• Ps188
    Dabei seit: 1182297600000
    Beiträge: 30
    geschrieben 1308747206000

    Hallo ihr lieben, wir fliegen am 30.6 nach Rhodos und machen im calypso beach Urlaub.

    Anlässlich der aktuellen Situation in und rund um Griechenland wollte ich mal nachfragen ob es momentan gefährlich ist und wie sich die einheimischen uns deutschen gegenüber verhalten!? Wie verhalten sich die Flughafenangestellten, wie das Hotelpersonal?

    Wir machen uns natürlich Gedanken und wären über eine kurze Info dankbar!

    Titel geändert

  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16137
    geschrieben 1308748152000

    Gefährlich? Warum?

    Inwiefern ist das "Verhalten" von Flughafen- bzw. Hotelangestellten maßgeblich? Solange die ihre Arbeit verrichten ist doch alles ok - oder willst Du die "heiraten"? ;)

    Es besteht ein gewisses Streikrisiko - aber das besteht dort grundsätzlich "immer".

    Alles andere wäre zum jetzigen Zeitpunkt Glaskugelleserei und nicht wirklich ernstzunehmen!

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • Ps188
    Dabei seit: 1182297600000
    Beiträge: 30
    geschrieben 1308749356000

    Ja es geht mir grundsätzlich um das Streikrisiko am Flughafen und bei Bussen und Taxen. Der Mob ist ja eigentlich auch eher in Athen statt auf den Inseln, aber dass man sich als reisender ein wenig Sorgen macht wegen der aktuellen Situation dort ist doch normal oder? ;)

  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16137
    geschrieben 1308749747000

    Naja, es fängt schon damit an, das ich die Bezeichnung "Mob" hier für nicht ganz richtig erachte...

    Klar darf man sich als Reisender grundsätzlich Sorgen machen...aber wenn es Dir hauptsächlich und vordergründig um das (in diesem Land grundsätzlich unberechenbare) Streikrisiko geht, dann dürftest Du dort eigentlich streng genommen gar keinen Urlaub buchen.

    Ich erachte es als Kaffeesatzleserei jetzt verlässliche Auskünfte oder "gute Ratschläge" zu geben - das ist Zukunft und niemand kann eine mögliche Entwicklung absehen. Jemand der jetzt sagt "kein Problem" ist genauso "seriös" wie jemand der sagt "bloß nicht".

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1308750022000

    Meine Tochter war gerade 10 Tage auf Rhodos( Mietwagentour individual)

    Sie war begeistert!!! Keine  Probleme irgendwelcher Art, moderate Preise.

    Ausser Sprit-Liter 1,72€.

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1308750997000

    ...ich habe mir erlaubt den vollkommen sinnfreien, reißerischen Titel abzuändern. :shock1:

    Vielleicht sollte sich der TO einmal über Reisewarnung informieren, sich zudem mal die Seite des auswärtigen Amtes ansehen und nachlesen, was dort zu Griechenland publiziert wurde... :?

  • Grazi77
    Dabei seit: 1283126400000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1308754966000

    Hallo,

    muss man denn auf so eine Frage gleich so schnippisch antworten?

    Nach den Nachrichten der letzten Wochen ist es meiner Meinung nach total legitim eine

    solche Frage zustellen. Vorallem als Urlauber, der vielleicht nicht soviel Erfahrung mit dem Reisen hat, wie anscheinend mein Vorredner.

    Aber in diesem Forum gehts ja sowiso meistens nur um die gleichen Hotels, ob man nicht doch besser Badeschuhe mitnehmen soll, und es Shampoo aufm Zimmer gibt.

    Und wenn mal wirklich jemand eine richtige Frage hat, bekommt man solche Antworten vonwegen bleib doch besser zu Hause wenn Du so eine Angst hast.

    Sehr hilfreich.

  • Ps188
    Dabei seit: 1182297600000
    Beiträge: 30
    geschrieben 1308755466000

    Danke Grazi77, genauso ist es. Ich bin kein vielreisender und will eben einen schönen Sommerurlaub genießen, für den ich das ganze Jahr arbeiten gehe und da die Lage bei den griechen alles andere als entspannt ist macht man sich eben so seine Sorgen. Klar will ich dort niemanden "heiraten" aber nett behandelt werden möchte ich trotzdem als deutscher. War ja schließlich 2007 schonmal auf Rhodos. ;)

  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16137
    geschrieben 1308755782000

    Hallo Grazi77!

    Öhem, hast Du Dich im thread vertan, oder wo in aller Welt findest Du denn hier bei den Antworten auch nur im Ansatz eine "schnippische" Bemerkung?

    Niemand hat bezweifelt, das es grundsätzlich legitim ist diese Frage zu stellen. Curi hat als Admin allerdings auch das Recht eine allzu "reißerische" headline zu entschärfen.

    Gastwirt hat von den Erfahrungen seiner Tochter berichtet und ich habe in meinen Antworten lediglich darauf hingewiesen, das eine verläßliche Info über zukünftige Entwicklungen z.Z. einfach nicht möglich und sie abzugeben unseriös wäre.

    Wo Du eine Antwort "wenn Du Angst hast, bleib doch besser zuhause" gefunden hast, kann ich ebenfalls nicht erkennen.

    Und noch etwas...

    ...wenn es in diesem Forum immer nur um die gleichen Dinge ("Hotels, Badeschuhe, Shampoo") geht, ja dann sind die mittlerweile knapp 1,9 Millionen Beiträge quasi eine Sensation!

    Sorry wenn ich das so deulich sage, aber ich habe selten zuvor einen "unglücklicheren" ersten Beitrag hier gelesen...die "Spezialisten im Nörgeltourismus und der Refinanzierung" in den Foren Reiserecht und Reiseveranstalter mal ausgenommen!

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • moraki
    Dabei seit: 1265846400000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1308758200000

    1. Wenn in unserer Hauptstadt über Wochen demonstriert wird, würdest du dann  deinen Urlaub an der Nordsee oder im Schwarzwald stornieren?

     

    2. Du wirst bestimmt nett behandelt, wenn du selber auch nett bist. Wenn du allerdings die Griechen vor Ort als "Mop" bezeichnest, dann darfst du dich nicht wundern....

     

    3. Hinfliegen, entspannen und den Urlaub einfach genießen.

     

     

     

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!