• LISACI
    Dabei seit: 1188432000000
    Beiträge: 64
    geschrieben 1388859991000

    Hallo, ich mochte nach einer Safari von Nairobi auf die Seychellen fliegen und noch ein paar Tage am Strand verbringen

    19-25 August 2014

    Im Forum habe ich auch nichts gefunden was mir weiter hilft

     Ich habe mir viele Unterkünfte angesehen aber die Strände waren nicht wirklich schön.

    Kann mir jemand eine günstige Unterkunft am Strand empfehlen?

    Ich möchte wenn möglich nicht mehr als 1000,-- Euro für zwei Personen ausgeben.

    Vielen Dank

  • Ludwig
    Dabei seit: 1083456000000
    Beiträge: 615
    geschrieben 1388870409000

    Wenn du keine schönen Strände auf den Seychellen gefunden hast, dann bleib in Kenia, erspart dir viell. jede Mege Enttäuschung. Der Ozean ist der selbe wie vor Kenia!

    5 Tage Seychellen lohnt der Aufenthalt nicht ;)

    /

  • hubkatfrie
    Dabei seit: 1206230400000
    Beiträge: 450
    geschrieben 1388874731000

    Hallo LISACI, kann Ludwig nur beipflichten für 5 Tage wäre das Geld zu Schade die Seychellen zu besuchen. In Kenia gibt es wunderbare auch gute Hotels vorallen im Süden z. B. die Diani Beach kann man gut auch hier bei HC buchen. Die Seychellen sind eher etwas hochpreisig und etwas besonderes das merkt man erst wenn man auch andere Destinationen kennt und etwas herum gekommen ist. Es gibt aber auch günstige Hotels und Unterkünfte auf den Seychellen man sollte aber die Erwartungen nicht so hoch ansetzen für das gleich Geld bekommt man in Kenia mehr.

    Gruß Hubert.

    Wie viel Sand verträgt ein Getriebe?
  • geromaro
    Dabei seit: 1273708800000
    Beiträge: 847
    geschrieben 1388876257000

    Hi,

    stimme Ludwig und Hubert voll zu. 1 Woche Seychelles - unsere Nr. 1 in 10 Flugstunden - lohnt in keinem Fall. 2 Wochen sollten es schon sein, und dann mindestens 2 Inseln.

    5 - 6 Seychellen Strände landen bei jeder Umfrage unter den top 15 (von 50) der Welt.

    An fast keinem steht ein Hotel oder Guesthaus - und das ist auch sehr gut so. Man trifft an einigen nur 5-10 Leute. Wem die Wege mit PKW, Fahrrad oder zu Fuß zu beschwerlich sind - besser die AI-Urlaubsfabriken der Dom Rep - oder falls es unbedingt sein muss auch Kenia.

    Wir freuen uns im März wieder auf Intendance, Parnel, Forbans, Royal, Takamaka, Major, Soleil, Lazio, Georgette, Source, Cocos, Patate und viele andere.

    Mein lieber Hubert: sooo teuer wie ihr Ruf sind die Seychelles auch wieder nicht. Geht schon in passablen Anlagen 2 Wochen Mahe + La Digue (inkl. 300 € Transfer) für unter 2.000 € ÜF mit Condor.

    Man kann eben nicht alles mit Euros kleinrechnen. Schöne Beaches + Natur, wie sonst fast nirgendwo mehr - und vor allem kann man sich völlig frei bewegen. Geht nicht in Kenia, der Dom Rep - auch nur begrenz in Jamaica,  St. Lucia (Soufriere, Anse la Raye, Gros Islet) und einigen anderen Destinations.

    Auch hat hier nicht die "ÜW Bungi Sitte" eingezogen, wie inzwischen auf fast jeder Maldediven Insel. Auch gibts kein AI, keine Strandverkäufer, keine Bettenburgen.

    "Nicht nur ein anderer Ort - eine andere Welt"

    Many greetings     Gero

    11/18 Samana, 5/18+4/19 Seych. 9/19 Alcudia.. Unser Leben wird nicht gemessen an der Zahl unserer Atemzüge, sondern an den Orten und Momenten, die uns den Atem rauben.
  • hubkatfrie
    Dabei seit: 1206230400000
    Beiträge: 450
    geschrieben 1388878814000

    HI Gero, natürlich weiß ich es auch das die Seychellen nicht so teuer sind wie oft behauptet , wie du mich kennst sind mir die Preise schon bewusst und für den Preis den ich bezahlt habe war gut, mehr sage ich dazu nicht, so schlecht ist wiederum Kenia auch nicht und hat auch gewisse Vorteile.

     Aber so einsame Strände wie auf den Seychellen findet wohl man kaum eigentlich sollten wir nicht so viel Werbung darüber machen,

     

     Gruß Hubert.

