• MB70
    Dabei seit: 1221436800000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1221583479000

    @ADEgi sagte:

    Hallo,

    das kann man, je nach Durchführung, so schon unterschreiben. Das Geld mag es wert sein, jedoch ist es ganz sicher und garantiert kein Gewinn!

    Somit in meinen Augen höchst unseriös!

    Gruß

    Berthold

    Hallo Berthold!

    Wer lesen kann ist klar im Vorteil! Es ist nichts vom Gewinn geschrieben worden!Und ich finde es mehr als seriös das zu unterschiedlichen Buchungszeiten auch unterschiedliche Zuzahlungen gemacht werden müssen, somit hat jeder Weltbild-Kunde den gleichen Reisewert bekommen!

    Wenn ich regulär Urlaub buche bezahle ich in der Hauptsaison auch mehr Geld!!!

    LG

  • ADEgi
    Dabei seit: 1180828800000
    Beiträge: 4324
    geschrieben 1221584273000

    Hallo,

    da sind wir aber dann doch wieder bei Geschichten a la Ryanair und Co. Preis 0,- € + Steuern + Gebühren + Kerosinzuschlag + Koffer + Check In + bevorzugtes Boarding = Endpreis. Und je nach Kunde noch + Getränke und + Essen.

    Das mag dann zwar immer noch billiger sein, als bei anderen Airlines (oft aber nicht mehr) seriös ist das dann aber garantiert nicht, denn sonst hätten die Gesetzgeben sich wohl kaum bemüßigt gefühlt hier Regelungen einzuführen, die den Wildwuchs zumindest etwas begrenzen sollen.

    Gruß

    Berthold

  • Kirsten37
    Dabei seit: 1220745600000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1222938653000

    ....und von einem Gewinn kann ja nun wirklich nicht die Rede sein, und dessen muß man sich einfach bewusst sein!! Klaro, sollen die Hotel´s doch nicht leer stehen. Ein Steh-Vermögen..... muß schon mit in´s Handgepäck ;) Nun ist es ja so, für 180 Euronen kann man nicht erwarten, dass es ein Luxus-Urlaub wird. ABER!! Eine Woche vern ab von Heim und Hof, Job und Familie..... sehr schöne Vorstellung :laughing:

    Ich freu mich trotzdem!!!! Ja, ich weiß, wir haben nichts gewonen :shock1: :D

  • fliegermaus
    Dabei seit: 1226448000000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1226512314000

    :Hallo,

    habe mich eben mal durch die Beiträge durchgelesen, da ich vom Weltbild auch so ein Reiseangebot bekommen habe.

    Bevor ich gebucht habe, weil mir das auch erst "spanisch" vorkam, habe ich im Internet mir Info's geholt und ich denke, das ist eine ganz normale Reise.

    Das man bei den Ausflügen halt in Schmuck, Leder oder Teppichfabrik landet ist wohl auch normal. Aber es ist ja kein Kaufzwang, ein entschiedenes Nein und man wird in Ruhe gelassen.

    Bei uns geht es am 22.11. los, habe heute die Unterlagen mit den Flugdaten bekommen und bin auch zufrieden damit.

    Abflug:nine:30 und 14:00 Uhr landen wir. Abflug ist um 8:30, wenigstens nicht mitten in der Nacht.

    Nun habe ich aber doch eine Frage, bei meinen Unterlagen war ein Information dabei und damit kann ich nichts anfangen. Habt ihr das auch gehabt.

    Information!!!"Durch weltweite Anschläge, auch in der Türkei, wurden die Sicherheits-Kontrollen an den Flughäfen kontinuierlich weiter verstärkt. Die dadurch entstandenen außerordentlichen Mehrkosten in Höhe von 6,50 € werden durch die Flughafenagentur in der Türkei von jedem Reisegast direkt erhoben". :frowning:

    Auf weitere Reiseberichte bin ich schon gespannt.

    Es grüßt die

    fliegermaus

  • schobsi
    Dabei seit: 1136246400000
    Beiträge: 13
    geschrieben 1227643524000

    @Kirsten37 sagte:

    Ja,

    wir haben auch eine Reise in die Türkei bei Weltbild "gewonnen" oder auch eine Kaffeefahrt gbucht.

    Mit Verlaub, 180 Euro pro Nase für 2 Kaffeetanten inkl. Flug, nicht zu toppen.

    Hotel liegt am ADW, Dolmus fahren in der Türkei, no Problem und ansonsten, lassen wir uns mal überraschen :laughing:

    Ab dem 12.2.09 kann ich Berichte geben, wer mag, fragt einfach nach :p

    bravo so sehe ich das auch

    wir fliegen am 14.04.09 ab Wien 26.- Terminzuschlag 145.- und HP 99.-

    Der Flug alleine über Sunexpress zu buchen würde kosten 245.- also was ist hier schlecht an dem Angebot?

    Da ich kein Problem habe "Nein" zu sagen werde ich auch nix kaufen !!!

    am schönsten ist es daheim oder ???
  • fliegermaus
    Dabei seit: 1226448000000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1227968199000

    Hallo,

    so, wir sind heute morgen um 10 Uhr zurück aus der Türkei gewesen.

    Der Flieger landete pünktlich.

    Mein Eindruck, es war alles in Ordnung und so eine gut Organisierte Reise habe ich noch nicht erlebt.

    Und wenn einige sich über irgendwelche Preise "mokieren" verstehe ich es nicht.

