• Schwatteswiesel
    Dabei seit: 1450742400000
    Beiträge: 27
    geschrieben 1454961712000

    @von schmeling

    Ich stehe zu dem was ich sage und tue.

    Ich habe kein problem damit hier mein aktenzeichen und die dienstelle,wo ich meine anzeige aufgegeben habe,preis zu geben,genau wie meinen richtigen namen.

    Desweitern war der besuch bei der polizei dort,höchst interessant und hat meinen entschluss der anzeige nur bestärkt und ich bin der meinung,dieses ist auch richtig.

    Jeder hat seine eigene meinung und soll diese auch haben,ich respektiere das.

    Ich bin der meinung,ich habe es,wie ich es gemacht habe,richtig gemacht.

    Denn ich fühle mich von mediwelt vera....,belo... und betr.....!!!!Und ich bin auch im moment der meinung,das wir keinen cent von unserem geld sehen.

    Sollte ich falsch liegen,habe ich auch so viel anstand und werde mich öffentlich entschuldigen,aber soweit sind wir noch lange nicht.

    Und was andere davon halten,ist mir im moment ehrlich gesagt total egal.

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 44423
    geschrieben 1454961843000

    @Feldlerche

    Finde den Fehler oder lass es bleiben. Selbst wenn du morgen deinem Prospekteverteiler gegenüber unter 4 Augen eine solche Bemerkung fallen lässt kann sich das gegen dich wenden. Ich betrachte es nicht als schlimm wenn du´s nicht annimmst, schlimm fände ich nicht darauf hingewiesen zu haben.

    Das ist m.E. der Sinn eines Forenaustausches.

    Gras wächst nicht schneller wenn man dran zieht.
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 44423
    geschrieben 1454962250000

    @Schwatteswiesel

    Es ging mir keinesfalls darum wozu du stehst ... :?

    Gewisse Details zu möglichen Ermittlungsverfahren gehören nicht kommuniziert. Sicherlich wird dich ggf. gerne auch die dankbare Polizeidienststelle zu den Gepflogenheiten aufklären.

    Gras wächst nicht schneller wenn man dran zieht.
  • Schwatteswiesel
    Dabei seit: 1450742400000
    Beiträge: 27
    geschrieben 1454963486000

    Ich sehe mein handeln nicht als geflogenheiten an.

    Ich habe mediwelt genug zeit gelassen und auch in meinem schreiben drauf hingewiesen,was ich tun werde.

    Und das habe ich getan.

    Es tut mir ja auch wahnsinnig leid,das der zahlungsplan aufgrund grippe und pc problemen nicht ende januar fertig gestellt werden konnte.

    Ich hoffe sie haben einen pc spezialisten an der hand,der ihr problem schnellsten beseitigt und natürlich wünsche ich dem liquidator meine besten genesungswünsche.

    Ich fall hier gleich vom stuhl vor lachen.

    Sorry,aber wer das glaub,der soll in dem glauben bleiben.

    Wir werden sehen was passiert.

  • bruce wayne
    Dabei seit: 1454716800000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1454963787000

    Ich habe ebenfalls einen Anwalt eingeschaltet und werde berichten, sobald sich etwas tut.

    @Ahotep

    Könntest du oder irgendjemand hier im Forum mir erklären was es mit diesem "rechtsfreiem Raum" auf sich hat? 

    Ich sitze noch im Internet-Café, dieser Account ist mit einer E-Mail Adresse angemeldet, welche nicht meinen richtigen Wohnort geschweige denn meinen Namen beinhaltet. Nur so aus Neugier. Was passiert mir denn wenn ich beleidigend werde außer das einer von euch Admins mein Kommentar löscht? Gruß Peter

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 44423
    geschrieben 1454964234000

    @Schwatteswiesel

    Du hast mich offenbar nicht verstanden? Schade.

    Aber warten wir tatsächlich einfach ab.

    Gras wächst nicht schneller wenn man dran zieht.
  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 18969
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1454964586000

    @Batman, Hallo Peter

    Solche Beiträge wie Deine, tragen nicht viel zum Thema bei.

    Offensichtlich trollst Du aus Langeweile ein wenig herum, das tut mir wirklich leid.

    Leid tut es mir für die betroffenen und helfenden User, die ständig solchen Müll zwischen den Beiträgen finden.

  • bruce wayne
    Dabei seit: 1454716800000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1454964956000

    Überflüssiges Zitat entfernt

    @Ahotep:

    Ich trolle nicht hier rum, ich hab nur eine simple Frage gestellt und die Antwort bekommen, die Ich erwartet habe. Danke. Ich persönlich bin mit 1400€ betroffen und hoffe das ich wie alle anderen auch, mein Geld schnell wiedersehen werde. Je nachdem was ich hier noch lesen werde, tue ich ggf. auch Anzeige erstatten und berichten wenn etwas relevantes passiert.

  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 18969
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1454965322000

    @ Peter/Bruce Wayne

    Über interne Vorgehensweisen werde ich mich nicht auslassen.

    Deine bisherigen (gelöschten) Beiträge, bestanden nur aus Beleidigungen und Verstößen gegen die Forenregeln. So führt sich niemand auf, der um Meinungsaustausch bemüht ist.

  • Simiohne
    Dabei seit: 1454371200000
    Beiträge: 25
    geschrieben 1454983014000

    Das Aktenzeichen 502000-018529-16/9 ist ein öffentliches Aktenzeichen.

    Öffentlich,aus dem einen Grund, es sollen sich so viele melden,wie möglich,welche sich betrogen und verschaukelt fühlen und dieses,wie auch ich,belegen können.

    Die Kriminalpolizei ermittet,welche Straftaten zu ermitteln sind und die Staatsanwaltschaft entscheidet über das öffentliche Interesse.

    Ein Fall meiner Logik...Publik machen fördert das öffentliche Interesse.

    Wie schon gesagt,ich finde es arg komisch,das keine 12 Stunden nach erscheinen des Aktenzeichen sich ein gewisser Herr RA sich hier meldet.

    Ich gehöre zu denen,die "nur" eine Anzahlung geleistet haben.

    Eigentlich könnte ich sagen: Prima,reingefallen,abhaken.

    Nur...ich entscheide gerne selber darüber,wem ich mein Geld in den Rachen werfe.

    Wer Rechtschreibefehler findet,darf sie gerne behalten !!!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!