• evablues
    Dabei seit: 1213574400000
    Beiträge: 31
    geschrieben 1240639941000

    @layla2 sagte:

    war schonmal jemand anfang/mitte november auf Langkwai. Hab gelesen das wetter soll nicht so toll sein?

    bin grad am überlegen da wir in Malaysia nicht soviel zeit haben, das mit dem Baden überhaupt sein zu lassen und die Zeit in KL, Singapore und Cameron Highlands nutzen. Wenn es dort mit dem Badewetter sowieso nicht so gut aussieht.

    Moin, Leyla,

    Statistisch gesehen hat der Oktober am meisten Niederschlag, aber ab November beginnt die Trockenzeit in Langkawi. Das heisst, Du kannst trotzdem damit rechnen etwas Niederschlag bzw ein paar tropische Stürme zu erleben. Meisten von kurzer aber heftiger Natur. Wir haben auf dieser Insel erheblich weniger Regen als z.b. weiter nördlich in Thailand oder auf dem Festland z.b. Kuala Lumpur. Und nach so einem Gewitter ist die Insel wie erfrischt. Der Nebel steigt aus den Bergen und der Sonnenuntergan ist schier unglaublich. Ich finde es eine gute Zeit für Langkawi.

    Eva

    Eva Zimmermann
  • layla2
    Dabei seit: 1123632000000
    Beiträge: 1904
    geschrieben 1240656994000

    Danke für deine Antwort.

    Kannst du mir vielleicht aus sagen ob man auf Langkawi Thailand Visa beantragen kann oder besser in Kuala Lumpur machen soll?

    Ich hab zwar gelesen das einige aus Thailand zum Visa run auf Langakawi fahren aber ich schätze das damit nur das 15 Tage Visum gemeint ist wenn man per Landweg wieder einreist.

  • evablues
    Dabei seit: 1213574400000
    Beiträge: 31
    geschrieben 1240745235000

    Moin, Leyla,

    Du kannst mit Deinem deutschen Pass problemlos zwischen Thailand und Malaysia pendeln. Das Visum bekommst Du an der Grenze oder am Flughafen. In der Tat fahren viele Expatriats hin und her wenn ihr visum abgelaufen ist. Malaysia gibt Dir ein Visum für 90 Tage. Bei Thailand weiss ich das leider nicht. Kann das aber herausfinden wenn Du es wissen willst.

    Eva

    Eva Zimmermann
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1240746239000

    Gefällt's euch im Wetter-Thread?! :frowning:

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • layla2
    Dabei seit: 1123632000000
    Beiträge: 1904
    geschrieben 1240767216000

    sorry chriwi

    hab net dran gedacht

  • sioemann
    Dabei seit: 1187222400000
    Beiträge: 27
    geschrieben 1246349558000

    Liebe Vietnamreisende!

    Es wurde schon mal von wem anderen gefragt nur wurde leider nicht geantwortet. Ich werde Südvietnam von ende august bis mitte september bereisen. Wir wollen Ho Chi Minh, evtl. Mekongdelta und danach badeurlaub --> wo sollten wir diesen während der regenzeit am besten machen?! im Westen bei Phu Quoc oder doch an der ostküste (phan tiet oder nha trang?)

    Vielen Dank für die Antworten! =)

  • layla2
    Dabei seit: 1123632000000
    Beiträge: 1904
    geschrieben 1246375595000

    laut Internet http://www.tutiempo.net/en/Climate/PHU_QUOC/09-2008/489170.htm

    hat es letztes Jahr dort im September 23 Regentage gegeben, vielleicht nicht die beste Zeit für Badeurlaub.

  • Cathrinka
    Dabei seit: 1158796800000
    Beiträge: 367
    geschrieben 1246395803000

    Es regnet selten den ganzen Tag, sondern meist nur nachmittags oder abends ein oder zwei Stunden, dann aber oft ziemlich heftig. Als Faustregel koennte man sagen, je weiter noerdlich man kommt, um so trockener wird es. In Nha Trang, Qui Nhon und Hoi An beginnt die Regenzeit erst im Oktober, manchmal schon Ende September.

    Viele Gruesse

    Cathrin

  • sioemann
    Dabei seit: 1187222400000
    Beiträge: 27
    geschrieben 1246434504000

    Stimmt laut tutiempo sind in nha trang deutlich weniger regentage. Und wie siehts aus mit besichtigung des Mekongdeltas während dieser Zeit? ich habe gehört hier kann man öfters mit überschwemmungen rechnen...

    Vielen Dank für die bisherigen Antworten! =)

    lg Daniel

  • Cathrinka
    Dabei seit: 1158796800000
    Beiträge: 367
    geschrieben 1246449905000

    Eine genaue Vorhersage kann natuerlich niemand machen. Ich war schon mehrmals im August ohne Probleme im Mekong Delta unterwegs. Ganz trocken werdet ihr sicher nicht davonkommen. Richtig "abgesoffen" bin ich aber nur ein einziges Mal. Ueberschwemmungen sind gar nicht so selten, doch davon wird der Tourismus in der Regel nicht beeintraechtigt. Man ist doch sowieso meist auf dem Wasser unterwegs.

    Viele Gruesse

    Cathrin

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!