• Sokrates
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 14254
    Administrator Zielexperte/in für: Istanbul
    geschrieben 1430580704000

    Wenn in Deinen Reiseunterlagen darüber nichts steht, solltest Du bei dem RV nachfragen, was er für Dich gebucht hat. Das kann bei anderen Gästen durchaus auch anders sein.

    LG

    Sokrates

    I refuse to have a battle of wits with an unarmed person!
  • schiri181
    Dabei seit: 1344902400000
    Beiträge: 20
    geschrieben 1430586263000

    Hallo,

    wir waren dieses Jahr zum 2. Mal mit ITS Unterwegs und waren immer zufrieden! Da wir aber die letzten 2 Jahre in der Dominikanischen Republik waren und die Touristenkarte immer dabei war, ist meine Frage ob das Visum auch für Ägypten dabei ist? Wir wollen wieder mit ITS nach Hurgharda fliegen, vielleich kann Uns ja jemand helfen.

    Lg

    Schiri181

  • tripplexXx
    Dabei seit: 1215216000000
    Beiträge: 3730
    geschrieben 1430586450000

    Im Dezember war es noch inklusive, aber wirklich erfahren wirst du es nur aus deinen Reiseunterlagen!

  • radfahrerin69
    Dabei seit: 1252886400000
    Beiträge: 373
    geschrieben 1430682858000

    Huhu,

    seit Mai 2015 ist das Visum bei ITS nicht mehr inklusive.

    Wenn man nicht im jetzt lebt, wann soll man dann leben ??
  • Sven0512
    Dabei seit: 1152835200000
    Beiträge: 255
    geschrieben 1430773650000

    Hallo Experten, 

    Ich brauche bitte mal eure Einschätzung.  Habe über ITS Indi eine Reise nach Tunesien gebucht. Der voraussichtliche Flug von Münster nach Enfidha existiert nicht mehr. Man teilte mir vom Online - Reisebüro mit, dass ITS mich nun ab Köln / Bonn fliegen lassen möchte. 

    Köln liegt ja mehr als 150 km entfernt. Kann ich verlangen, auf einen anderen Flughafen umgebucht zu werden? Zum Beispiel fliegt gleiche Airline am gleichen Tag auch von Paderborn. 

    Wenn nicht, kann ich zumindest so etwas wie "Zug zum Flug" einfordern? 

    Danke vorab für eure Hilfe.

    Beste Grüße, Sven 26. September - 10. Oktober 2018 Paradis Palace Hammamet
  • Mettigelmädchen
    Dabei seit: 1302739200000
    Beiträge: 4190
    Zielexperte/in für: Düsseldorf
    geschrieben 1430774015000

    @Sven0512,

    bitte kopiere deinen Beitrag in den bereits bestehenden Thread

    Flughafenänderung...cklick mich.

    Dort kannst du auch viele Infos nachlesen. ;)

    Ich lebe nicht um zu arbeiten sondern ich arbeite um zu leben
  • Ottmarsilke
    Dabei seit: 1363478400000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1432459592000

    Wir waren im April / Mai 15 14 Tage auf Gran Canaria in einem Rio (vistamar) Hotel.

    Es fing damit an, dass wir kurzfristig uns eine alternativ Reise suchen mussten, weil wir unsere Buchung auf die Kapverden (mit TUI) stornieren mussten, weil TUI erst bei der Buchungsbestätigung uns davon in Kenntnis gesetzt hat, dass direkt neben dem gebuchten Hotel sich eine Großbaustelle befindet, Umbuchung war nicht möglich und Stornierung auch erst nachdem wir einen Rechtsanwalt ins Boot genommen haben. Jetzt prügeln wir uns noch um die Höhe der Anwaltskosten, nie wieder TUI. Die Info über Baustelle ist immer noch nicht in der Hotelbeschreibung des Hotels, aber TUI kann nichts dafür!!!!!

    Mit ITS was es sehr positiv. es fing damit an, dass wir 2 Buchungen (Familie) hatten und ITS uns schon direkt am Flughafen als Familie begrüßte und die Info wohl auch an das Hotel weiter gegeben hat, wir haben uns über diesen perfekten Service gefreut. Auch die Reiseleiterin war sehr informativ und nicht darauf bedacht uns Ausflüge anzudrehen, sehr, sehr gut, weiter so.

  • omali
    Dabei seit: 1243814400000
    Beiträge: 1513
    geschrieben 1432460359000

    Die Ausführungen zu TUI wären sicher h i e r richtiger aufgehoben.

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 16685
    geschrieben 1432460648000

    @Ottmarsilke

    Willkommen im Forum.  :D

    Ich möchte mich @omali anschließen:

    Wäre nett, wenn du deine TUI-Erfahrung in den von @omali verlinkten TUI-Thread kopieren könntest.

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Polzer1
    Dabei seit: 1087516800000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1434303382000

    Sehr schlechte Erfahrungen mit dem ITS-Transfer :(

    Wir können uns den guten Erfahrungen mit ITS, zu mindestens was den Transfer betrifft, nicht anschließen und sind heute noch sprachlos,wie man Urlaubern nach dem Urlaub in einem schönen Hotel den Heimweg mit einem schlechten Transfer so vermiesen kann.

    Bei einem über 2 1/2 stündigen Transfer von diversen Hotels in Mahdia/Tunesien zum Flughafen Enfidha/Tunesien wurde der große Transferbus bis zum allerletzten Platz voll belegt und das bei Außentemperaturen von 30 Grad... Die Klimaanlage im Bus funktionierte entweder gar nicht oder nur sehr schlecht bei so vielen Passagieren. Es war jedenfalls sehr schlechte Luft an Bord, die man regelrecht wirklich fast schneiden konnte.

    Ich kann mir kaum vorstellen, das an unserem Abreisetag nur genauso viele Leute abgereist sind, wie in den Bus gepasst haben und vermute, das damals bestimmt auch noch ein anderer Bus mit dem Ziel FlughafenEnfidha unterwegs war, der vermutlich dafür dann halb leer war. Meiner Meinung nach könnten die ITS- Reiseleiter das doch bestimmt besser koordinieren, und die Reisenden gleichmäßig auf mehrere Busse verteilen.

    Wir saßen mit mehreren Passagieren auf der hinteren Rückbank dicht gedrängt „wie die Heringe eingezwängt“ und man hatte überhaupt keinerlei Bewegungsfreiheit. Als wir am Flughafen Enfidha ausgestiegen sind, und auch schon vorher, war uns übel und manche Passagiere - u.a. auch ich, hatten Herz- und Kreislaufprobleme.

    Wir haben bisher den langen Transfer von Enfidha nach Mahdia in Kauf genommen, weil dieser immer so durchgeführt wurde, dass alle Mitreisenden genug Platz „zum Luft holen“ im Transferbus hatten.

    Nach den jetzigen Erfahrungen werden wir in Mahdia erst wieder Urlaub machen, wenn auf dem Flughafen in Monastir auch wieder deutsche Airlines landen können und der Transfer dann nur noch max. 1 Std.dauert. Schade eigentlich, denn Mahdia hat m.M. nach tatsächlich mit die schönsten Strände in Tunesien...

    Aber so einen Horror-Transfer möchten wir trotzdem lieber nicht noch einmal erleben.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!