• chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22389
    geschrieben 1255108631000

    Ich bin auf der Suche nach originellen Tipps für die abendliche Essensaufnahme. Keine angesagten, hochpreisigen Top-Restaurants, sondern Lokale mit gutem Preis-/Leistungsverhältnis, authentische Restaurants, originelle Locations, Nightmarkets, und alles, wo man auf einen rohen Fisch zeigen kann, der später am Teller landet. :p

    Indische Küche muss nicht sein, ich bin vorher u. nachher in London. Da hab ich meinen Stamm-Inder in Banglatown. ;)

    Vorgemerkt hab ich bisher das Newton Circus Food Center, sowie Lau Pa Sat. Sind die OK?! Die anderen Reisetipps hab ich gelesen, da war nix dabei, was mich angesprochen hätte, was aber u.U. an den nichtssagenden Reisetipps lag und nicht an den Lokalen selbst.

    The adventures of an ordinary man at war with the everyday world.
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 22755
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1255158807000

    Servus Criwi.....ich weiß ja nicht, wo Du dort nächtigst, aber ich war damals - dank Peter Kaiser - im Shángri La Sentosa Island und somit u.a. auch auf Sentosa beim Abendessen....Die Restaurants direkt am Strand haben absoluten Flair+Atmoshäre und sind bezüglich der Qualität der Speisen eigentlich alle sehr zu empfehlen...die Preise sind natürlich höher als in Thailand, aber das weißt Du ja sicherlich......Falls Du in Singapur-Stadt wohnst, kannst natürlich abends auch rüberfahren nach Sentosa - bis zu einer gewissen Zeit (glaub 23h) gehen die Tranfers...aber es lohnt sich wirklich, da hast Du absolutes "Urlaubsfeeling" direkt am Strand...Man kann überall schön sitzen und fühlt sich wie im Inselurlaub...

    Früher oder später bekommt jeder das zurück, was er anderen angetan hat. Sei einfach geduldig und lehn dich zurück. Das Karma kommt dann, wenn es niemand erwartet...As soon as possible - "Land-Ohne-Socken":)....Phuket/Samui - je nach Wetter:)
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22389
    geschrieben 1255166192000

    Bei der Länge unseres Aufenthalts ist auch ein ganzer oder zwei halbe Strand- u. Relaxtage eingeplant. Das kann man sicher gut mit Abendessen auf Sentosa kombinieren. Danke für den Tipp.

    The adventures of an ordinary man at war with the everyday world.
  • mkfpa
    Dabei seit: 1228089600000
    Beiträge: 5056
    geschrieben 1255182092000

    Vergiss Newton Circus. Das war vor 15 - 20 Jahren mal das Nummer 1 Hawker Center, seit dem Umbau ist das aber nur noch 0815 und auswechselbar mit jedem beliebigen anderen Hawker Center. Lau Pa Sat ist allerdings ein muss.

    Empfehlen wuerde ich auch das East Coast Seafood Center. Bestellvorschlag: Otak-Otak, Baby Kailan, Drunken Prawns, Chilli Crab, Garoupa Hong Kong Style und Singapore Fried Rice.

    Abends solltet ihr mal ueber den Boat Quay spazieren, dort findet ihr sicher ein Restaurant das euch gefaellt.

    Ganz nett finde ich auch die Food Courts und Restaurants am Ende der Cuppage Road (schraeg gegenueber vom Specialist Shoping Center, an der Orchad Road) und die Food Street im Basement des Takashimaya Shopping Centers (auch Orchad Rd.).

    Wenn du garantiert keinen anderen Touri begegnen willst, dann lass dich mit dem Taxi an die Ecke Jalan Jurong Kechil und Upper Bukit Timah Road bringen. Sowohl in der Jalan Jurong und, von dort aus noerdlich, in der Bukit Timah gibt es jede Menge Strassenlokale.

    Was ihr unbedingt mal versuchen solltet ist Laksa, Fishhead Curry (lasst euch vom Namen nicht abschrecken) und zum Nachtisch Chendol. Aber da versuche ich erst gar nicht euch zu sagen wo, denn dafuer hat jeder einen anderen Geheimtipp.

    Ich bin auch am liebsten in den von dir genannten Lokalitaeten unterwegs, aber wenn ich dann doch mal einen gepflegten Abend verbringen moechte, dann gehe ich in das Au Petit in der Harding Road.

    Ich kann Chinesisch, Japanisch und Koreanisch --------> Sprechen? ------------> Nein, essen.
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22389
    geschrieben 1255188648000

    @mkfpa sagte:

    Empfehlen wuerde ich auch das East Coast Seafood Center. Bestellvorschlag: Otak-Otak, Baby Kailan, Drunken Prawns, Chilli Crab, Garoupa Hong Kong Style und Singapore Fried Rice.

