• Mausebaer120
    Dabei seit: 1156636800000
    Beiträge: 28978
    Zielexperte/in für: ZE
    geschrieben 1308740265000

    Ich weiß jetzt nicht über welchen Anbieter Du Deine Emails verschickst, aber aus eigener Erfahrung kann ich Dir sagen, daß z.B. gerade bei gmx in den letzten Wochen die Emails nicht immer ankommen.

    Habe beruflich sehr viele Emails zu versenden und immer wieder kommt die Nachfrage, warum denn keine Antwort auf die Anfrage kommt. :?

    Meistens sind die Antworten von mir dann beim Empfänger im Spamordner zu finden ... aber wenn Du dort schon geschaut hast, dann würde ich mal im Reisebüro / bei Deiner Buchungsstelle anrufen und nachfragen.

    Von allen Geschenken, die uns das Schicksal gewährt, gibt es kein größeres Gut als die Freundschaft - keinen größeren Reichtum, keine größere Freude. ( Epikur von Samos )
  • Mühlengeist
    Dabei seit: 1103760000000
    Beiträge: 2236
    geschrieben 1308751883000

    @Mausebärchen - auch wenn leicht OT: bei freenet hat man im Moment überhaupt keine chance an E-mails zu kommen, geht mir jedenfalls seit 1 Woche so - wenn dann Reiseunterlagen dabei sind - dankeschön :question: .

    Birgit

  • carofeli
    Dabei seit: 1109289600000
    Beiträge: 5995
    geschrieben 1308756219000

    ich habe mit Freenet keinerlei Probleme, Email vom 15.06. ans Hotel nach Ägypten wurde sofort beantwortet, auch sonstige Emails kommen an... und gehen raus...

    Wer reisen will, muss Liebe zu Land und Leute mitbringen, keine Voreingenommenheit.
  • TanteTaschi
    Dabei seit: 1276560000000
    Beiträge: 25
    geschrieben 1308911185000

    Gerstern sind unsere Reiseunterlagen gekommen. Jetzt kann ja nichts mehr schief gehen :-)

  • murmel
    Dabei seit: 1136160000000
    Beiträge: 40
    geschrieben 1312055547000

    Nie wieder xnec

    Haben im Dez. 2010 über xnec einen Flug für den 16.08. von Düsseldorf nach Sharm el Sheik und auf gleichem Weg wieder zurück gebucht.

    Gestern morgen um 5.17 Uhr habe per E-Mail meine Flugtickets bekommen. Beim Flugnummernvergleich bin ich etwas stutzig geworden. Aus AB (Air Berlin), ist X3 (Tuifly) geworden. Was ja eigentlich egal ist. Was mir aber nicht egal war, das es diesen Flug nicht in Düsseldorf gibt.

    Um 14.30 Uhr habe ich dann bei xnec angerufen. Die Dame am Telefon teilte mir mit, dass die Ticktes von heute morgen schon wieder überholt seien und wir jetzt einen ganz anderen Flug hätten.

    Und zwar AB ab Düsseldorf hin und Condor von Sharm el Sheik nach Frankfurt. Landung in Frankfurt ca. 23 Uhr.

    Ich muss dabei sagen, wir wohnen knapp 3 Stunden von Frankfurt entfernt und unser Auto steht ja in Düsseldorf.... wo wir ja eigendlich landen sollten.

    Jegliche Versuche auf einem Flughafen in NRW zu landen gingen nach Hinten los.

    Uns wurde jetzt angeboten:

    - Kostenlose Stornierung der Reise (also auch keinen Urlaub)

    - Flugticket oder Bahnticket von Frankfurt nach Düsseldorf

    - und sage und schreibe 10 € Pro Person Reisekostenminderung (3 Personen)

    Haben bis Montag Zeit bekommen zu überlegen was wir machen.

    Was wir machen:

    Auf jeden Fall am Montag zum Rechtsanwalt gehen. Denn 30 € finde ich einen Witz.

    Und NIE WIEDER xnec. Das steht auch schon fest.

    Wünsche allen einen schönen Abend.

  • Terrorkruemel73
    Dabei seit: 1273881600000
    Beiträge: 536
    geschrieben 1312103995000

     

    AB & TUI Fly arbeiten schon seit gut 2 Jahren auf bestimmten Strecken zusammen.

    Wobei TUIfly den Charterbereich behalten hat  & an die AB die Linienflüge abgegeben hat.

