• gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1327201796000

    @vonschmeling sagte:

     - ich finde es schlicht überkandidelt!

    :?   :shock1:

    A Ich finde es klasse!...dass diesen Ausdruck auch "junge Leute" NOCH kennen!!!

    B VS hat einfach in diesem Fall recht.

    ZUM Thema: Lexi, du nervst in diesem Fall!

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17505
    geschrieben 1327222902000

    Hier noch einmal die "Ereignisse" - chronologisch geordnet: ;)   

    1. Anfang Dezember 2011: Zettel bucht eine Reise in die Türkei: "Wir hatten Anfang Dezember 2011 bei XNEC eine Reise in die Türkei gebucht."

    Oder hat Zettel sich missverständlich ausgedrückt und sagen wollen: "Wir hatten für Anfang Dezember... gebucht ?"   :?  

    2. Zurück in Dt. meldet sich Zettel "gleich" (seine Worte) bei HC, reicht die gewünschten Unterlagen ein und erhält von NM die Nachricht: "... werden uns in einigen Tagen..."

    3. In der 2. Kalenderwoche ruft er bei Neckermann an und erhält die Auskunft: in 6 Wochen.

    4. In der 3. KW (20.1.) ruft er erneut bei NM an. Auskunft: 8 Wochen.

     

    Daraus ergibt sich - für mich ;) :

    a) Sollte Zettel vor Weihnachten in die Türkei gestartet sein, wäre es nett von ihm gewesen zu berücksichtigen, dass es nach Beendigung seiner Reise eine Menge Feiertage gab.

    OK, er rief dann in der 2. KW an - was i. O. ist. In der 3. KW "nachzuhaken", war m. E. völlig überflüssig.

    b) Flog er hingegen über oder nach Weihnachten, so zeugt schon der erste Anruf in der 2. KW von einer gewissen "Ungeduld".

     

    Aber wann immer er flog: Auch eine nicht sofortige Bearbeitung bzw. eine Bearbeitungszeit von 6-8 Wochen berechtigt nicht zu der Vermutung, hier handele es sich um eine "Hinhaltetaktik", usw. Und dass Zettel zu "Vermutungen" neigt, zeigen seine Folgepostings.

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • martinagans
    Dabei seit: 1158364800000
    Beiträge: 1446
    Zielexperte/in für: Kroatien
    geschrieben 1327223133000

    meine Güte, wieviel Zeit manche Menschen haben, alles zu zerpflücken.....

    Nil admirari!
  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17505
    geschrieben 1327224158000

    @Zettel 

    Zu deinem Argument: "Lese mal weiter oben, da hat jemand (eomer71) nach 9 Wochen klagen müssen um an sein Geld zu kommen."

    Du meinst dieses Posting, nicht wahr ?@eomer71 sagte:

    Wir haben zum ersten mal mit NEC gebucht und auch zum letzten mal. Wir hatten Reisemängel angemahnt und in 9 Wochen ist nichts konkretes, aus standatisierte Antwortschreiben passiert. Das es jetzt über einen Anwalt gehen muß nervt total und spricht nicht unbedingt von Service am Kunden.

    Leider meldet sich eomer71 nicht mehr bzw. berichtet, wie es ausgegangen ist.

     

    Und dich bei deinen "Vermutungen" auf unvollständige Berichte / unbestätigte Aussagen zu berufen - ist "heftig".

    Ich weiß, du wirst mir nicht antworten, aber vllt. überdenkst du noch mal ein wenig deine Vorwürfe. Denn das solltest du.

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17505
    geschrieben 1327224457000

    @martinagans

     

    Ja, die Zeit nehme ich mir. ;)  

    Dann kommt es nicht zu Aussagen wie: "Man hätte sich vorort aber auch nach günstigeren Transfermöglichkeiten umhören können, als den vom Reiseleiter anzunehmen." (von dir ;)   ).

    Zettel hatte den Transfer bei X-NM gebucht. Warum sollte er eine Transfermöglichkeit von einem anderen Anbieter in Betracht ziehen ?