    Logisch ist bei den Ausflügen die Schmuckfabrik, die Lederfabrik etc. dabei, aber mal ehrlich, wer wird denn zum Kaufen gezwungen. Niemand!!!

    Ein freundliches hat sich niemand drüber aufgeregt und wer sich beschwatzen läßt, brauch auch hinterher nicht zu jammern.

    Da diese Fabriken ja auch solche Reisen mitsponsern, ist es doch nur Recht wenn dann auch versucht wird, daß etwas gekauft wird. Aber wie gesagt, ich kann nein sagen.

    So, das mal vorab von meinen Eindrücken. Will erstmal ein bissi schlafen.

    Gruß von der

    fliegermaus

  • ADEgi
    Dabei seit: 1180828800000
    Beiträge: 4324
    geschrieben 1227968864000

    Hallo,

    schlecht an der ganzen Sache ist, daß hier mit teils astronomischen Zuschlägen die tatsächlichen Preise verschleiert werden. Ich hätte gar nichts dagegen, wenn die Herrschaften die Reisen zu einem Preis von 180,- oder 245,- € anbieten würden.

    Wenn aber ein Gutschein kommt, oder gar ein Gewinnversprechen und dann noch diese ganzen Zuzahlungen hinzukommen, dann hat das für mich aber rein gar nichts mit Seriosität zu tun. Ntürlich auch nichts mit einem Gewinn, oder einem Geschenk.

    Da kann die Reise noch so toll sein. Wer in meinen Augen, seine Preise so verschleiert, der hat es nicht verdient, daß man mit Ihm verreist! Gleich zu wechem Preis!

    Gruß

    Berthold

  • kutte
    Dabei seit: 1124928000000
    Beiträge: 790
    geschrieben 1228041084000

    Hallo ADEgi!

    Du wirst diese Leute nicht bekehren können. Bei manchen saust bei der Aussicht auf ein Schnäppchen jegliche Vernunft in den Keller. Das man die hier genannten Reisen auch auf ganz normalen Wegen buchen kann und dabei auch nicht mehr bezahlt, verschwimmt bei vielen Leuten, die ein angeblich so tolles Angebot erhalten und es nur unter Zeitdruck annehmen können.

    Allein schon der Zwang, einen Ausflug mit einem zeitverschwendenden Aufenthalt in irgendwelchen Ramschläden zu verbinden, stößt mich ab.

    Die "Geiz ist geil-Mentalität" entspricht eben dem Zeitgeist, nicht nur bei Reisen. Wie sonst ist es zu erklären, dass die Leute in die großen Elektronik-Märkte rennen, um dort angebliche Schnäppchen zu erwerben. Dabei ist längst erwiesen, dass solche Märkte in der Regel locker üben den örtlichen Marktpreisen liegen. Es muss nur richtig verpackt werden, der Kunde muss glauben, dass er einen Super-Schnapp gemacht hat und schon ist alles in Ordnung.

  • fliegermaus
    Dabei seit: 1226448000000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1228057333000

    Hallo,

    so, jetzt muß ich mich nochmal dazu äußern: warum bitte macht ihr denn das schlecht, seid ihr neidisch.

    Finde es nicht gut, daß es immer wieder als ******* hingestellt wird.

    1. diese sogenannten Zuzahlungen hängen ja damit zusammen, von welchem

    Flughafen fliegt man zu welcher Zeit. Bei anderen Reisebuchungen habe ich

    ja auch Sicherheitsgebühr und Flughafenzuschlag zu zahlen. Oder täusche ich

    mich da. :frowning:

    2. bei dieser Reise z.B. mußte man gar nichts dazubuchen, wer nicht wollte,

    wurde auch nicht "gezwungen", wie hier immer dargestellt wird.

    Es waren viele, die gar nichts gemacht haben, außer Hotelwoche.

    So, daß nochmal dazu

    LG

    fliegermaus

    PS: Habe eben mal eine Reise gesucht im gleichen Hotel und da fangen die Preise bei 4 Tagen mit 388 € an. Ich glaube, da braucht man nichts mehr sagen

  • wisisato
    Dabei seit: 1162252800000
    Beiträge: 80
    geschrieben 1228061169000

    mhmm,

    ich möchte mich hier auch äussern: habe im Mai bei Bertelsmann eine 2-wöchige Ägypten Reise mit Nilkreuzfahrt gewonnen. Alles inklusive sagte die nette Dame am Telefon. Alle Details schriftlich per Post. Wochenlang nichts gehört und dann kam mein Gewinn: jetzt 1-wöchige Nilkreuzfahrt, 5-Sterne-Schiff mit Frühstück. Flug, HP und Ausflüge selbst zu buchen (ab 499 EUR). An Bertelsmann geschrieben, was das soll - die schalteten auf Durchzug. Habe auf Auszahlung des Gegenwertes bestanden, da keine Einschränkung, dass Gewinn nicht ausgezahlt werden kann, vorhanden war. Wochen später erhalte ich ein Schreiben, dass Barauszahlung nicht möglich ist. Und ja, noch ein kleiner Trostgewinn: ein Gartentipp-Buch für 15,90 EUR. Das ist ja toll. Soviel zur Seriösität. :laughing: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl:

    Habe natürlich meine Mitgliedschaft gekündigt, will mich nicht für blöd verkaufen lassen...

    Nieee würde ich eine solche Reise antreten...

    An alle Risikofreudigen Reisenden: schönen Urlaub.

    LG,

    Wilma

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!