• schmutzer
    Dabei seit: 1185667200000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1185718591000

    Musste leider feststellen, dass bei denen fast nichts funktioniert.

    1. Bei der Reisebuchung über das Internet wurden nicht alle Daten übertragen. Dies wurde von LMX erst gar nicht bemerkt. Später gab es dann Probleme zwecks einer möglichen doppelten Bezahlung

    2. Unser Hotel war überbucht. Dies war LMX Touristik schon mehrere Tage zuvor lt. unserem Reiseleiter bekannt. Wir haben keinen Anruf bekommen.

    3. Das gebuchte Hotel hatte 5. Sterne mit allem was das Herz begehrt. Untergebracht wurden wir lt. holidaycheckbewertung in einem 3,3 Sterne-Hotel.

    4. Wir sind danach per Rechtsanwalt gegen LMX vorgegangen.

    Nun kommt der Hammer:

    Laut LMX berechtigt eine Unterbringung in einem anderen Hotel zu keiner Minderung des Reisepreises. D.h. also, lieber Urlauber reise mit uns, wir werden dich dann schon irgendwo unterbringen, egal wo. Hauptsache wir haben dich vorort und dein Geld ist uns sicher.

    Da ich mit solchen Geschäftspraktiken nichts mehr zu tun haben möchte, werde ich mit LMX sicherlich nicht mehr reisen.

  • dillen
    Dabei seit: 1155340800000
    Beiträge: 240
    geschrieben 1185722812000

    @schmutzer sagte:

    3. Das gebuchte Hotel hatte 5. Sterne mit allem was das Herz begehrt. Untergebracht wurden wir lt. holidaycheckbewertung in einem 3,3 Sterne-Hotel.

    Hm, nichts gg. HC ;) , aber ausschlaggebend sollten doch wohl die offiziellen (landestypischen) Sterne des Hotels sein (zu finden normalerweise im Eingangsbereich) und nicht eine Zahl aus einem Bewertungssystem, oder?? :shock1:

  • Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 14511
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1185728574000

    @Schmutzer

    Vielleicht solltest Du mal den Namen des Hotels rauslassen, damit wir uns ein besseres Bild machen können. Ich mag es nicht, wenn wir hier mit der Stange im Nebel stochern müssen.

    Deine Headline ändere ich übrigens ab:

    Könnte locker als geschäftsschädigend durchgehen! Den Ärger solltest Du Dir ersparen.

    dillen hat Recht, wenn er die Sonnen erwähnt, die wir als Bewertungs-System einsetzen: Die haben mit den Sternen nichts zu tun!

    Günter/HolidayCheck

  • fips-hh
    Dabei seit: 1186617600000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1186666947000

    ACHTUNG Betrüger !!!!

    Ich habe so viel Ärger mit meiner Urlaubsreise und dem Veranstalter LMX gehabt.....

    anderes Hotel als gebucht

    Hotel versifft, dreckig, verrottet....

    keine Reiseleitung, keine Hilfe, nix...

    Keine Hilfe bekommen, Reisebüro hat sich trotz betteln und flehen sich überhaupt nicht um meine Familie und mich gekümmert !!!!

    Wir mußten unseren Urlaub in einer ganz miesen ******** verbringen !!!

    Ich kann nur jedem Raten nicht über den Veranstalter LMX zu buchen.

    Wer genauere Infos haben möchte kann gerne mit mir Kontakt aufnehmen.

    Ich warte die Antwort ab und dann werde ich ggf. die Firma verklagen !!!

    mfg fips-hh

  • cippo
    Dabei seit: 1126483200000
    Beiträge: 2012
    geschrieben 1186668240000

    Mit dem Wort Betrüger wäre ich lieber vorsichtig....das entscheidet letztendlich ein Richter ob jmd. ein Betrüger ist.

  • deelite
    Dabei seit: 1186617600000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1186673112000

    Hallo,

    mich würden weitere Details interessieren, da ich auch nächste Woche mit LMX fliege und ehrlich gesagt Angst habe, dass wir einfach in ein anderes Hotel gesteckt werden.

    Wir haben uns allerdings schon für diesen Fall vorbereitet und werden uns nicht einfach umquartieren lassen ;)

  • bph
    Dabei seit: 1087430400000
    Beiträge: 1489
    geschrieben 1186740609000

    Am 08.08 war in 3Sat um 20:15 ein guter Bericht über LMX und deren Reiseleiter in Antalya. Also ich würde es nach diesem Bericht lassen über LMX zu buchen, zumindest die Türkei. Es wurde, die Mängel vorort betr., nur gelogen und runtergespielt und von diesem Reiselieter (hat angebl. 15 Hotels in Antalya zu betreuen) bekommt man mit Sicherheit keine schriftl. Mängelbestätigung ausgestellt.

    Was nutzt der günstigere Urlaub, wenn man sich dort angekommen nur rumärgert.

    Mein Standpunkt ist, lieber etwas mehr zahlen, daß ist mir meine Erholung wert und bei Frühbucherrabatten kann man ja auch was sparen.

    LG - Candy

    Dezember 2017, Ägypten, Steigenberger Golf Hotel, El Gouna
  • deelite
    Dabei seit: 1186617600000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1186743449000

    och nee....

    unsere Reiseleitung ist auch in Alanya :disappointed:

    eigentlich ist meine einzige Sorge, dass wir nicht in das gebuchte Hotel (Grand Zaman Garden) kommen. ansonsten brauchen wir keine Reiseleitung.

    haben die auch was zu Überbuchungen gesagt?

    würde mich über jede weitere Info sehr freuen!

  • bph
    Dabei seit: 1087430400000
    Beiträge: 1489
    geschrieben 1186922459000

    Überbuchungen gabs auch reichlich, teilweise wurden aber die neuankommenden Gäste in besseren Hoels untergebracht, als sie auf schlecht gelegene Zimmer zu verteilen.

    Kein schlechteres Zimmer annehmen, stur bleiben und mit Ersatzklage drohen, dann sollte es klappen.

    Habe aber diesbzgl. in der Türkei keine Erfahrung, da wir auch nie in der Hauptsaison verreisen.

    Viel Glück und gebe bitte mal eine Rückmeldung nach dem Urlaub.

    LG - Candy

    Dezember 2017, Ägypten, Steigenberger Golf Hotel, El Gouna
  • deelite
    Dabei seit: 1186617600000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1186935966000

    danke, Candy ;)

    ich lass mich einfach mal überraschen, und stur bleiben können wir auf jeden Fall.

    und natürlich werde ich berichten, wenn ich zurück bin.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!