• salvamor41
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 4964
    geschrieben 1175501286000

    @'Thorben-Hendrik' sagte:

    Ja, so ist es nun mal in den aufstebenden Urlaubsorten der Türkei...es ist alles voll mit Baustellen..ist nix besonderes, wie ja eigentlich auch alle anderen Unisono geschrieben haben und wie es im Katalog etwas versteckt auch steht.

    Gleiches gilt auch für Ägypten und andere Urlaubsländer....

    Nee, nee, das steht eben viel zu oft nicht im Katalog, und zwar weder offen und ehrlich, noch heimlich und versteckt!

    Nicht alle informieren sich im vorhinein über die Verhältnisse vor Ort und klären das mit dem Veranstalter ab. Viel zu oft läßt man die Urlauber anreisen und setzt sich dann mit ihren Reklamationen auseinander.

    ><o(((°> Don't feed the Trolls <°)))o><
  • Thorben-Hendrik
    Dabei seit: 1105401600000
    Beiträge: 4545
    gesperrt
    geschrieben 1175503527000

    Bei JEDER Länderinfo im Katalog steht, dass mit Baustellen gerechnet werden muss, ergo muss man mit Baustellen rechnen.....

    [b][size=9]Jefe Gerente de Turismo de Eventos de ViRi[/b] [/size] [b][size=9]Nothing beats ViRi![/b] [/size]
  • Sina1
    Dabei seit: 1087171200000
    Beiträge: 5229
    gesperrt
    geschrieben 1175503738000

    Nee, nee, Salvamor, jetzt verrennst Du dich aber ganz gewaltig.

    In JEDEM Katalog bzw. Preisteil gibt es eine Rubrik, die "Ein offenes Wort", "Rund um die Reise" o. ä. heißt. Neben vielen anderen allgemeinen Reisehinweisen steht da auch IMMER ein Absatz über Bautätigkeiten, Renovierungen und Reparaturen.

    Edit: Thorben Hendrik war schneller ;)

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53024
    gesperrt
    geschrieben 1175506666000

    @'Thorben-Hendrik' sagte:

    Bei JEDER Länderinfo im Katalog steht, dass mit Baustellen gerechnet werden muss, ergo muss man mit Baustellen rechnen.....

    ...damit setzt Du aber voraus, daß diese Hinweise auch gelesen werden. Wir beide wissen doch um genau diese Problematik bereits bei anderen Themen... ;)

  • holzwurm
    Dabei seit: 1087084800000
    Beiträge: 3509
    geschrieben 1175507646000

    Hallo curiosus,

    jeder normal denkende Mensch sollte es doch wissen, daß Bautätigkeit am Urlaubsort vorhanden sein kann. Ist doch in D nicht anders.

    Aber die Reiseveranstalter müssen den Zusatz im Katalog drin haben. Sonst könnte ja einer wegen einer Baustelle klagen und bekäme ja noch recht weils nicht drin stand.

    In D brauchts halt für jedes Ding was menschlich gesehen zwar normal ist aber rechtlich gesehen ein Problem sein kann immer eine juristisch vollkommen durchdachte Formulierung, damit es hinterher nur entsprechende Fachleute kapieren was damit gemeint ist. Und sowas trifft hier für viele Dinge im Leben zu - nicht nur auf den Urlaub bezogen.

    Gruß

    holzwurm

  • salvamor41
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 4964
    geschrieben 1175507802000

    Ach, was nützen dem Urlauber denn allgemein gehaltene Hinweise, daß an der türkischen Südküste, im Süden von Teneriffa oder Gran Canaria, im Raum Side oder Antalya oder Playa de las Americas oder Playa del Ingles mit Bautätigkeit zu rechnen ist. Daß da in diesen Gegenden gebaut wird, weiß jedes Kind. Solche Informationen sind deshalb entbehrlich. Sie dienen den Veranstaltern höchstens als Alibi nach dem Motto: Schaut her, wie ehrlich wir sind!

    Den Urlaubern geht es um entsprechende Hinweise bei den Hotelbeschreibungen. Und die fehlen leider Gottes zu oft!

    ><o(((°> Don't feed the Trolls <°)))o><
  • Thorben-Hendrik
    Dabei seit: 1105401600000
    Beiträge: 4545
    gesperrt
    geschrieben 1175507816000

    Naja, also das ist doch wohl ein wenig viel verlangt, der allgemeine Hinweis ist juristisch ausreichend und deshalb wird es wohl mehr auch nicht geben.....

    [b][size=9]Jefe Gerente de Turismo de Eventos de ViRi[/b] [/size] [b][size=9]Nothing beats ViRi![/b] [/size]
  • Kessy05
    Dabei seit: 1115078400000
    Beiträge: 760
    geschrieben 1175508029000

    Richtig ! Und wo sollen denn auch die ganzen Hotels her kommen , wenn sie nicht gebaut werden ?

    Grundsätzlich denke ich, sollte der Reiseveranstallter auf direkte Bautätigkeit IM Hotel hinweisen und auch um die Anlage, wenn dann auch mit Baulärm zu rechnen ist ! Bei hochpreisigen Hotels und guten Veranstalter habe ich dies auch schon in der Hotelbeschreibung direkt gelesen . (Siehe zB.Dubai)

    Bei dem Hotel, um das es hier geht , kann man allerdings auf den neuen Bildern keine Baustellen oder sonstiges erkennen.Laut Bewertungen gibt es diese Baustellen aber.

    Wenn hier jedoch zu den Ferienzeiten die Bautätigkeit eingestellt wird, sehe ich kein Problem,und die Veranstalter sicherlich auch nicht .

    Denn alleine die Tatsache , dass es Baustellen gibt, diese aber den Urlauber nicht beeinträchtigen, wird wohl kaum für eine kostenlose Stornierung bzw. für Schadenersatz, ausreichen.

    Viele Grüße
  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53024
    gesperrt
    geschrieben 1175508601000

    @'holzwurm' sagte:

    Hallo curiosus,

    jeder normal denkende Mensch sollte es doch wissen, daß Bautätigkeit am Urlaubsort vorhanden sein kann.

    ...davon gibt es aber scheinbar zu wenig und deshalb wird es von RV immer wieder geschrieben. Was aber auch nichts bringt, da es nicht gelesen wird. Und dann steht der Urlauber vor seinem Hotel und sieht gegenüber oder nebenan eine Baustelle und klagt ggf. bei seiner Rückkehr.

    Ich finde es schlicht übertrieben auf jeden Pups hinzuweisen, wann steht dann im Reisekatalog beim Strandurlaub drin, daß ab einer gewissen Wassertiefe der Urlauber mit eigenständigen, schwimmähnlichen Bewegungen zu beginnen hat? :D

  • wiener-michl
    Dabei seit: 1113436800000
    Beiträge: 4493
    Verwarnt
    geschrieben 1175508614000

    Nicht alle Veranstalter verheimlichen Baustellen.

    Vor 2 Jahren war ich mit TC auf Madeira.

    Als ich 2 Wochen vor Reisebeginn die Unterlagen bekam konnte man auf dem Hotelvoucher lesen das vor dem Hotel am Strand mit Bautätigkeiten zu rechnen sei.

    Kostenlose Umbuchung in ein anderes Hotel funktionierte einwandfrei.

    Fand ich ok von TC

    Lg Michl

    Wenns Arscherl brummt ists Herzerl gsund
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!