• Lothar Stange
    Dabei seit: 1113955200000
    Beiträge: 248
    gesperrt
    geschrieben 1448637984000

    Überflüssiges Zitat entfernt! 

    Hallo ankecornelia,

    diese e-mail haben wir fast alle von MediWelt erhalten.

    Was willst du uns jetzt damit sagen oder hast du eine Frage dazu?

  • lueb44
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 658
    geschrieben 1448640164000

    Schon 34 Seiten über einen Veranstalter von dem ich zuvor noch nie etwas gehöhrt habe....

  • Lothar Stange
    Dabei seit: 1113955200000
    Beiträge: 248
    gesperrt
    geschrieben 1448645467000

    Also ihr Lieben,

    kommt nichts von MediWelt in dieser Woche.

  • Cveaty69
    Dabei seit: 1447632000000
    Beiträge: 55
    geschrieben 1448647049000

    Das hab ich mir gedacht , dass da nichts kommt :-(

    und ich hatte ja eine andere Mail ... Bitte kontodaten und sie überweisen zurück .natürlich auch nicht geschehen ... Da das jetzt eh alles lange dauert , ist seit Mittwoch mein Anwalt damit beauftragt .... Ich finde es halt einfach nicht ok ... So einen Text ins  nett zu stellen und dann nicht mehr erreichbar zu sein . Meine Güte , auch wenn dann hunderte betroffene anrufen würden .... Was Solls ... Aber ich würde mich wohler fühlen damit :-) so hat man fast ️das gefühl , Mediwelt gibt es überhaupt nicht mehr ....

  • Lothar Stange
    Dabei seit: 1113955200000
    Beiträge: 248
    gesperrt
    geschrieben 1448652286000

    Hallo Cveaty69,

    wäre natürlich schön wenn du uns auf dem Laufenden hälst und was ggf. dein Anwalt erreicht, obwohl ich glaube, dass auch ein Anwalt z.Zt. nur die Füsse still halten kann. Der Liquidator wird sich erst einmal einen Überblick verschaffen müssen und dann wird wohl entschieden, ob und wie eine Auszahlung erfolgt.

    ber wie gesagt, halt uns mal auf dem Laufenden.

  • hhk-berlin
    Dabei seit: 1357257600000
    Beiträge: 60
    geschrieben 1448654744000

    Ja und zum Wochenende auch noch von mir ein Kommentar!

    Die Woche nach der Ankündigung von Mediwelt, einen Liquidator bekannt zu geben, ist ja nun verstrichen. Auf der Webseite von Mediwelt ist im Impressum auch noch nicht zu erkennen, daß ein Liquidator eingesetzt wurde. Bin da auf was Interessantes gestoßen:

    "Abwicklung und Liquidation, §5 I Nr.7 TMG

    Sofern eine AG, Kommanditgesellschaft auf Aktion oder Gesellschaft mit beschränkter Haftung sich in Abwicklung oder Liquidation befindet muss im Impressum darauf hingewiesen werden."

     Aus dieser Tatsache könnte man schlußfolgern, daß Mediwelt noch gar keinen Liquidator eingestzt hat! Aber das ist reine Spekulation. Nur man macht sich ja weiter seine Gedanken. Wenn jemand zur Sachlage mehr weiß, bitte um Informationen.

    Horst

  • Cveaty69
    Dabei seit: 1447632000000
    Beiträge: 55
    geschrieben 1448654782000

    Momentan bin ich um Urlaub , und ab Montag ist der Anwalt dann für 2 Wochen im Urlaub .... Also mir ist auf jeden fall einfach wohler jetzt . Er hatte den Auftrag , ein schreiben aufzusetzen und dann dauert es ja so oder so . 

    mediwelt hält es ja offenbar nicht für nötig , seine Versprechen laut Homepage einzuhalten .

  • Feldlerche 2005
    Dabei seit: 1446249600000
    Beiträge: 21
    geschrieben 1448661983000

    Also ich habe meine Bankdaten per Einschreiben mit Rückschein geschickt. Der Rückschein ist auch schon wieder da, also ist der Brief angekommen und zumindest das Büro besetzt. Ich schlussfolgere daraus...es ist noch nicht ganz geschlossen.

  • Martina Marianne
    Dabei seit: 1235520000000
    Beiträge: 15
    geschrieben 1448693182000

    Moin zusammen!

    Auch ich habe mich an mediwelt per EBF Rsch gewandt, der ebenfalls unterschrieben zurück gesandt wurde. Die Poststelle mag ja noch geõffnet sein, aber was ist mit der Bestellung des Liquidators.? Man hört und liest garnichts mehr.

  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16088
    geschrieben 1448707680000

    @Lothar Stange:

    Ein Anwalt (genauso wie Betroffene die sich ohne Unterstützung an das Unternehmen wenden) muß nicht "die Füße still halten" ... es wird nur nichts dadurch beschleunigt! So "ohnmächtig" (und ggfs. natürlich auch verärgert) man dem als Betroffener auch gegenüber steht, z.Z. gibt es schlichtweg einfach keine Möglichkeit Dinge zu beschleunigen.

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!