• nihat1988
    Dabei seit: 1239321600000
    Beiträge: 178
    gesperrt
    geschrieben 1258504166000

    au ja, GTI, hatten wir auch 1 mal, leider, ist nicht so glücklich gelaufen.

    ich versuchs kurz zu fassen:

    April 2009: 8 Tage Urlaub in Aydinbey Kings Palace bei Side Evrenseki, Flug von Frankfurt Main nach Antalya.

    Hinflug war alles ok.

    So, am letzten Tag vor unserem Abreisetag traf bei der Hotelrezeption per Fax eine Flugdatumsänderung ein, dass wir 1 Tag später fliegen sollen als ursprünglich gebucht.

    Das kam uns sehr spanisch vor, haben da bei der hinterlassenen telefonnummer nachgehakt und es war sicher, dass der Flug 1 Tag später ist.

    Natürlich erstmal große Freude " 1 Tag mehr im Hotel, hurra" wir hatten eh noch paar freie Tage vor uns in Frankfurt, von daher kein Thema und kein Stress mit der Arbeit oder so.

    So, am letzten Tag vor dem NEUEN Abreisetag kamen dann endlich bei der Hotelrezeption die Rückflugdaten an auf Papier.

    Allerdings stand da als Zielflughafen nicht FRA (Frankfurt) sondern CGN + Bustransfer.

    Wir haben uns dabei nichts gedacht, wir hatten CGN nicht regstriert, dass das für ein ganz anderes Flughafen steht und haben nichts dazu gesagt. Wir dachten mit Bustransfer ist die Fahrt zum Flugzeug mittels Bus gemeint innerhalb des Flughafens.

    Am Abreisetag mit dem Reisebus wurden wir pünktlich abgeholt und auch überpünktlich bei Antalya Flughafen angekommen, sagt der Reiseleiter "Alle die hier drin sitzen fliegen nach: Hamburg, Düsseldorf und Köln/Bonn"....

    Frankfurt wurde nicht erwähnt, was uns stutzig machte und als wir ihn fragten sagte er "Steht hier nicht, nur Köln/Bonn, Hamburg, Düsseldorf"

    da lief uns aber ein kalter Schauer hinter dem Rücken runter!

    Nach einem Kurzdialog mit dem Reiseleiter stand fest, dass unser Flug nach Köln fliegt, nicht nach Frankfurt, es würden außer uns noch 5 weitere Leute nach Frankfurt fliegen und die müssten auch nach Köln/Bonn fliegen, danach würde uns alle ein Busfahrer in Empfang nehmen um uns mit einem Reisebus nach Frankfurt zu bringen.

    WAS EIN ZIRKUS!

    Also flogen wir mit mulmigem Gefühl nach Köln und haben noch zugleich eine Horrorlandung erlebt, denn auf Köln regnete es zur Landungszeit und als wir dann landeten krachte es so laut auf den Reifen, dass wir echt alle eine Panik bekamen, es ist aber zum Glück nichts passiert.

    Nach erfolgreicher Ankunft und Gepäckannahme haben wir mit 4 Augen den Busfahrer gesucht und er stand zum Glück direkt am Ausgang mit nem "GTI - Frankfurt am Main" Schild.

    Er fuhr uns und die 5 weiteren Personen alle nach Frankfurt, dauerte 2  Stunden die Fahrt und dann kamen wir auch endlich beim Frankfurter Flughafen an, dort setzte uns der Busfahrer alle ab. Danach gings mit Taxi nach Hause.

    Das wir 1 Tag später fliegen mussten als ursprünglich hätt ich nichts gesagt, wär ich zufrieden gewesen, aber dann noch nach Köln, ne, fand ich dann nicht mehr so ok.

    Sowas gibt einem natürlich genug Angst um dann nie wieder mit GTI irgendwohin zu fliegen, wir gucken jetzt ausgiebig nur nach anderen Anbietern UND: Die mit Sunexpress und/oder Condor fliegen.

    Denn die Sky Airlines Flugzeuge sind selbst auch = fliegende Rostlauben!!!

    0 Komfort, eng und schäbig.

    Sky Airlines ist eine Zumutung!

    Wir gucken nur noch nach Anbietern die zusammen mit Sunexpress, Condor oder Tuifly arbeiten, oder Thomas Cook, was auch immer

    HAUPTSACHE KEIN CHAOTISCHES GTI!

    UND KEINE SCHROTT SKY AIRLINES!

  • TanteEarnie
    Dabei seit: 1245369600000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1259055166000

    Muss mich hier nun doch noch mal zu Wort melden...

    Wir sind schon oft mit GTI in die Türkei verreist; sicher ist der Service nicht immer der beste, die Fluggesellschaft oft "gewöhnungsbedürftig", da eben sehr, sehr eng und meist nur notdürftig gereinigt wegen der Kürze der Zeit, der Reiseleiter vor Ort mehr ein Verkäufer von Ausflügen als ein wirklicher Ratgeber - aber es ist immer noch einer der preiswertesten Türkei-Reiseveranstalter.

    Und auch bei einem Reiseveranstalter können Fehler gemacht werden, Probleme auftreten etc., sind ja schließlich auch alles "nur" Menschen, wo auch mal etwas nicht klappen kann. ABER: dann sollte man dazu stehen und versuchen, eine Lösung/Einigung zu finden. Aber wenn, so wie es uns ergangen ist, eine Abreise um einen Kalendertag verschoben wird, wir also definitiv einen Tag weniger Urlaub hatten (und diesen zur Hälfte auf dem Flughafen verbringen mussten, da der Abflug immer weiter verschoben wurde), so ist dies im juristischen Sinne ein "Vertragsbruch". Für GTI aber "unerheblich und somit liegt kein Grund für eine Reisepreisminderung" vor. Schade, dass man hier nicht einmal ein Bemühen erkennen kann, eine für beide Seiten annehmbare Lösung zu finden. Nun hat GTI einen langjährigen Kunden weniger (und ein Rechtsanwalt einen mehr...) und ich hoffe, dass das hier noch sehr viele lesen, die dann abenfalls diesen RV nicht buchen!!! Ein bisschen mehr Kundenorientierung täte diesem RV gut.