     

    Wir hatten auch mal eine AB Flugnummer - war aber lt. AB Service Hotline operated by TUIflY . ( bei dieser Kombination gelten die AGB s der AB Service Card kann genutzt werden etc )

    Es war eine AB Maschine mit TUIfly Crew.   

     

    Gruss

    Sehr geehrte Italiener, Franzosen und Engländer! Der Abflug nach Hause verzögert sich noch etwas, da wir noch auf unsere deutschen Fluggäste warten!
  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1312105901000

    @murmel sagte:

    ....

    Uns wurde jetzt angeboten:

    - Kostenlose Stornierung der Reise (also auch keinen Urlaub)

    - Flugticket oder Bahnticket von Frankfurt nach Düsseldorf

    - und sage und schreibe 10 € Pro Person Reisekostenminderung (3 Personen)

    Haben bis Montag Zeit bekommen zu überlegen was wir machen.

    Was wir machen:

    Auf jeden Fall am Montag zum Rechtsanwalt gehen. Denn 30 € finde ich einen Witz.

    hallo murmel.

    wurden dir die drei alternativen unabhängig voneinander angeboten?

    also entweder 1 oder 2 oder 3?

    oder bei alternative 2, dann auch 3?

    was hältst du denn von stornieren und neu buchen? mit "passenderen" flugzeiten?

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • murmel
    Dabei seit: 1136160000000
    Beiträge: 40
    geschrieben 1312127478000

    Hallo Lexilexi,

    Alternative 2 und 3 wurden uns zusammen angeboten.

    Stornieren geht nicht wirklich, da der Urlaub dann ganz ins Wasser fallen würde. Mein Reisebüro hat gestern schon nach Alternativen gesucht. Sharm el Sheikh geht gar nicht mehr, da es ab Sharm erst wieder Rückflüge nach D'dorf ab 13.09. gibt und bei Hotels in Hurgarda würden wir uns verschlechtern bzw. Aufpreis zahlen.

    Da wir ja nicht wissen, ob wir Schadensersatz bekommen wollen wir auch nicht wirklich jetzt schon mehr zahlen.

    Wir sind hin und her gerissen. Mal sehen, was der Rechtsanwalt sagt.

  • Terrorkruemel73
    Dabei seit: 1273881600000
    Beiträge: 536
    geschrieben 1312131358000

    @murmel

     

    Wie sind die den drauf?

    Ich würde auf eine Rückflug nach DUS bestehen - egal wie - das muss xnec dann selber sehen.

    Schliesslich hast Du die Tickets so bekommen , warum sollten diese ein paar Std. später nicht mehr gelten? Und ich glaube nicht , das man das einfach so machen kann.

     

    Soweit ich weiss sind die Fluggesellschaft/-zeiten bei Buchung nicht verbindlich.

    Aber das gleich der Rückflug zu einem andern Flughafen so einfach vom Veranstalter umgeswitcht werden kann , denke ich nicht.

     

    Ich würde xnec Druck machen - eventuell auch über das Reisebüro.

    Das ist einer der Gründe, warum ich immer gerne mir die Reisen im Internet aussuche & diese dann im Reisebüro buche.

     

    Ich hab das Gefühl, das die Veranstalter sich das nur bei Privatbuchern ( Kunde-Veranstalter ) trauen , weil sie genau wissen, das man davon keine Ahnung hat & sich drauf einlässt.

     

    Die würden das nicht machen, wenn noch ein Reisebüro dazwischen geschaltet ist,

    da man davon ausgehen kann, das die Duck machen werden, um den Kunden nicht zu verlieren.

     

    Gruss

    Krümelchen

    Sehr geehrte Italiener, Franzosen und Engländer! Der Abflug nach Hause verzögert sich noch etwas, da wir noch auf unsere deutschen Fluggäste warten!
  • murmel
    Dabei seit: 1136160000000
    Beiträge: 40
    geschrieben 1312133321000

    Überflüssiges Zitat gem. Forenregeln entfernt!

    Hallo Krümelchen,

    ich habe über ein Reisebüro gebucht. Die waren auch sehr sehr hilfsbereit. Und haben getan und gemacht.

    Wie zuvor schon geschrieben. Mal sehen, was uns der Rechtsanwalt morgen rät.

    Fliegen würde ich ja doch schon gern, denn das Hotel ist einfach genial, aber....

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!