• Lousitana
    Dabei seit: 1158710400000
    Beiträge: 731
    geschrieben 1323869427000

    Hallo ihr Lieben,

     

    ich hänge mich mit meiner Frage einfach mal an diesen Thread.

    Und zwar wollen wir nächstes Jahr Anfang Juni 7-12 Tage nach Griechenland. Mein Freund war noch nie dort und ich möchte, dass er von diesem Urlaub absolut begeistert ist.

    Urspürnglich hatte ich mir ein sehr gut bewertetes kleineres Hotel auf der Chalkidiki/Pefkochori ausgesucht. Allerdings zweifle ich so langsam, da mir in der Nähe ein wirklich schönes Städtchen ähnlich Rethymnon, Chania, Kerkyra odeer Lindos fehlt.

    Was ich suche ist also ein Ort, der ein wenig urgemütliches Griechenland ausstrahlt, dabei aber nicht total fernab vom Schuss ist (wir sind 25 bzw 29) und vor allem kulturell etwas zu bieten hat.

    Da ich wie gesagt schon auf Kreta, Rhodos und Korfu war, würde ich schon ganz gern ein anderes Ziel ansteuern). Leider fehlt mir hier noch total der Durchblick und über eure Hilfe wäre ich dankbar!

    Dabei bin ich erstmal total offen, ob Festland oder Insel, bloß sollte die Anreise via Pauschalreise halbwegs unkompliziert möglich sein..

     

    Liebe Grüße

    Lousitana

  • Tangomaus
    Dabei seit: 1107820800000
    Beiträge: 3919
    geschrieben 1323876834000

    Hallo!

     

    Wie wär´s mit Kos. Ein Hotel Nähe Kos-Stadt und dann mit einem Fahrzeug über die Insel zu den vielen Stränden. Kulturell gibt es auch einiges zu besichtigen.

     

    Oder Lesbos - Die schöne Ortschaft Molyvos ist zu empfehlen.

     

    Oder Mykonos - Unbedingt ein Hotel am Stadtrand nehmen. Sonst sind die Anfahrtswege am Abend in die Stadt nicht so der Hit.  Hier gibt es viel Kultur in Delos.

     

    Oder vielleicht Samos - Im Norden Kokkari - im Süden Pythagorion (wobei wir damals in Pythagorion gewohnt haben.)

     

    Alle diese Inseln werden direkt angeflogen, was Euch ja wahrscheinlich auch wichtig ist.  - Viel Spaß bei der Suche ;)

     

    Lg.

    13.8. - 19.8 Steiermark, 15.10 - 13.11. Gran Canaria
  • Kleefeld
    Dabei seit: 1178323200000
    Beiträge: 6874
    geschrieben 1323883369000

    Hallo Lousitana

    Naxos, würde ich auch empfehlen! 

    es gibt einen Direkt-Flug ab Athen, auf die Insel Naxos

     

    http://flug.idealo.de/flugroute/nach/Naxos-JNX/

     

    Athen (ATH) - Naxos (JNX)

    Olympic Air (OA6) 09:30 - 10:15

    0 h 45 min

    89,60 € Gesamtpreis - Erwachsene: 1

     

    LG ALICE

     

  • carsten79
    Dabei seit: 1159747200000
    Beiträge: 4482
    geschrieben 1323904156000

    Hallo Lousitana,

     

    auch ich habe als erstes an Samos gedacht und als zweites an Kos.

    Villeicht kannst du uns noch ein bisschen mehr erzählen.

    Wenn ihr z.B. viel Wert auf Sandstrand legt, wäre Samos fast raus und Kos ideal.

    Ich persönlich fände Samos auch geeigneter.

    Ihr müsst auch aufpassen, welche Insel wann angeflogen wird. Oft sind Reisezeiten von 12 Tagen auf diesen Inseln bei Pauschalbuchung unmöglich, weil von vielen Flughäfen aus die Inseln nur ein mal pro Woche angeflogen werden. Also entweder 1 Woche oder 2 Wochen. Oder individuell buchen und via Athen fliegen ;) .

     

    VG

  • Rhodos-Peter
    Dabei seit: 1163635200000
    Beiträge: 7074
    Verwarnt
    geschrieben 1323967043000

    @ulrych88

     

    Hallo Elke,

    Dein erster Beitrag hier im Forum und gleich ein Stich ins Wespennest ;)

    ich hoffe, Du bist nicht allzu verschreckt von der "Griechenland-Fangemeinde", eine starke Fraktion, für die nicht allein das Wetter das ausschlaggebende Buchungskriterium ist. Der/die wahre Griechenlandurlauber/in sucht mehr als Sonnenschein und Strand, nimmt dafür auch oftmals vergleichsweise höhere Reisepreise als an anderen Orten rund ums Mittelmeer in Kauf, AI ist verpönt, doch leider lässt sich das vielbeschriebene griechische Flair meist nur außerhalb des Massentourismus finden. Mir gefällt es auf Rhodos eigentlich ganz gut, auch Kreta habe ich schon besucht, zu vielen anderen Inseln waren hier ja schon zahlreiche Beiträge zu lesen.

