. :D :D :D

    Gruß hip

    ich denk mal eher nicht....weil man fliegt auch 10h in die dom.rep und bucht dort kein UF sondern AI, weil es in der Karibik Standart ist, also deshalb würd ich ma nein tippen.

    Es ist sicher wegen den Nebenkosten, da man in thailand halt sicher günstiger essen kann als in der dom.rep oder in kuba etc. ;)

    wird wohl so sein, dass auch sri lanka eher UF anbietet,da auch dort dann die nebenkosten sicher nicht hoch gechraubt sind.

    :D

  • weltenbumler
    Dabei seit: 1161475200000
    Beiträge: 1416
    geschrieben 1171908052000

    Hallo miss_mary,

    wie schon gesagt die Nebenkosten in Asien sind wirklich niedrig, was noch ein Grund ist warum ich nie NP oder AI freiwillig buchen würde ist, das Essen ist in den kleinen Restaurants bzw. Garküchen einfach besser ist. Ich mache es immer so das ich dort hin gehe wo viele Einheimische sind, nach meiner Erfahrung ist das Essen dort sehr gut die Portionen groß und der Preis klein. Einmal mußte ich HP buchen ging nicht anders (war in Indien) und das war der größte Reinfall habe sogar freiwillig auf das Essen im Hotel verzichtet und bin dann in kleines Restaurant gegangen war einfach klasse das Essen dort und wie gesagt sehr billig. Gruß Bernd

  • miss_mary
    Dabei seit: 1160611200000
    Beiträge: 620
    geschrieben 1171910738000

    dankeschön für die Antworten ;)

  • Rucksack
    Dabei seit: 1165708800000
    Beiträge: 42
    geschrieben 1171959939000

    Hallo miss_mary!

    Auch ich muss den anderen Usern Recht geben, dass das Essen in Südasien und Südostasien sehr sehr lecker ist. Darum sollte man auf jeden Fall jede Gelegenheit nutzen, auswärts essen zu gehen.

    Bei der Auswahl deines Hotels solltest du aber vorher genaue Infos einholen. Es gibt Hotels, die liegen so weit abseits, das man entweder nur in einem (oder keinem) landestypischen Restaurant essen gehen kann und dort natürlich nicht landestypische Preise, sondern lokale Preise bekommt oder das Hotel liegt nahe einer kleinen Siedlung/ Stadt, wo man dann durchaus sehr gut essen gehen kann. Fazit: Lage des Hotels beachten.

    Bei der Auswahl der Kneipen bzw. Lokale solltest du nicht nach Größe gehen, sondern wie @weltenbummler schon sagte, nach der Anzahl der Einheimischen. Meistens finden wir uns in ganz kleine Lokalitäten wieder und sitzen auf Plastikstühlen, und neben uns der Hund vom Wirt. Achtung bei Eiern. Hier solltet ihr vorsichtig sein.

    Gruß Rucksack

  • KaGu
    Dabei seit: 1147046400000
    Beiträge: 6706
    geschrieben 1180823672000

    Die Nebenkosten in Asien sind so gering da lohnt sich kein HP oder AI.

    Die Hotels sind immer etwas teurer als die Restaurants und Bars im Ort aber das ist ja eigentlich überall so.

    Taxikosten sind aber auch gering so das auch das Hotel weiter weg sein kann.

    Es gibt noch viel zu sehen, lasst uns Reisen....
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!