• Claudia2903
    Dabei seit: 1089936000000
    Beiträge: 49
    geschrieben 1104227937000

    hallo ihr lieben!

    hat jemand von euch für märz oder april phuket gebucht?

    was macht ihr jetzt? bucht ihr um, storniert ihr oder fliegt ihr trotzdem?

    im reisebüro sagen die immer, in 3-4 monaten ist alles wieder in ordnung!

    ich weiß echt nicht weiter!

    lg

    claudia

  • Susanne_W
    Dabei seit: 1097539200000
    Beiträge: 269
    geschrieben 1104229411000

    hallo,

    ich flieg zwar nicht nach phuket, aber ich hab gestern in den nachrichten gesehen, dass man ein halbes jahr danach noch mit beben rechnen kann und dass es wahrscheinlich ziemlich lange dauert, bis sich alles wieder erholt hat! ich weiß nicht, ob da im april/mai schon wieder alles in ordnung ist! aber ich kanns mir nicht vorstellen!

    sie haben jetzt auch schon was von seuchen gesagt, da die leichen immer noch in den straßen liegen...!

    wirklich schlimm was da passiert ist! gerade den ärmsten wird noch mehr genommen als sie überhaupt haben!

  • hip
    Dabei seit: 1092009600000
    Beiträge: 829
    geschrieben 1104230994000

    Liebe Claudia,

    es ist schrecklich, was in Thailand und den anderen Gebieten Asiens passiert ist.

    Wir alle stehen unter den Einflüssen und Ängsten dieser Katastrophe, machen uns auch Sorgen, dass ein weiteres Seebeben stattfinden könnte.

    Was Phuket betrifft, sind einige Orte sehr schwer betroffen - andere gar nicht oder kaum.

    Du fragst ja nach persönlichen Meinungen und ich meine: warte erstmal 1 oder 2 Wochen ab und entscheide dann in Ruhe. Die Lage lässt sich dann sicher besser beurteilen.

    Die Existenz vieler Menschen in der dortigen Region hängt am Tourismus. Wenn in der nächsten Zeit die Gäste ausbleiben, ist das die zweite Katastrophe für die Menschen.

    Die Angst vor Erd- bzw. Seebeben ist verständlich, aber fliegen nicht troztdem viele Menschen z.B. nach Kalifornien? Oder in andere extrem Erbeben gefährdete Regionen?

    Gruß hip

  • Heiko Müller
    Dabei seit: 1074384000000
    Beiträge: 1162
    geschrieben 1104242295000

    Hallo,

    wir haben für Anfang April das The Racha Resort auf Koh Racha Yai gebucht.

    Es gibt zwar derzeit noch keine verläßlichen Informationen darübr ob und wie stark das Hotel beschädigt wurde (habe nur in einem Forum gelesen das es beschädigt ist), aber wir sehen derzeit keinerlei Anlaß dafür deswegen den Urlaub im April zu stornieren oder auf ein anderes Land umzubuchen.

    Das einzige was uns dazu veranlaßen könnte wäre die Tatsache wenn dieses Hotel bis dahin nicht wieder bewohnbar wäre, dann würden wir aber auch nur innerhalb der Region Phuket/Phi Phi etc. umbuchen.

    Erdbeben kann es eben in vielen Teilen der Welt geben und ein gewises Risiko trägt jede Reise mit sich, aber mit Sicherheit ist das wenigste was die Leute da unten in absehbarer Zukunft brauchen, das ausbleiben der Haupteinnahmequelle...den Touristen (zumindestens nach einem gewissen Zeitraum der Schadensbeseitigung).

    Gruß

    Heiko

    "Selbst der kleinste vermag den Lauf des Schicksals zu verändern" Galadriel Herrin von Lothlorién
  • NicoleK
    Dabei seit: 1087689600000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1104245571000

    Hallo,

    wir haben für Anfang April eine Woche Kata Thani auf Phuket und anschließend eine Woche das Merlin in Khao Lak gebucht. Von Meiers Weltreisen kam nun der Hinweis, dass Hotels in Khao Lak voraussichtlich bis Ende Oktober 2005 (!!!) nicht besucht werden können. Soviel zum Zustand...

    Mein Mann und ich haben uns zum Umbuchen entschieden. Ich bin nun unsicher, ob Koh Samui eine Alternative wäre. Ich weiß nicht, ob ich unbeschwert dort Urlaub verbringen kann, wo zig tausende Familien in Trauer sind. Oder schade ich dem Land durch einen kompletten Reisestorno noch mehr, weil ein Ausbleiben des Tourismus alles noch schlimmer macht?

    Ich habe wirklich noch keine Ahnung, wie wir uns entscheiden sollen....

    Geht es jemandem ähnlich?

    Gruß

    Nicole

    Claudia schrieb:

    >

    > hallo ihr lieben!

    >

    > hat jemand von euch für märz oder april phuket gebucht?

    > was macht ihr jetzt? bucht ihr um, storniert ihr oder fliegt ihr trotzdem?

    >

    > im reisebüro sagen die immer, in 3-4 monaten ist alles wieder in ordnung!

    > ich weiß echt nicht weiter!

    >

    > lg

    > claudia

  • sgaberl
    Dabei seit: 1098835200000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1104248771000

    Hallo zusammen,

    ja es ist unvorstellbar was sich derzeit im asiatischen Raum abspielt.

