• Kleefeld
    Dabei seit: 1178323200000
    Beiträge: 6873
    geschrieben 1353108489000

    Sorry liebe Schweizer und Österreicher, bei Euch kenne ich mich da nicht so gut aus, weiß aber, daß viele aus Preisgründen auch oft auf München und sogar Frankfurt ausweichen.

     ******************************************************

    Zürich, Basel, Genf, Tessin  :D B E R N :D und ein paar kleinere!

     

    Von Bern fliegen wir in 2:30Std. mit einem Non Stopp Flug nach Griechenland ;)

    Als  "Tavernenretterin" fliege ich sofort, direkt in die erste Taverne, :p

     um einen leckeren Choriatiki zu geniessen.

    So fängt der Urlaub an! :kuesse:

    Wie andere Ihren Urlaub verbringen ist mir völlig egal.

    Ich liebe GR und die Griechen über alles,  :kuesse:  

    habe aber schon einmal geschrieben, wenn Tavernen und andere Geschäfte,

    auch Hotels, Pleite machen, ist sicher nicht nur AI Schuld,

    meine Meinung! :disappointed:

  • ENIGMA13
    Dabei seit: 1291593600000
    Beiträge: 2492
    gesperrt
    geschrieben 1353111278000

    Deine Worte in Gottes Ohr ;) .

  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 16939
    geschrieben 1353124597000

    @ Alice

    Na so macht das Diskutieren doch Spaß :D

    Allzeit schönen Urlaub :kuesse:

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • Brigitte
    Dabei seit: 1062633600000
    Beiträge: 4248
    geschrieben 1353136887000

    @Kleefeld, kann man fast nix sagen, gegen Dein Posting.

    Ich liebe die Griechen zwar nicht über alles, ;) 

    aber ich sitze oftmals auch schon am ersten Urlaubstag in irgend einer Kneipe/Taverne/Straßencafe´ was auch immer und genieße das Treiben und die Urlaubsatmosphäre vor Ort und das obwohl ich alle Getränke kostenlos haben könnte. 

    @Doc, klar macht so diskutieren Spass, wenn man so :kuesse:   wird. ;)

    Nicht auf das, was geistreich, sondern auf das, was wahr ist, kommt es an. *Albert Schweitzer*
  • Kleefeld
    Dabei seit: 1178323200000
    Beiträge: 6873
    geschrieben 1353152348000

    Ich weiss, dass es Leute / User gibt, die nicht wissen, was eine Taverne ist,

    deshalb, zur Abwechslung, einige Beispiele von traditionellen Tavernen, 

    die trotz Krise und den AI-Hotels auf Vormarsch,  ;)

    schon seit 20 bis über 50 Jahre, gut laufen, sehr beliebt sind und

    sich über all die Jahrzehnte hinweg, bewährt haben. 

    Ich glaube kaum, dass eine dieser sehr guten Tavernen Pleite gehen wird,

    diese werden nicht nur von Touristen besucht, sie sind vor allem bei den

    Einheimischen sehr beliebt!  :D

    Kreta/Argiroupolis - Vieux Moulin = KLICK

    Kos/Platani - ARAP =  KLICKoder

    Santorini/Kamari - Saliveros = KLICK

    oder

    Kreta /BALI - Taverne Karavostasi = KLICK

  • Feuermännin
    Dabei seit: 1095811200000
    Beiträge: 22369
    gesperrt
    geschrieben 1353281534000

    Danke liebe Alice. :kuesse:

    Bis auf Kos, werde ich die anderen bald mal gerne besuchen. ;)

    Es gibt zwei Dinge, die sind unendlich. Das Universum und die Dummheit der Menschen. Wobei ich mir bei Ersterem nicht sicher bin. Albert Einstein
  • Kleefeld
    Dabei seit: 1178323200000
    Beiträge: 6873
    geschrieben 1353324830000

    OT

    Danke Bernd, :kuesse:

    Du hast Vorurtele für Kos, trotz neuen Hotels, ist es ist immer noch eine schnuckelige Insel!

    nur würde ich niemals in der Hochsaison, Urlaub auf Kos machen. Wir sind meistens in der Vorsaison auf den GR-Inseln, Ende August, waren wir nur 1 Tag auf Kos. Im Zentrum gab es wirklich ein Chaos, aber ein wenig ausserhalb, bei ARAP im Dorf Platani, abgesehen vom Verkehr der da durchbraust, mit Touris die nach Asklepeion wollen, war es Ruhig, kaum Tourismus.

