• Sabia111
    Dabei seit: 1278288000000
    Beiträge: 41
    geschrieben 1455210254000

    Finger weg von TUI

      :(

  • domrepfan1995
    Dabei seit: 1352764800000
    Beiträge: 510
    geschrieben 1455211684000

    Ich habe bei TUI noch keine schlechten Erfahrungen gesammelt und werde weiter bei TUI buchen, wenn das Angebot stimmt!!!!!!!!!

  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 18058
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1455220683000

    @Sabia111,

    was sollen denn bitte diese Beiträge ohne nennenswerten Inhalt?

    Die User haben Dir Tipps und Ratschläge gegeben, die Hand und Fuß haben.

    Ihr konntet kostenlos stornieren, was soll also der "nie wieder" Beitrag.

    Übrigens ist das hier kein Chat für Albernheiten.

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 16972
    geschrieben 1455223977000

    Ich war bisher stets mit den über TUI gebuchten Reisen zufrieden.

    Und als ich im November 14 aufgrund eine Flughafenänderung eine Reise stornieren musste, erfolgte die Rückzahlung der Anzahlung recht schnell. Ob sie nun 5, 7 oder 10 Tage nach erfolgter Stornierung auf meinem Konto war, kann ich heute nicht mehr sagen.

    Es war aber auf jeden Fall in einem sehr ordentlichen Zeitrahmen, da ich damals erstaunt war, dass das Geld schon da war.

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Sabia111
    Dabei seit: 1278288000000
    Beiträge: 41
    geschrieben 1455224661000

    .....meine "Albernheit" begründet sich in der Tatsache, dass DIE Stornierung mittlerweile 10 ( zehn) Tage zurück liegt....und ich heute ..."zehn Tage nach Storno" am Telefon gesagt bekommen habe, dass DIE RÜCKZAHLUNG meiner ANZAHLUNG ...bald ...erfolgen wird.....

    ---ca. 5 mal eine e-mail gesendet und dazu genauso viele Telefonate geführt...

    Wenn DAS eine "Albernheit" ist....???

    Dieses ist blanke Wilkür und eine absolute Frechheit.

    Und gestern dann der HÖHEPUNKT :::  Eine freundliche Mittarbeiterin per Telefon" sinngemäß"  sie würde es gut und i.O. finden wenn solches Verhalten des Unternehmens einmal an die Öffentlichkeit kommen würden!                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    

    Zur Info: Ich hatte in einem Nebensatz angerissen, dass dieser Fall schon bald ein Fall für die Medien sein könnte...so wie man mit König Kunde umspringt.

    So viel zu Thema "Albernheit", lieber admin

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 41453
    geschrieben 1455224876000

    Insbesondere der Hinweis "an die Medien zu gehen" ist tatsächlich reichlich albern.

    Aber auf derlei Aufrufe und Drohungen verstehst du dich ja bestens ...

    Things aren't different. Things are things.
  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 18058
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1455226055000

    Bei einer Stornierung nach 10! Tagen noch kein Geld auf dem Konto, gehört auf die erste Seite der einschlägigen Presse. Der Absatz und die allg. Entrüstung wird enorm sein.

    Sicherlich hat niemand Geld zu verschenken, aber jetzt übertreibst Du völllig.

    Und ich bleibe dabei, Einzeiler mit "nie wieder" sind absolut überflüssig.

  • pzl64
    Dabei seit: 1107993600000
    Beiträge: 1605
    geschrieben 1455228718000

    Wenn es bisher noch nicht albern war, dann ist es spätestens jetzt albern. 

    Wegen so einer Kleinigkeit so einen Aufriss...

    Aber manche Menschen haben wahrscheinlich sonst keine Probleme.

    @sabia: wenn du deine Reise jetzt bei einem anderen Veranstalter buchen möchtest, frage vorher, wer in so einem Fall die Anzahlung sofort zurück überweist. Ich glaube, dass die Auswahl dann nicht mehr sehr groß sein wird. 

    Im Gegenteil, wahrscheinlich wären schon Storno Gebühren fällig.

  • domrepfan1995
    Dabei seit: 1352764800000
    Beiträge: 510
    geschrieben 1455263583000

    Guten Morgen,

    vielleicht brauch Sabia das Geld dringend, um die nächste Reise zu buchen. Bist die Stornierung richtig im System ist und die Auszahlung erfolgen kann, dauert nun mal. Und 10 Tage ist bis jetzt nicht soooo lange. Wenn man die Steuererklärung abgibt, dauert auch einige Wochen bis zur Bearbeitung. Außerdem kommt man, wenn man freundlich und nett miteinander umgeht auch oft weiter. Drohungen usw. stoßen oft auf und die Bearbeitung dauert dann evtl. noch länger. Ich wünsch Allen hier einen schönen Tag und immer freundlich und nett bleiben

  • panguitch
    Dabei seit: 1163980800000
    Beiträge: 3554
    geschrieben 1455264208000

    10 Tage finde ich gut und schnell. Ist ja schließlich kein Privathaushalt sondern es steht ein Apparat an Mitarbeitern dahinter.

    Schöne Reise!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!