    :shock1: Kommt da jemand und hilft uns essen? Wir sind nur zu zweit.

    @mkfpa sagte:

    Was ihr unbedingt mal versuchen solltet ist ... Fishhead Curry (lasst euch vom Namen nicht abschrecken)

    Mich hat nicht einmal das Foto im Reiseführer abgeschreckt. :P

    Danke für die Tipps. Die gehen so ziemlich alle in die gewünschte Richtung.

    The adventures of an ordinary man at war with the everyday world.
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 22755
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1255249914000

    @chriwi sagte:

    Bei der Länge unseres Aufenthalts ist auch ein ganzer oder zwei halbe Strand- u. Relaxtage eingeplant. Das kann man sicher gut mit Abendessen auf Sentosa kombinieren. Danke für den Tipp.

    Sehr gute Wahl....als kleiner "Insider-Tipp" nur mal so unter uns :kuesse: , rate ich Dir, per U-Bahn an die Station "Harbour Front" zu fahren und dann in den kostenlosen Shuttlebus des "Shangri-La-Hotels" (steht am hinteren Parkplatz des Einkaufszentrums, einfach an der Info fragen, wennst es nicht findest) einzusteigen (der Busfahrer fragt nicht bzw. interessiert es nicht, ob Du in diesem Hotel nun Gast bist oder nicht)....dieser bringt Dich ins Shangi-La-Hotel und Du kannst dann durch die Anlage und Poollandschaft am Strand bzw. der Strandstraße entlang schlendern und findest somit ein Lokal neben dem anderen....Somit kommst Du am günstigsten nach Sentosa Island rüber..... ;)

    Früher oder später bekommt jeder das zurück, was er anderen angetan hat. Sei einfach geduldig und lehn dich zurück. Das Karma kommt dann, wenn es niemand erwartet...As soon as possible - "Land-Ohne-Socken":)....Phuket/Samui - je nach Wetter:)
  • mkfpa
    Dabei seit: 1228089600000
    Beiträge: 5056
    geschrieben 1255290517000

    Noe, warum soll da jemand beim essen helfen. Kannst ja den Reis weg lassen. ;)

    Falls ihr in die Upper Bukit Timah wollt, dann gebt lieber die Ecke Chun Tin Road / Upper Bukit Timah an. Denn die Restaurants fangen erst dort an. Sorry fuer die Ungenauigkeit.

    Ich kann Chinesisch, Japanisch und Koreanisch --------> Sprechen? ------------> Nein, essen.
  • Merlion27
    Dabei seit: 1151539200000
    Beiträge: 161
    geschrieben 1255429492000

    Lau Pa Sat kann ich ebenfalls nur empfehlen, ist abends auch ganz nett, kann man auf der Straße lecker Satay essen. Mittags waren wir oftmals die einzigen Touristen dort, da sitzt dann der Bauarbeiter neben dem "beschlipsten" Bürotypen - hatte irgendwie was. Und das Essen ist natürlich super vielfältig und lecker. Maxwell Market ist auch sehens- und erlebenswert. Was wir noch sehr schön fanden, war ein Japaner in der Havelock Road am Fluß - schräg gegenüber vom Hotel Miramar. Gegenüber war eine schöne bunte Brücke. Dort konnte man sein Fleisch und ggf. Gemüse roh auswählen und dann selber in einem eingebauten Tischgrill braten. Hat unheimlich Spaß gemacht und war sehr lecker.

    Viel Spaß in SIN beim Essen (am liebsten würd ich gleich wieder hin!).

    Heike

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22389
    geschrieben 1255440222000

    Danke nochmals. Heute abends werd ich an Hand eurer Tipps googeln, vor allem die Speisen. Otak-Otak, Garoupa und Chendol sind mir nämlich kein Begriff. Noch nicht! :laughing:

    The adventures of an ordinary man at war with the everyday world.
  • mkfpa
    Dabei seit: 1228089600000
    Beiträge: 5056
    geschrieben 1255480820000

    Dann google auch gleich mal nach Roti Prata bzw. Roti Prata Curry (eventuell noch mit dem Zusatz Breakfast) und noch VIEL wichtiger nach Carrot Cake (aber bitte nur mit den Zusaetzen Fried und Singapore). ;)

    Da gibt es uebrigens im Lau Pa Sat einen recht vernuenftigen "Stall". Ob ihr lieber "Weiss" oder "Schwarz" wollt muesst ihr aber schon selbst raus finden.

    Ich kann Chinesisch, Japanisch und Koreanisch --------> Sprechen? ------------> Nein, essen.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!