• ditschi2
    Dabei seit: 1146528000000
    Beiträge: 2296
    geschrieben 1214387998000

    Und wie immer spricht mir der Berd aus der Seele :kuesse:

    Ach ja.... Anfang Juni auf Santorin ......es war genau so wie du es beschrieben hast Bernie :D

    SCHÖN!!!!!

    Bigamie ist ein Leben mit einem Mann zuviel. Monogamie ist das Selbe. Ein Junggeselle ist ein Mann, der lieber Socken stopft als Mäuler. (Mario Adorf) Ein leerer Topf klappert. Ein leerer Kopf plappert.;)
  • anke74
    Dabei seit: 1106006400000
    Beiträge: 334
    geschrieben 1214390936000

    @Bernd / Papa X sagte:

    Grüße

    Manchesmal kann ich es einfach nicht nachvollziehen, was so viele Urlauber in diese Massen-AI-Hotels zieht. Der Preis alleine kann es doch nicht sein. AI bekommt man schließlich auch nicht geschenkt, man zahlt es halt vorher.

    Wir haben selbst mit unseren beiden Kindern nie mehr als höchstens Frühstück gebucht, meist Appartements oder Ferienwohnungen, sind

    viel gerade in Griechenland mit den Motorrollern zur Freude unserer Kinder

    unterwegs gewesen, haben Land und Leute kennengelernt und viele wunderbare Eindrücke mit nach Hause gebracht. Nie hatten wir den Eindruck, mehr bezahlt zu haben als wenn wir AI gebucht hätten, das es in der Anfangszeit unserer Ferien gottseidank noch nicht gab.

    Das Argument (ich koche das ganze Jahr, im Urlaub will ich das nicht !)

    ist lächerlich. Wir haben auch nie gekocht sondern sind in gemütliche urige Tavernen gegangen und haben uns bedienen lassen und sind nicht in der Schlange am Bufett angestanden um unser Essen selber durch hunderte Menschen an den Tisch zu tragen!!

    Manchmal haben wir allerdings auch ganz gemütlich ohne andere Menschen auf der Terasse gefrühstückt und sind oft der Ruhe und Idylle verfallen bis am Nachmittag sitzengeblieben, während sich unsere zwei Kleinen im winzigen aber privaten Pool vergnügten.

    Wir kamen stets total erholt zurück und nicht gestresst wie viele meiner (Arbeits-)Kollegen die in diesen AI Tempeln eigentlich nur Lärm, Stress

    und Zoff erlebten, und nichts vom eigentlichen Land und der Kultur und den Gebräuchen mitbekommen haben.

    Leider geht durch diesen AI-Wahn auch immer mehr die gewachsene Infrastruktur alter Dörfer, das Ambiente kuscheliger Tavernen, das

    gemütliche Flair kleiner Bars und Strandrestaurants sowie die schönen "Flaniermeilen" mit unzähligen Shops, Lädchen und sonstigen

    Unterhaltungsmöglichkeiten unwiederbringlich verloren.

    Traurig und Schade !!

    Gruß

    Bernd

    Hach Bernd....Du sprichst mir aus der Seele! :D

    Selbst wenn wir mal irgendwann Kinder haben sollten, selbst mit denen würde ich nicht AI "Urlaub" machen!

    LG, Anke

  • derAndi
    Dabei seit: 1123027200000
    Beiträge: 75
    geschrieben 1214391529000

    Hallo Anke,

    das Griechenland der 70er/80er ist weg aber es gibt die Möglichkeit sich so ein kleines "früheres" Gefühl zu erhalten.

    Inseln oder Orte nehmen wo der Tourismus nicht so fortgeschritten ist.

    Da kommen wir zu Bernd.

    AI ist doch im Prinzip in den Touri-Hochburgen...in den nicht so bekannten Gebieten lohnt es sich nicht.

    Im Bereich um Molyvos soll es in Eftalou eine einzige AI Hotel geben, genau weiß ich es aber auch nicht.

    Das was sonst buchbar ist, ist Ü, ÜF und wenn überhaupt noch HP.

    Das schöne dabei ist halt eben das man "gezwungen" ist, den/die Orte näher zu betrachten ud sich nicht alles nur um das Hotel dreht.

    Mir persönlich würde eine ganze Menge am Urlaub fehlen wenn ich mehr als ÜF hätte.

    Hoffentllich bleibt das bei "meiner" Insel noch ne ganze Zeit so.

  • Feuermännin
    Dabei seit: 1095811200000
    Beiträge: 22369
    gesperrt
    geschrieben 1214443378000

    @ditschi2 sagte:

    Und wie immer spricht mir der Berd aus der Seele :kuesse:

    Ach ja.... Anfang Juni auf Santorin ......es war genau so wie du es beschrieben hast Bernie :D

    SCHÖN!!!!!

    Hallo Claudia, Anke, Andi

    Ich glaube wir verstehen uns, ich glaube wir wissen Urlaub zu "erleben" !!

    Freue mich in euch ein paar "Gleichgesinnte" gefunden zu haben, die diesem AI-Massen-Tourismus Parolie bieten !