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • nachtwind
    Dabei seit: 1186099200000
    Beiträge: 6581
    geschrieben 1327225149000

    @Zettel2011 sagte:

    Und nach einem guten Tag bekam ich schon eine Antwort von Holidaycheck, dass man bei Neckermann nachgefragt hat und Neckermann bestätigt hat, dass wir mit Transfer gebucht hatten und wir nur die Unterlagen einreichen brauchen und alles geregelt wird.

    Von daher kann in deinem Fall ja nicht die Rede von " ist nicht´s konkretes passiert" sein. Nicht ganz nachvollziehbar für mich ist, warum hast du schon nach einer Woche angerufen, wenn man dir sagte 6 Wochen? Wann genau sind denn diese  sechs Wochen rum? Vielleicht hast du bis zum gesetzten Termin  dein Geld längst wieder auf deinem Konto, von daher verstehe ich die Panikmache nicht so ganz...

    " Selbst wenn ich schwach bin, bin ich stark."
  • Zettel2011
    Dabei seit: 1303603200000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1327229270000

    Muss mich noch einmal kurz melden. Dieses Forum sollte zur Meinungsbildung anderer Nutzer zu Reiseveranstalter sein. Und jeder sollte nur seine Erfahrung und Meinung zum Reiseveranstalter abgeben. Vielleicht war meine extrem schlecht, aber halt meine Meinung. Bei anderen ist sie wieder extrem gut. Der mündige Bürger wird schon allein sein Urteil aus den vielen abgegeben Meinungen bilden. Die Streitkultur von einigen hier ist so daneben und dient wahrscheinlich nur der Selbstdarstellung, dass es User gibt, die mich per p.N. kontaktieren, weil sie Angst haben, dass ihre Meinung hier zerpflückt wird. Das sollte uns wohl alle zu denken geben! Schönen Sonntag

  • krissy
    Dabei seit: 1105056000000
    Beiträge: 392
    geschrieben 1327229795000

    Hallo, weiß nicht, ob ich hier richtig bin, trotzdem meine Frage:

     

    Fliegen am 02.02. nach Ägypten und ich möchte wissen, ob die Visa-Gebühr bei Neckermann im Preis mit drin ist.

    Habe leider keinen Katalog, wo ich es nach lesen könnte. ;) .

    Vielleicht kann man mir dies hier sagen

    Schönen Sonntag & danke.

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42868
    geschrieben 1327230329000

    @Zettel2011 sagte:

    Dieses Forum sollte zur Meinungsbildung anderer Nutzer zu Reiseveranstalter sein.

    Das ist vollkommen korrekt.

    Zur Meinungsbildung gehört es aber auch, ggf. überzogene Darstellungen (ich zitiere "Hinhaltetaktik", "Bereicherung durch massenhafte Verzögerung") zu moderieren und darauf hinzuweisen, dass eine Bearbeitungszeit von 6 Wochen a) nicht nach zweien endet und b) kein Beleg dafür ist, dass ein Unternehmen vorsintflutlich bei der Bearbeitung von Reklamationen agiert!?

    :?

    Im Grunde hast du gar kein Problem - der Fehler ist anerkannt worden und wird korrigiert - da darf man sich - meinungsbildend! - fragen, warum du dich so schwerwiegender Vorwürfe bedienen musst? Auch das ist eine Meinung zu einem Vortrag im Zusammenhang mit dem Beschwerdemanagement des hier gefeaturten Veranstalters.

    Man sollte "einer Sache auf den Grund gehen" nicht immer mit "Zerpflücken" verwechseln und tolerieren, dass auch andere User ihre Meinung beitragen.

    Wer bin ich - und wenn ja wieviele?
  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17505
    geschrieben 1327230605000

    @Zettel

    Die Streitkultur einiger "ist so daneben" ? :shock1:   Nun siehst du mich zumindest "leicht" empört.

    Ich habe dir 2x höflichst geantwortet - ohne auch nur das leiseste Anzeichen von Streitwillen. Daraufhin hast du vermutet, ich sei ein MA des RV, woraufhin sich auch Ahotep meldete und dies - ebenso wie ich zuvor - richtig stellte.

    Deine Reaktion: Du wirst uns nicht mehr antworten. :?  

     

    Sieht so deine "Diskussionskultur" aus ? Denn von Streitkultur konnte man wohl nicht sprechen, da es keinen Streit gab.    OT Ende

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!