• skai
    Dabei seit: 1244592000000
    Beiträge: 164
    geschrieben 1443641880000

    Also Lassi ist ein touristisch erschlossenes Gebiet. Hat sehr schöne Strände. Zum Urlaub machen sehr schön. Die anderen Orte mögen schöner sein, wegen Aussicht, Ausblick etwas idyllischer halt aber teurer, weil bekannter wegen der Postkarten und Bilder im Internet. Sollte man sich natürlich auch anschauen wenn man auf Kefalonia ist.

  • wiener-michl
    Dabei seit: 1113436800000
    Beiträge: 4446
    Verwarnt
    geschrieben 1443684983000

    Alles Geschmackssache im Leben............. sagte der Affe und biss in die Seife.

    Der eine mags ruhig und idylisch, der andere mag halt Lassi, jeder soll urlauben wie es ihm gefällt.

    Wenns Arscherl brummt ists Herzerl gsund
  • Barbara56
    Dabei seit: 1117929600000
    Beiträge: 817
    geschrieben 1443725898000

    @Wiener-Michl

    Auch wir waren dieses Jahr auf Kefalonia und in Lassi. Ich gebe dir vollkommen recht, Lassi ist keine nette gewachsene Stadt, aber als Standort super. Unser kleines Hotel gefiel uns auch sehr gut und darum würden wir auf jeden Fall - falls wieder Kefalonia - dort wohnen wollen.

    Auf Kefalonia bracht man sowieso die ganze Zeit ein Auto, mit dem Bus kommt man dort nicht sehr weit. Daher ist es letztendlich nicht so wichtig, wo man wohnt. Nach Norden oder in den Süden ist es fast gleich weit und in den Osten nach Sami kommt man auch ohne Probleme. Sami hat mir übrigens nicht so besonders gefallen, ich hab mir mehr darunter vorgestellt.

    Fiscardo und Assos sind halt seehr überlaufen, ich wollte da nicht wohnen wollen.

    Argostoli ist jetzt auch nicht der Knaller, dafür sind die wunderbare Landschaft und die tollen Strände auf jeden Fall ein weiterer Urlaub dort wert.

    Eben jeder wie er will.

  • ExtinctStar
    Dabei seit: 1363651200000
    Beiträge: 237
    geschrieben 1445771680000

    ich weiß nicht ob meine frage hier richtig ist,aber ich hoffe einfach mal :)

    ich wollte nur mal allgemein fragen,wie lange geht in etwa die saison auf kefalonia(umliegende inseln sind ja wahrscheinlich ähnlich)?

    also so,das noch tavernen,supermärkte und ähnliches aufhaben.

    ich schätze die hauptsaison dort ist ja juli/august,sodass es ende september und ende mai/anfang juni noch ruhiger zugehen sollte,oder?

    danke schon mal! :)

  • wiener-michl
    Dabei seit: 1113436800000
    Beiträge: 4446
    Verwarnt
    geschrieben 1445774827000

    Am 9.Oktober machte dieses Jahr alles zu in Lassi.

    Das hat mir der Chef von dem Hotel erzählt wo ich heuer war.

    Wenns Arscherl brummt ists Herzerl gsund
  • ExtinctStar
    Dabei seit: 1363651200000
    Beiträge: 237
    geschrieben 1445790293000

    okay,also dann wohl bis zum 9.10 wieder zurück fliegen :D

    welche zeit ist denn die beste reisezeit?

    bezüglich,das es nicht allzu überlaufen ist,aber dennoch die läden aufhaben :)

    wettermäßig,nehm ich an,ja immer sehr unterschiedlich.

    dieses jahr scheint ja sogar bis mitte oktober noch sehr schönes wetter gewesen zu sein,wenn ich das richtig mitbekommen habe.

  • wiener-michl
    Dabei seit: 1113436800000
    Beiträge: 4446
    Verwarnt
    geschrieben 1445857934000

    Ich war in der letzten Septemberwoche da, und das war ok.

    Wetter immer schön, so ca. 28 Grad, außer einem Tag- da hat es den ganzen Tag und die Nacht gewittert, es hat geschüttet als ob die Welt untergeht. 

    Die Insel war noch gut besucht, aber nicht überlaufen.

    Wetter ist halt Glückssache, deswegen ist die "beste Reisezeit" nur schwer zu empfehlen, Juli-August würde ich auslasssen, da wirds bestimmt voll sein.

    Wenns Arscherl brummt ists Herzerl gsund
  • Floh30
    Dabei seit: 1152662400000
    Beiträge: 1191
    geschrieben 1453568898000

    Es ist bei mir schon etwas Zeit vergangen, seit ich auf Keffalonia war, aber die Insel war ruhiger als alle anderen und wunderschön. Wir waren Anfang Juni wo nach und nach alles aufmachte, aber bereits genug geöffnet hatte, um nicht zu verhungern :-) Ein paar Bilder bzw. Infos findest Du vielleicht auch auf meiner Homepage, aber es sind doch schon 12 Jahre seidem vergangen und manche einsame Bucht ist vielleicht nicht mehr sooooooooo einsam - Homepage

  • sushika
    Dabei seit: 1470700800000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1470705359000

    Hallo!

    Auch ich habe mich entschieden, Kefalonia zu erkunden und möchte mich mit einer Freundin von einem langen Arbeitsjahr erholen, gleichzeitig natürlich auch die Insel erkunden. In einem früheren Beitrag klang das schonmal an, eine konkrete Antwort habe ich aber nicht gefunden: Was empfehlt ihr als Mietwagen? Muss es ein Jeep sein oder kommt man auch mit nem Klein-oder Kleinstwagen gut voran? Bin selbst nicht wirklich erfahren mit Riesenautos und bin insgesamt schon ein halbes Jahr kein Auto mehr gefahren, deshalb überlege ich, ob sich der Allrad/Jeep/etc.-Aufpreis für uns lohnt.

    vielen Dank schonmal - wir freuen uns total auf die Insel!!!

  • Barbara56
    Dabei seit: 1117929600000
    Beiträge: 817
    geschrieben 1470742343000

    Es gibt Mietwagenfirmen fast wie Sand am Meer, in jedem größeren Ort. Wie ich bereits früher mal geschrieben habe, ist ein Mietwagen eigentlich unerlässlich, die Busverbindungen sind nicht so toll. Wir mieten meist einen Kleinwagen und sind noch immer auf allen gr. Inseln überall durchgekommen.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!