• Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 16137
    geschrieben 1359649370000

    @Bernd

    Denke gerade auch an den gewünschten nicht zu langen Transfer... Der ist aber - nach Plakias - nicht gerade kurz...  :shock1:   :?

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Tinka89
    Dabei seit: 1359417600000
    Beiträge: 32
    geschrieben 1359650586000

    Ich weiß, 2 Std fahrt vom Flughafen muss man rechnen. Nehmen wir jedoch in Kauf, hab mich da mittlerweile nicht so festgefahren ;)

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 16137
    geschrieben 1359650723000

    @Tinka

    Alles klar. :D   Dann kann man ja auch mal "weiter" gucken und vorschlagen   ;)

    So, da der Transfer auch etwas länger dauern darf - noch etwas zu Kreta:

    Das Hotel Kriti Beach, an der Ortsgrenze von Rethymnon, 4*, 94 Zimmer, ÜF oder HP, Strand durch Uferpromenade / Straße vom Hotel getrennt, Ani nur 1x pro Woche, Transfer lt. Ausschreibung (RV Transfer) 90 Min. ab Chania oder Heraklion, Preis z. Zt. hier für 14 Tage HP zwischen 850 und 900 €.

    Weiterhin: Der lange Strand von Rethymnon unterschiedlich - Sand oder Sand/Kies.

    Der Hafen, die Tavenen, Geschäfte von Rethymnon sind vom Hotel aus spielend zu Fuß zu erreichen.  ;)

    Sehr gute WE, gute Bewertungen: Und hier geht's zum Hotel Kriti Beach  

    Und was Rethymnon betrifft: Unbedingt zu empfehlen.

    P.S.: Dieses Hotel habe ich übrigens selbst für den Herbst gebucht.  ;)

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Feuermännin
    Dabei seit: 1095811200000
    Beiträge: 22369
    gesperrt
    geschrieben 1359656248000

    Tinka89:

    Ich weiß, 2 Std fahrt vom Flughafen muss man rechnen. Nehmen wir jedoch in Kauf, hab mich da mittlerweile nicht so festgefahren ;)

    °°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

    Sieh den Transfer einfach als kostenlosen Busausflug. ;)

    Es gibt zwei Dinge, die sind unendlich. Das Universum und die Dummheit der Menschen. Wobei ich mir bei Ersterem nicht sicher bin. Albert Einstein
  • carsten79
    Dabei seit: 1159747200000
    Beiträge: 4482
    geschrieben 1359665033000

    Plakias ist natürlich eine Reise wert. Wie ihr schon richtig sagtet, dauert der Transfer ca. 2 Stunden. In der Tat ist der Transfer eher eine Fahrt, bei der man Kreta anschauen und geniessen kann, denn ein reiner Transfer.

    Der Strand ist überwiegend sandig mit kleinen Steinchen.

    Das Allianthos Garden ist das einzige Großhotel in Plakias. Überlegt euch wirklich, in Plakias eine kleine Unterkunft zu nehmen (gibt es ab ca. 40 € pro Zimmer pro Nacht) und dafür abends in den ausreichend zur Verfügung stehenden Tavernen essen zu gehen. Das geht, wie Bernd richtig sagt, gut und günstig. Außerdem liegt das Allinathos so am Ortseingang, dass quasi jeder, der nach Plakias will, daran vorbei fährt.

    Die Frage ist aber auch, was ihr in den 2 Wochen so alles machen wollt. Die Anzahl der Bars in Plakias ist begrenzt, und um tagsüber etwas zu unternehmen braucht ihr meist einen Mietwagen. Den gibt es in der Nebensaison ab 220-250 € für 2 Wochen. Ausflugsmöglichkeiten gibt es genügend!

    Ansonsten fragt mal bei @demi an, die kennt sich auch gut aus in Plakias.

  • Tinka89
    Dabei seit: 1359417600000
    Beiträge: 32
    geschrieben 1360074008000

    Wir haben uns jetzt für das Hotel Palladium auf Kos entschieden.

    Ich danke euch für eure Tipps und werde berichten :)

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 16137
    geschrieben 1360077518000

    @Tinka

    M. E. eine wirklich gute Wahl.  ;)   

    Habe es dir übrigens empfohlen, da ich es mir für eine Reise im Okt. 2011 angeschaut hatte - und das Hotel an sich gefiel mir sehr gut.

    Habe aber davon Abstand genommen, da ich ein Hotel bei Kos-Stadt suchte. (Und eine kurze Entfernung zu Kos-Stadt war mein wichtigstes Kriterium. ;) )

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Britta68
    Dabei seit: 1214352000000
    Beiträge: 194
    geschrieben 1360148273000

    Tinka89:

    Wir haben uns jetzt für das Hotel Palladium auf Kos entschieden.

    Ich danke euch für eure Tipps und werde berichten :)

    _______________________________________________________________

    Oh ja, bitte! Ich hatte mir das Hotel auch schön öfter angesehen. Alleine schon die Verpflegung und "Betreuung" hört sich gut an! Ich bin gespannt, was du berichten kannst! :D

    Liebe Grüße

    Britta

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!