    Aber ich muß hip und Heiko beipflichten, das letzte was die Thais jetzt brauchen können - wäre das Land nicht mehr zu bereisen!

    Keine Frage das derzeit noch nicht abzuschätzen ist, inwieweit bestimmte Gebiete in 2-3 Monaten wiederhergestellt sind bzw. die Hotelanlagen wieder geöffnet haben, natürlich bleibt auch abzuwarten ob es Seuchen gibt.

    Wartet doch erstmal 2-3 Wochen - bis dahin gibt es sicher schon verläßlichere Meldungen.

    Mal ganz ehrlich, die Vogelgrippe und SARS hat uns aber auch nicht abgehalten.

    Wir haben wieder für April (zwar für Koh Samui) vor 6 Monaten schon gebucht und wir werden hinfliegen - vielleicht wird es diesmal nicht ganz so unbeschwert aber ich denke das ist unser Teil des Wiederaufbaus - den Thais die Treue zu halten und eventuell auch noch irgendwie helfen zu können.

    Liebe Grüße ein absoluter Asienfan!!!!

    Gabi

    Claudia schrieb:

    >

    > hallo ihr lieben!

    >

    > hat jemand von euch für märz oder april phuket gebucht?

    > was macht ihr jetzt? bucht ihr um, storniert ihr oder fliegt ihr trotzdem?

    >

    > im reisebüro sagen die immer, in 3-4 monaten ist alles wieder in ordnung!

    > ich weiß echt nicht weiter!

    >

    > lg

    > claudia

  • Jenni
    Dabei seit: 1098576000000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1104274677000

    Hallo!

    Meine Eltern haben ein ähnliches Problem. Sie haben für den 4.2. Phuket gebucht. Zuerst eine Woche Nordthailand und dann halt Phuket. Sie wollten ins Kata Beach Resort. Den Meldungen zu urteilen, ist es nicht ganz so beschädigt. Aber was wird aus den Seuchen und gerade jetzt ziehen sich dort doch die Mücken hin die Malaria übertragen. Außerdem wird es stinken und man traut sich nirgends zu essen, da man nicht weiß, wie sie das mit der Hygiene handhaben. TUI ist der Meinung, dass man noch abwarten soll, da sie erstmal alle bis 16.1. Reisenden zu Umbuchungen aufgefordert haben. Meine Eltern werden umbuchen. Wenn es einige Monate später wäre, dann wären sie geflogen, aber in 5 Wochen wird nicht viel anders dort sein. Auf jeden Fall werden sie diese Reise nachholen in ein oder zwei Jahren, da Thailand doch schon ein sehr schönes Land ist und vielleicht flieg ich dann auch mit.

    Viele Grüße und auch große Anteilnahme

    Jenni

  • nikiclaudia
    Dabei seit: 1097539200000
    Beiträge: 33
    geschrieben 1104323042000

    Hallo

    ich würde auch erstmal abwarten. Aber ich glaube nicht, dass bis März/April alles wieder gut ist. vor allem nicht wenn wirklich Seuchen ausbrechen usw. Trotzdem leben die menschen dort natürlich vom Tourismus.

    Auch wenn das gebuchte Hotel vielleicht völlig ok ist, ist es nicht gesagt, dass dann die gewünschte Erholung stattfindet. WEnn dort rundherum viel zerstört ist, dauert das bestimmt mind 1 Jahr bis es wieder aufgebaut ist.

    Natürlich muss man auch die angst vor Seuchen und Nachbeben bedenken. Aber wie schon vorhin einige geschrieben haben ... viele Menschen fahren in Gebiete bei denen ie Gefahr von Erdbeben, Wirbelstürmen oder anderen Naturkatastrophen, Kriegen oder auch Krankheiten sehr groß ist. Diese Entscheidung muss dann jeder für sich selbt machen ob er/sie das Risiko auf sich nimmt oder nicht.

    Ich selbst musste meinen urlaub auf Phi Phi stornieren. Unser gebuchtes Hotel ist das einzige auf Phi Phi dass das ganze unbeschadet überstanden hat, da es an einem anderen/einsamen Strand liegt - der scheinbar auf der anderen Seite der Insel lag/liegt. Ich für meinen Teil bin froh, dass es nicht zwei Wochen später passiert ist, denn dann wäre ich schon da gewesen.

    Ich hoffe dass es nicht noch mehr tote werden und dass die Vermissten lebend und so gesund wie nur möglich auftauchen.

    lg

    Claudia

  • Claudia2903
    Dabei seit: 1089936000000
    Beiträge: 49
    geschrieben 1104328578000

    hallo ihr lieben!

    ich hab schlechte nachrichten:

    unser hotel ist zerstört und es wird vor februar 2005 nicht wiederöffnet! das heißt ich geh morgen umbuchen in die dom.rep.!  

    lg

    claudia

  • MarionJ.
    Dabei seit: 1098230400000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1104359182000

    Ich finde es sehr schade, daß Du Dich umentschieden hast. In die betroffenen Regionen würde ich zwar auch nicht fahren, aber wir wollen nach wie vor im April nach Koh Samui und eine Rundreise machen. Es gibt zwar einige Leute, die der Meinung sind, man sollte die betroffenen Länder erst "sich selber sortieren lassen", doch ich vertrete den Standpunkt, daß ich als Touri Geld ins Land bringe somit auch unterstütze. 

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!