    Wie viel Sand verträgt ein Getriebe?
  • Ludwig
    Dabei seit: 1083456000000
    Beiträge: 615
    geschrieben 1388931968000

    @Gero, an vielen Stränden gibts Gästehäuser oder Hotels ;)Ich habs nur überflogen, aber nur an 4 von dir aufgezählten Stränden ist keine Unterkunft zu finden. ;)

    Es gibt viele Unterkünfte die direkt am Strand liegen.

  • geromaro
    Dabei seit: 1273708800000
    Beiträge: 847
    geschrieben 1388935349000

    @ Ludwig,

    habe nur gesagt, dass ich mich u.a. auf diese Strände freue und per PKW, Fahrrad oder zu Fuß dorthin untwerwegs bin - nicht gesagt, dass es dort keine Unterkünfte gibt. Denke aber, es sind wohl eher 6-7 der genannten ohne "Unterkunft", wobei ich Banyan Tree und Lemuria bei Preisen um 300-500 € ÜF nicht als "Unterkunft" bewerte. Schon gar nicht das Four Seasons oder Raffles (für mich leider 2 der ganz wenigen Bausünden) 

    Dabei sehe ich einige Beaches mit kleinen günstigen Guesthäusern ebenso als "no go".   

    @ Hubi: Fakt ist sicher ehrlichwerweise auch, dass einige Seychellen Urlauber mehr tropische Top Palmen - + Bade Beaches mit schönen Schattenplätzen erwarten und sind etwas enttäuscht. Die gibt´s in der Tat so nicht. Da sind einige z.B. in Punta Cana, Samana und einigen Malediven Inseln deutlich schöner.

    Was Qualität der Hotels + Preise  z.B. Kenia, Kuba, Punta Cana angeht im Vergleich zu den Guesthäusern der Seychellen ist das schon eine andere Klasse. Auf der einen Seite stehen Hotels mit HP oder AI im 5 Sterne Bereich schon ab 50-75 €. Auf den Seychelles startet ÜF- max.HP in der Kategorie ab etwa 150 €. In den Guesthäusern 2-3 Sterne gibts für 50-85 € allenfalls ÜF.  

    Weiterhin allen ein gutes Händchen beim Finden ihres individuellen Traumzieles.

    Greetings      Gero

    11/18 Samana, 5/18+4/19 Seych. 9/19 Alcudia.. Unser Leben wird nicht gemessen an der Zahl unserer Atemzüge, sondern an den Orten und Momenten, die uns den Atem rauben.
  • hubkatfrie
    Dabei seit: 1206230400000
    Beiträge: 450
    geschrieben 1388941988000

    @ Hubi: Fakt ist sicher ehrlichwerweise auch, dass einige Seychellen Urlauber mehr tropische Top Palmen - + Bade Beaches mit schönen Schattenplätzen erwarten und sind etwas enttäuscht. Die gibt´s in der Tat so nicht. Da sind einige z.B. in Punta Cana, Samana und einigen Malediven Inseln deutlich schöner.

     

    Kann ich nicht so ganz im Raum stehen lassen, siehe mein Profilbild "Anse Volbert" hatten den fast für uns alleine und der ist gut 3 km lang und voll mit Palmen.

    Wie viel Sand verträgt ein Getriebe?
  • Ludwig
    Dabei seit: 1083456000000
    Beiträge: 615
    geschrieben 1389027646000

    geromaro:

    Hi,

    stimme Ludwig und Hubert voll zu. 1 Woche Seychelles -

    unsere Nr. 1 in 10 Flugstunden - lohnt in keinem Fall. 2 Wochen sollten es schon

    sein, und dann mindestens 2 Inseln.

    5 - 6 Seychellen Strände landen bei

    jeder Umfrage unter den top 15 (von 50) der Welt.

    An fast keinem

    steht ein Hotel oder Guesthaus - und das ist auch sehr gut so

    Da stehts doch!

    Was für DICH ein *no go* finden Andere viell. toll, weil sie andere Prioritäten setzen. Du kannst nicht nur von dir ausgehen!

    Und inzwischen gibt es so viele neue kleine Gästehäuser/ SC Anlagen zu günstigen Preisen und für 100 bis 120 Euro ein Doppelzimmer mit Frühstück zu bekommen, ist keine Seltenheit.

    Dein viel angepriesenes Strand- Ranking stimmt so auch nicht mehr. Das war mal vor zig Jahren in einem Reisemagazin zu lesen. Inzwischen gibts viele Rankings und die Statistik besteht daraus, das Strände das Rennen machen, wo hunderttausende im Jahr Urlaub machen.

  • sabine1965
    Dabei seit: 1204848000000
    Beiträge: 1035
    geschrieben 1389086137000

    Hallo Lisaci!

    Ich würde in Kenia bleiben, einfach weil die Reise dann viel gemütlicher abläuft und die Kosten für den Weiterflug sicher hoch sind.

    Schöner Strand - schau Dir Watamu an - Turtle Bay Beach Club.

    Seychellen würde ich dann bei der nächsten Reise machen und ein bißchen mehr Zeit einplanen.

    LG Sabine

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!