    Vielleicht meldest Du Dich ja nochmal und schreibst, ob Dir einer von den vielen Vorschlägen hier (wie von Dir gewünscht) gefallen hat,

     

    Gruß Peter

    "Ein Merkmal geistiger Mittelmäßigkeit ist die Sucht, immer etwas zu erzählen" -Jean de La Bruyère-
  • Rhodos-Peter
    Dabei seit: 1163635200000
    Beiträge: 7074
    Verwarnt
    geschrieben 1324026205000

    @ulrych88 sagte:

    Unsere Vorstellungen wären eine "typische Griechische" Insel (weiße Häuser mit blauen Türen und Fenster) mit Bademöglichkeit.

     

    Hallo Elke,

    dieses Video mit wunderschönen Bildern habe ich gerade im Fun-Forum gesehen, ich glaube, das ist es wohl in etwa, was Du suchst, viel Glück dabei

     

    Gruß Peter

    "Ein Merkmal geistiger Mittelmäßigkeit ist die Sucht, immer etwas zu erzählen" -Jean de La Bruyère-
  • Kleefeld
    Dabei seit: 1178323200000
    Beiträge: 6874
    geschrieben 1324030354000

    Lieber Peter

     

    sehr schöne Bilder von Griechen l a n d ! (Wo im FF hast Du die gefunden?)

     

    Ca. 90% der Bilder sind von der Blauweissen Insel S A N T O R I N  I !

     

    Bei der Abstimmung hat S a n torini z.Z. ca. 20% Vorsprung, 

    immerhin 3 Stimmen mehr als Samos!!! ;)

     

    Wir haben doch gar nichts gegen AI!

    aber es vereinbart sich meistens nicht mit dem ursprünglichen GR,

    das die TE sucht.

     

    LG ALICE

  • Feuermännin
    Dabei seit: 1095811200000
    Beiträge: 22369
    gesperrt
    geschrieben 1324314626000

    @Peter

     

    Sensationell dieses Video.

    Das drückt Griechenland aus. Überwiegend Santorini, aber auch Zakynthos. Da werden Erinnerungen wach.

    Trotzdem kann ich auch Samos empfehlen. Hat immerhin einen wunderschönen Sandstrand.

    Ansonsten urige kleine Bergdörfer, herrlich grüne Landschaft und noch nicht zu viel Tourismus.

     

    LG

    Bernd

    Es gibt zwei Dinge, die sind unendlich. Das Universum und die Dummheit der Menschen. Wobei ich mir bei Ersterem nicht sicher bin. Albert Einstein
  • Rhodos-Peter
    Dabei seit: 1163635200000
    Beiträge: 7074
    Verwarnt
    geschrieben 1324332974000

    @Bernd

    wie gesagt, das Video habe ich im Funforum, im "Was hört Ihr gerade-Thread" entdeckt, gefunden hat es bernhard707 im www und ich habe es hier nur verlinkt, weil es wirklich schöne Bilder sind und der Macher des Videos die Musik von Chris Rea mit Fotos verknüpft hat, die sicher den Vorstellungen der meisten User hier, von einem Griechenlandurlaub entsprechen und passend zu diesem Thread sind, das ist alles...

    Und wenn ich noch kurz etwas anfügen darf, ich klicke mir und meinen Beiträgen oder anderen relativ wenig hinterher, eher zufällig und darum möchte bitte niemand böse sein, wenn ich nicht umgehend auf eine Frage an mich in einem der vielen Thread`s antworte. Falls es doch mal eine Frage an mich gibt (die ich selbstverständlich auch schnellstmöglich beantworte) ist es am besten, die PN-Funktion zu nutzen. Ich freue mich aber wirklich sehr, dass Ihr alle hier weiterhin so treue Griechenlandfreunde seid, trotz oder gerade wegen der populistischen Darstellung Griechenlands in einigen Boulevardmedien. Ich bin der Meinung, die "einfachen Menschen" dort, können am wenigsten für die gegenwärtige Krise und leiden selber am meisten unter den aktuellen Umständen, Ende OT und

     

    Gruß Peter

    "Ein Merkmal geistiger Mittelmäßigkeit ist die Sucht, immer etwas zu erzählen" -Jean de La Bruyère-
  • Kleefeld
    Dabei seit: 1178323200000
    Beiträge: 6874
    geschrieben 1324370835000

    Danke Peter :kuesse:  

     

    für Deine Antwort!

     

    Warum nicht griechische Musik zu griechischen Bildern?

     

    Würde viel besser passen!

     

    Meine Meinung!

     

    Gruss aus dem Wespennest ;)  

     

    ALICE

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!