• silke-69
    Dabei seit: 1107993600000
    Beiträge: 47
    geschrieben 1172822980000

    Hallo, ich würde gerne im Sommer alleine nach Sri Lanka fliegen. Kann ich dies bedenkenlos machen oder werden alleinreisende Frauen dort nicht so gerne gesehen?

    Lieben Dank für eure Infos.

    Silke-69.

  • Bifi44
    Dabei seit: 1106956800000
    Beiträge: 583
    geschrieben 1172824714000

    Hallo Silke,

    wir waren 2004 in Sri Lanka, weder auf der Rundreise noch beim Anschlußaufenthalt hatte ich irgendeine Wahrnehmung das man als alleinreisende Frau in Sri Lanka Probleme hat. Ich würde bedenkenlos buchen!

    Das einzige was ich mir vorstellen könnte das man als Frau von den Beach Boys auch ein zweideutiges Angebot bekommt; da muß man durch, das bekommt man als Mann auch von den Frauen. Jeder Arbeitnehmer sucht sich einen Arbeitgeber.

    MfG Rainer

    Non Je ne regrette rien (Edith Piaf)
  • alessandro
    Dabei seit: 1127692800000
    Beiträge: 3931
    geschrieben 1172924116000

    @'Bifi44' sagte:

    Das einzige was ich mir vorstellen könnte das man als Frau von den Beach Boys auch ein zweideutiges Angebot bekommt; da muß man durch...

    Ciao Silke,

    es stimmt Beach Boys können nervig sein am Strand aber auch in den Ausgrabungsstätte... hier geht es nicht um "Angebote" :? sie möchten nur "den Reiseführer spielen" ; sich von diesen Jungen zu befreien kann etwas dauern...

    Ein "Problem" ist das alles gar nicht, die sind alle sehr sehr freundlich.

    Nur halt, die nerven ein bisschen ;)

    Alessandro

  • BlackCat70
    Dabei seit: 1157241600000
    Beiträge: 8897
    Zielexperte/in für: Allgäu
    geschrieben 1172945486000

    Hallo Silke,

    wir haben während unseres Sri Lanka Aufenthalts im September auch einige alleinreisende Frauen getroffen und keine von ihnen hat sich in irgendeiner Weise unwohl gefühlt.

    Klar versuchen die Beach Boys mit jedem in´s Gespräch zu kommen, aber ich sehe das wie Alessandro, ein Problem ist das bestimmt nicht. Außer frau macht eins draus. ;)

    Viele Grüße,

    BlackCat70

  • Nixe1964
    Dabei seit: 1126742400000
    Beiträge: 3542
    geschrieben 1173005741000

    Hi Silke,

    ich kann mich der Allgemeinheit wiedermal nur anschließen.

    Auch wir haben in Sri Lanka nie den Eindruck gehabt, daß man als Frau allein irgendwelche Probleme bekommt. Die Menschen dort sind ganz besonders freundlich.

    Wie gesagt sind nur die Beach Boys etwas nervig. Aber mit einen entschiedenen "Nein" und trotzdem einem lächeln kommt man super zurecht.

    Also schnell buchen! :D :D

    LG Bettina und Jens

  • aurora2000
    Dabei seit: 1169164800000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1173447092000

    Hallo Silke,

    um noch mehr Info´s zu diesen Thema zu erhalten,

    schaue dir bitte die Seite www.xxxxxxxxx.de dann

    ASIEN-> SRI LANKA-> Forum an.

    Dort erfaehrst Du auch die Tricks der Beachboy´s

    Sollte man unbedingt!!!!! lesen und Wissen. Einige Frauen

    haben schon Ihr Vermoegen dort gelassen weil sie sich in

    einen Beach boy verliebt haben. Lese bitte selbst.

    Grundsaetzlich aber kein Problem.

    LG Peter der am 21.4. wieder runter fliegt

  • Woody_
    Dabei seit: 1083456000000
    Beiträge: 9960
    geschrieben 1173472445000

    Ich dachte damals,als es nach Kenia ging,auch,das man die schon los wird,wenn man einfach weiter geht usw.Dochn Pustekuchen.Die laufen dann einfach neben dir her.Man konnte gar nicht alleine mal spazieren gehen,ohne wieder einen an der Backe zu haben.Das war schon extrem.Ob die in Sri Lanka auch so lästig sind,kann ich natürlich nicht beurteilen,vielleicht sind die harmloser.Aber nicht,das es dich hinterher ärgert,das der Strandspaziergang nur noch genervt zu bewältigen war,und an Erholung nicht zu denken war.

  • BlackCat70
    Dabei seit: 1157241600000
    Beiträge: 8897
    Zielexperte/in für: Allgäu
    geschrieben 1173486260000

    @'Woodstöckchen' sagte:

    Ob die in Sri Lanka auch so lästig sind,kann ich natürlich nicht beurteilen,vielleicht sind die harmloser.

    Warum überläßt Du dann die Beurteilung nicht denjenigen, die schon dort waren und auch was dazu sagen können? Ist nicht böse gemeint, aber ich denke einfach, irgendwelche Vergleiche und Vermutungen helfen Silke nicht wirklich weiter.

  • Woody_
    Dabei seit: 1083456000000
    Beiträge: 9960
    geschrieben 1173561885000

    Wenn du meinen Beitrag richtig lesen würdest,dann lies den Satz:"...ob das in Sri Lanka auch so ist,kann ich nicht genau beurteilen"... ;) Also ,wo hab ich das beurteilt?Das es nicht so easy sein könnte,wie man es sich vorstellt,muß man auch in Erwägung ziehen.

    Das war nur ein Beispiel,da ich damals nach Kenia ging auch mit dem Gedanken:"Och,die werde ich schon los,einfach ignorieren."

    Und man hört es von anderen Ländern ja auch,das das lästig werden kann.Ist ja nur,damit sie hinterher nicht enttäuscht ist,da es ja so ablaufen KÖNNTE,denn richtig bekommt man es ja erst mit,wenn man alleine als Frau da ist.Paare werden natürlich nicht sooft angesprochen und denken daher,das es nicht so schlimm ist.Ich habs in Kenia und Tunesien erlebt,das hat mir gereicht,in Zukunft meide ich solché Länder.

  • mocoberlin
    Dabei seit: 1165017600000
    Beiträge: 278
    geschrieben 1173605580000

    Also, ich war ein allein auf Sri Lanka und es war überhaupt kein Problem. Unabhängig davon, wenn man aufgeschlossen ist, findet man sehr schnell Kontakt zu anderen Alleinreisenden bzw. anderen- ich hatte damit noch nie Probleme.Ja gut, die Strandboys sind ein Kapitel für sich, aber da muß man durch- meine Devise "links liegen lassen" einfach ignorieren.Aber unabhängig davon, die Belästigung hält sich in Sri Lanka noch in Grenzen, da gibt nach nach meiner Erfahrung Schlimmere, wie z.B. in Kenia,Tunesien oder der Karibik.Aber da müssen alle Weiblein wohl durch, da spielt es keine Rolle, ob man allein reist, so wie ein Weiblein den Strandlauf antritt, ist es umringt, egal ob allein oder in der Gruppe (alles schon erlebt).

    moco
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!