    Wohlgemerkt, es soll jeder Urlaub machen wie er denkt !!

    Aber mein Gefühl von Urlaub ist nun mal NICHT AI und ähnlicher Massenauflauf !!!

    Liebe Grüße

    Bernd

    Es gibt zwei Dinge, die sind unendlich. Das Universum und die Dummheit der Menschen. Wobei ich mir bei Ersterem nicht sicher bin. Albert Einstein
  • Feuermännin
    Dabei seit: 1095811200000
    Beiträge: 22369
    gesperrt
    geschrieben 1214443935000

    Sorry, habe in meiner "Euphorie" ;) ;) ganz vergessen um was es in diesem Thread geht !!

    Meine Lieblingsinsel (n)

    ist (sind)

    Paros, Skiathos, wobei letztere inzwischen in englischer Hand ist (leider) :disappointed: :sad:

    Es gibt zwei Dinge, die sind unendlich. Das Universum und die Dummheit der Menschen. Wobei ich mir bei Ersterem nicht sicher bin. Albert Einstein
  • Kleefeld
    Dabei seit: 1178323200000
    Beiträge: 6873
    geschrieben 1214488675000

    Bin auch "Gleichgesinnt" sogar extrem!

    Trotz gebuchtem Frühstücks - Buffet essen wir Z'morge dann wenn es uns passt. So um ca. 11.30Uhr oder einfach wenn wir in unserem ERHOLUNGS- Urlaub aus dem Bett rollen. :laughing:

    Seit gestern zurück von SANTORINI, das 5. Mal, jeweils 1-3 Wochen.

    1X Fira und 1X Oia wo sich die Kreuzfahrt - Touris hauptsächlich aufhalten.

    Da wir die Kreuzfahrt - Schiffspläne kennen, waren wir natürlich

    zu der Zeit dort, in der es nur wenige Touris hatte.

    Wir sind ja auch von der Sorte, darf man nicht vergessen.

    Die EINTAGSFLIEGEN, möchte ich fragen:

    warst Du auf Santorini in den folgenden ländlichen Gegenden?

    Vourvoulous

    Karterados

    Monolithos

    Akrotiri

    Emporio

    Megalochori

    Pori

    Pirgos

    Vlichada

    Nein?

    Wie kannst Du dann behaupten Santorini in einem Tag gesehen zu haben?

    :kuesse:

  • derAndi
    Dabei seit: 1123027200000
    Beiträge: 75
    geschrieben 1214490186000

    Hallo Kleefeld,

    Du hast noch etwas vergessen in Deiner Liste.

    Ein Besuch des Vulkans, ein Picknick bei Sonnenuntergang am Leuchturm, ein Besuch von "Alt Thera", einen Stein in die Kurve bei Oia legen, erleben wie die Flugzeuge über einem fliegen wenn man in Kamari am Strand liegt, bei Nikolas in der "Mensa" etwas essen, das Vorspeisen-Tablett bei Simos erleben, die spitzen Steinchen in Perissa erleben.

    Fällt mir so noch ein.

  • Kleefeld
    Dabei seit: 1178323200000
    Beiträge: 6873
    geschrieben 1214493919000

    derAndi

    ich denke wir wissen, von was wir sprechen ;)

    habe nur einige von den ländlichen Gegenden erwähnt.

    Wenn ich ins Detail gehen würde, wäre ich mindestens

    einen Tag lang am schreiben.

    Aber ich soll nicht so viel Reklame machen, hab's doch versprochen,

    sonst wird die Insel noch überlaufen ;) ;) ;)

    I love SANTORINI :kuesse:

  • derAndi
    Dabei seit: 1123027200000
    Beiträge: 75
    geschrieben 1214497642000

    Passend zum Thema hab ich einen Bericht gefunden, ein Bericht in der Wormser Zeitung.

    Der Titel.............Auf der Suche nach Ursprünglichkeit .

    Wer es lesen mag, hier der Link.

    http://www.wormser-zeitung.de/reise/objekt.php3?artikel_id=3329233

    Viel spaß, ich hab es gerne gelesen und es macht mir eine riesen Vorfreude auf meinen nächsten Urlaub.

  • Sternchen15
    Dabei seit: 1178236800000
    Beiträge: 84
    geschrieben 1214556370000

    Hallo

    jetzt muss ich mich auch mal zu Wort melden, wir waren bis jetzt

    Kreta 2x

    Rhodos

    Kos

    sind gerade aus Kos zurück gekommen, zu meiner Schande muss ich gestehen, haben AI gebucht gehabt, weil wir beim ersten Kreta Besuch bei den Preisen der Getränke erschrocken sind, wie hoch liegt bei euch der Reisepreis bei ÜF, und wieviel gebt ihr dann noch für Essen und Getränke aus ???

    Für das nächste Jahr haben wir schon Pläne gemacht, evtl Korfu, mal schauen.

    LG Sternchen15

    Die Welt ist ein Buch, wer nie reist, sieht nur eine Seite davon
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!