    Schon zu Hause wusste ich, dass wir an diesem Tag zu Arap wollen, weil ich wusste, dass diese Taverne ganz bestimmt noch existiert und die Qualität der Speisen exellent ist.

    Arap ist Türke, Platani ist zum grössten Teil ein türkisches Dorf,

    das sich schon seit Jahrzehnten mitten in Kos/Griechenland befindet!

    Griechen besuchen diese Taverne genauso wie Türken! Soviel ich weiss, haben hier beide Nationen, weder Probleme, noch Streitigkeiten untereinander!

    Grüessli ALICE

  • Feuermännin
    Dabei seit: 1095811200000
    Beiträge: 22369
    gesperrt
    geschrieben 1353326080000

    Auch OT. (Man möge mir verzeihen.) ;)

    Das mit Kos sind weniger Vorurteile, als daß 1977 für uns die Liebe zu Griechenland 

    just auf dieser Insel begann.

    Jetzt nach 35 Jahren hab ich einfach die Befürchtung, dieses damals ruhige noch ursprüngliche Eiland nicht mehr wiederzuerkennen.

    Wenn ich sehe, was in der Zwischenzeit  für zum Teil riesige Hotelkomplexe gerade an der damals so einsamen Nordwestküste von Tigaki bis hinab nach Mastichari gebaut wurden, so zieht es mich nicht unbedingt mehr dort hin. Und das hat nicht alleine mit AI zu tun.

    Ach ja, es gab damals schon in Kos-Stadt eine Taverne in der Griechen und Türken friedlich miteinander umgingen.

    Grüßchen

    Es gibt zwei Dinge, die sind unendlich. Das Universum und die Dummheit der Menschen. Wobei ich mir bei Ersterem nicht sicher bin. Albert Einstein
  • Rhodos-Peter
    Dabei seit: 1163635200000
    Beiträge: 6963
    Verwarnt
    geschrieben 1353520607000

    ... vorab, ich möchte das Flämmchen vor dem Thread nicht wieder entzünden,

    doch es gibt Hoffnung. Die TUI, als einer der größeren Reiseveranstalter möchte AI in der Türkei wieder abschaffen, schreibt zumindest die "Deutsche Türkei Zeitung" , das All-Inclusive-System bringe für alle Beteiligten nicht den erwarteten Gewinn, so die TUI

    Bleibt zu hoffen, dass dieser Trend an Griechenland doch noch vorbeigeht, auch wenn es auf den größeren Inseln schon viele AI-Angebote gibt. Denn solche Zustände, wie sie der FOCUS Online (Holidaycheck ist eine Beteiligung der TOMORROW FOCUS AG),

    hier beschreibt möchte ich im Griechenland Urlaub nicht erleben,

    Gruß Peter

    "Ein Merkmal geistiger Mittelmäßigkeit ist die Sucht, immer etwas zu erzählen" -Jean de La Bruyère-
  • Feuermännin
    Dabei seit: 1095811200000
    Beiträge: 22369
    gesperrt
    geschrieben 1353525710000

    mabysc:

    Im Focus stand auch ...... Eins ist allerdings sicher: Wenn Veranstalter und ihre Partnerhotels an oft sehr günstigen Pauschalangeboten noch verdienen wollen, muss an irgendetwas auch ganz kräftig gespart werden, und das fängt bei den Gehältern an und hört bei Essen und Getränken auf...

    --------------------------------------------------------------------------------------------------

    Genau so und nicht anders haben wir es in unseren immerhin fünf  "Zwangs-AI Urlauben" erlebt.

    Es gibt zwei Dinge, die sind unendlich. Das Universum und die Dummheit der Menschen. Wobei ich mir bei Ersterem nicht sicher bin. Albert Einstein
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!