• granini
    Dabei seit: 1149206400000
    Beiträge: 209
    geschrieben 1317637752000

    Hallo,  wir sind  nun wieder zurück aus dem Urlaub, wir hatten eine Reise mit Glauch Reisen gebucht,  wir können nur sagen es war alles vom Feinsten. GLAUCH REISEN  kann ich unbedenklich weiterempfehlen , alles super geklappt. Wir hatten ein normales Zimmer gebucht , und hatten ein super Zimmer mit Meerblick bekommen.

    Also Glauch Reisen ist top.

    Falls hier Leute von Glauch mitlesen : DANKE

    Gruß S.

  • mheyne
    Dabei seit: 1151280000000
    Beiträge: 55
    geschrieben 1318347835000

    Auch wir sind wieder zurück aus der Türkei. Wir hatten keine Probleme, transfer usw. perfekt. Gruß Margret

  • pudi75
    Dabei seit: 1312848000000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1319030624000

    Zurück aus der Türkei !

    Würden Wieder Glauch buchen,hat alles bestens geklappt.Im Urlaubsland hat MTS (Mastur )die weiter Ausführung übernommen(Transfer,Ausflugsangebote ,Begrüßung).Auch das lief alles super,wir sind zufrieden.

     

    Gruß

  • ma55ia58
    Dabei seit: 1222300800000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1321736800000

    Wir waren Ende September/Anfang Oktober in der Türkei in Icmeler. Es war ein ganz feiner Urlaub. Angefangen hatte er aber nicht gut, weil Glauch Reisen den Transfer nicht übermittelt hatte. Nur weil wir unseren Schriftkram komplett mithatten, konnten wir den Transfer nachweisen.

    Reiseleitung ebenfalls Fehlanzeige, nicht mal ein Aushang. Nun waren wir ja schon mal in diesem Hotel und kannten uns also aus aber arm war das schon.

    Außerdem hatten wir uns schon bei der Buchung ärgern müssen. Das war im Januar, die Reise 9 Monate später und die wollten sofort 40 % Anzahlung. Angeblich, weil sie die Flüge selbst gleich bezahlen müssen. Komisch aber, daß man uns 3 Wochen vor Abflug immer noch nicht sagen konnte, um welche Uhrzeit unser Flieger denn nun wirklich abgeht. Es gibt nämlich zuggebundene Fahrkarten, die sehr preiswert sind. Dazu muß man aber die Zeit wissen. Man bedenke außerdem: 9 Monate haben die mit unserem Geld hantiert, natürlich ohne Zinsen.

    Fazit also: wir verzichten in Zukunft garantiert auf Glauch.

  • soosi
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 8875
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1321737768000

    Du hast doch bestimmt vor Deiner Unterschrift die AGB's gelesen...

    hier klicken   ;)

    Vaya con Dios y quiêreme como soy
  • BeemKa
    Dabei seit: 1223251200000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1322778083000

    Ich hatte im Oktober eine Reise nach Bodrum über Glauch gebucht. Da ich Bodrum kenne, war ich ausgegangen, dass einer der beiden 'lokalen' Flughäfen von Bodrum angeflogen wird. Und wer geht schon davon aus, dass man, wenn man bei Vermittler gem. Forenregeln entfernt "Bodrum" als Reiseziel auswählt, stattdessen nach Izmir geflogen wird?!

    Entsprechend erkannte ich erst sehr kurz vor dem Abflug, dass mein Flug dorthin und nicht nach Bodrum ging, denn mit den bei der Buchung genannten Flughafenkürzeln (kein ausgeschriebener Name!) bin ich nun wirklich nicht vertraut. Eine knappe Eingabe bei Google Maps später wusste ich, dass mir ein 4 stündiger Transfer bevor stünde.

    Dies habe ich vor der Reise noch bei Glauch moniert (schwierig genug, tatsächlich einen Menschen ans Telefon zu bekommen), nur um mir erstens anhören zu dürfen, dass der Transfer doch in Wirklichkeit bloß 2 Stunden dauern würde (was sich natürlich als Quatsch erwies - Google behielt recht!), und zweitens dass ich - ganz offen so formuliert - offensichtlich zu unfähig sei, eine Reise über das Internet zu buchen. Vielen Dank!

    Nach vor allem auch einem katastrophalen, wieder 4 Stunden dauernden Transfer zurück vom Hotel zum Flughafen (als etwas ängstlicherer Mensch wäre ich gar nicht erst eingestiegen in den rostigen, nach Rauch stinkenden PKW, der mich um 00:30 Uhr alleine am Hotel einsammelte) habe ich dies erneut umgehend bei Glauch reisen moniert. Darauf erhielt ich kürzlich immerhin einen Brief - indem allerdings erneut insistiert wurde, dass der Transfer von Izmir nach Bodrum absolut akzeptabel sei, da er lediglich 2 Stunden dauere. Was soll ich da noch sagen?!

    Nicht außer "Nie wieder Glauch!"

  • soosi
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 8875
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1322779548000

    Danke für Deinen Beitrag !

     

    Hast ja die AGB des Veranstalters gelesesen und mit Deiner Unterschrift akzeptiert und jut ...iss..... :?

    Vaya con Dios y quiêreme como soy
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42919
    geschrieben 1322779867000

    @BeemKa

    Erlaube mir den alternativen Vorschlag "Nie wieder Internet"!? :frowning:

     

    Ohne dir zu nahe treten zu wollen, aber maßgebliche Bestandteile der Reise, wie z.B. den Zielflughafen, sollte man vor der selbsttätigen Buchung in der Lage sein zu kontrollieren!? Falls das nicht gegeben ist, scheint mir die Unterstützung durch ein Reisebüro obligatorisch.

    Ich finde es - gelinde gesagt! - einigermaßen infam, ein solches Versäumnis dem Veranstalter unterschieben zu wollen und wenn es sich wie geschildert zugetragen hat, habe ich vollstes Verständnis für dessen offenkundiges Befremden über deine "Beschwerde".

     

    Bitte an die "üblichen Verdächtigen": Springt nicht wieder aus der Torte mit "das kann man nicht wissen, wenn man nicht alle naslang in der Weltgeschichte rumgondelt" - man muss es nicht wissen, außer man mutet sich eine eigenständige Reisebuchung im Internet ganz ohne Konsultation zu!?

    :shock1:

  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 18706
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1322780372000

    Ärgerlich, in der Tat.

     

    Aber wenn ich die Flughafenkürzel nicht kenne, schaue ich doch gerade bei/vor der Buchung nach, um welchen Airport es sich handelt. Du bist von Bodrum ausgegangen, obwohl dies nicht angezeigt war im Angebot. Für dieses "Mißverständnis" deinerseits kann doch der Veranstalter nichts. Du hast den Reiseverlauf erhalten, den Du bei Buchung akzeptiert hast und wie er angeboten wurde, aber anscheinend nicht überprüft hast.

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17528
    geschrieben 1322811959000

    @Beemka

    Dumm gelaufen, aber weder den RV noch den Vermittler trifft irgendeine Schuld.

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!