• Bobbsi
    Dabei seit: 1113350400000
    Beiträge: 527
    geschrieben 1144335350000

    Hm, das wird schwer, Alessa.

    Für 500 Euro findest du kein passables Hotel auf Rhodos in den Sommerferien. Du kannst dir ja selber hier bei den Reiseangeboten ein Bild machen. Zwischen 600 - 700 Euro müsst ihr schon für ein Hotel mit 3-4 Sternen und guten Kritiken ausgeben.

    Ich würde dann schon eher auf Ende August / Anfang September ausweichen oder nicht nach Griechenland fliegen, da Griechenland in der Regel immer teurer als die Türkei oder Spanien ist.

    Außerdem würde ich nicht in den Ort Kalithea gehen, wie oben von Dir angedacht, denn außer ein paar Hotels, 1 Apotheke, 1 Autovermietung und 2 Tavernen gibt es da nichts. Du bist immer auf den Bus der in Richtung Faliraki oder Rhodos Stadt fährt, angewiesen.

    LG

    Andrea

  • Olympias
    Dabei seit: 1130803200000
    Beiträge: 415
    geschrieben 1144338994000

    wie wäre es mit dem preiswerten Lardos Bay - 3 Sterne, nichts überragendes ... aber man ist mit Bus und abends mit dem Taxi ratz fatz in Lindos - wo ja bekanntlich viel los ist, internationale Bars und Tavernen, Junges und Älteres Publikum, aber mit Flair! keine Ballermannatmosphäre sondern gepflegte Bars mit toller Musik, gibt auch eine Mexican Lounge mit Roof Garden - tolles Ambiente mit passablen Cocktails ... Geschäfte mit teilweise echt schönem Angebot haben auch alle offen. Chillen an der unteren Plattform der Akropolis mit Wahnsinnsblick, man kann zwar abends nicht mehr ganz hoch, aber auch vom Zwischenplateau bevor an die letzte Treppe hinauf zur Burg nimmt ist beachtlich! ...

    Zum Lardos Bay habe ich eine Kritik geschrieben. Eine Bucht in gut zu Fuss erreichbar ...

    Kritik Lardos Bay beim Ort Lardos von Anja aus September 2004

    Wagenden hilft das Glück. Virgil Aeneas
  • Olympias
    Dabei seit: 1130803200000
    Beiträge: 415
    geschrieben 1144339273000

    Wie die anderen schon geschrieben haben ... preiswerte Hotel sind rar gesäht ... Lindos im Süden bietet mit den Orten Pefki und Lardos nahe Lindos teilweise preislich gute Alternativen ... aber bedenkt - im Gegensatz zum grünen Norden, ist es im Süden immer noch etwas wärmer und die Gegend ist von Felsen und karger NAtur geprägt ... aber auch das hat was als Kontrast zum Meer ... Touren in den Norden sollte man dann nicht verpassen!

    Preiswerte Hotels gibt es auch in Kolymbia .. sicher auch in Faliraki ... aber habt an diese Hotels nicht all zu hohe Erwartungen, was ihr dort sicher trefft sind junge Leute, denn sie suchen alle so wie ihr preiswerte Hotels und belebter Gegend.

    Es muss ja kein Riesenpalast sein .. in der Regel verbringt man seine Zeit ja nicht im Hotel ...

    Viel Glück!

    Wagenden hilft das Glück. Virgil Aeneas
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!