  • goldi
    Dabei seit: 1088985600000
    Beiträge: 277
    geschrieben 1259060007000

    Tante Earnie , um wieviel Stunden hatte Dein Flug denn Verspätung? Wann sollte er denn losgehen?Und wann ist er abgeflogen.Ein paar Informationen wären schon nicht schlecht.Und denk dran, der erste Tag zählt in etwa von 12 Uhr-12 Uhr (24 Stunden)Wann bist Du denn im Zimmer gewesen?Ging der Rückflug morgens ?

    Um zu urteilen müsste man schon die Infos haben,ansonsten kann schlecht jemand Dich verstehen.

    Und zu Sagres,ich habe im Sommerkatalog 2009 und 2010 kein Hotel mit diesem Namen finden können...

  • ElaO
    Dabei seit: 1186704000000
    Beiträge: 290
    geschrieben 1259347942000

    Wir sind gestern nach unserem 2ten GTI Urlaub wieder erholt Zuhause angekommen!

    Alles klappte reibungslos! Der Hinflug verschob sich von 19:15 Uhr auf 11:55 Uhr von Münster!

    Sehr angenehm!

    Rückflug von 15:30 Uhr auf 14:20 Uhr, also auch kein Problem!

    Der Transfer war reibungslos und zuvor kommend!

    Nächstes Jahr wieder GTI!!!!!!

    -Ich möchte mal so sterben wie meine Großmutter - friedlich schlafend - nicht kreischend wie ihr Beifahrer!-
  • wanuske
    Dabei seit: 1129593600000
    Beiträge: 914
    Zielexperte/in für: Türkische Riviera
    geschrieben 1259924116000

    Hallo,

    wir sind seit gestern aus Side zurück...

    Hinflug:alles top

    Rückflug wie wir es von GTI schon kennen"etwas" anders...

    Erst hatten wir SKY Flugnr. 403 um 15:40 nach Dortmund(so gebucht)

    Dann 411...auch nach Dortmund aber schon um 13:55

    Per Fax kam dann die Nachricht Sky 437 nach FMO(Münster),dann

    Bustransfer nach Dortmund.

    Da wir aber bei GTI damit rechnen und wir dieses mittlerweile belächeln,

    waren wir auch null gestresst!!!Kinderlos auch sicherlich leichter...

    Der Bus stand auch schon abholbereit dort...

    Wir haben viele Leute kennen gelernt,die haben dieses Spektakel mit

    Airberlin und Sunexpress erlebt...die wetterten genau so...

    Und die SKY waren keine Schrottmaschinen...gibt auch neuwertige...

    GTI für uns kein Problem...wir müssen eben auf den Preis achten...

    lg,Ela

    Manchmal sehe ich Leute und frag mich:Hat das Irrenhaus heute Wandertag? ;-)
  • Strohmann
    Dabei seit: 1152144000000
    Beiträge: 331
    geschrieben 1259944542000

    Hallo ,

    wir sind schon mehrmals mit GTI und Sky in der Türkei-Kemer-Hotel Mirada del Mar gewesen und es hat immer alles super gut geklappt.

    Der Rückflug hat sich bisher nur einmal um 20 Minuten verschoben und ging immer zum gebuchten Flughafen.

    Bestätigt wurde der Rückflug immer über die Reiseleitertafel,ca.24 Stunden vorher.

    Ich denke manchmal das es ,was den Service der Reiseleitung betrifft oft daran liegt,wie groß das Gti Bettenkontingent in dem jeweiligen Hotel ist.

    Wir waren schon oft im Mirada del Mar in Kemer,dort soll GTI ein Kontingent von 50% der Betten haben,ist demnach der führende Veranstalter.

    Fazit,für uns immer wieder GTI................................................ :laughing:

  • Schldi
    Dabei seit: 1244678400000
    Beiträge: 177
    geschrieben 1260105620000

    Wir sind am 16.11 mit Sky vonDüsseldorf nach Antalya und am 23.11 umgebucht auf Sunexpressnach Köln zurück (GTI/Sky Transfer nach Düsseldorf).

    Im großen und ganzen war es mitGTI völlig in Ordnung.

    Unterschiede zwischen Sky undSunexpress sind nicht spürbar. Bei beiden Arlines sindVerspätungen oder Zwischenlandungen (gerade in der Nebensaison)gleichermaßen zu erwarten.

    Die Fluggeräte ähnlich altbzw. neu.

    Aber lassen wir doch mal die Kirche imDorf.

    Wer wie wir einen Pauschalurlaub ineinem sehr guten 5Sterne Hotel (Limak Lara) mit AI für knapp300,- p.P. Zahlt, sollte seine Kritiken relativieren.

    Dank Internet können wir unsmonatelang über Fluggeräte, Reisegesellschaft undHotelkritiken informieren. Und dann buchen viele doch bei GTI undfliegen mit Sky!

    Zugegeben in der Nachsaison gibt esauch wenige bzw. gar keine Alternativen.

    Wenn Ihr ein Taxi zum Flughafenbestellt, fragt Ihr vorher auch wie alt das Auto ist, wann es zuletztgewartet wurde und der Fahrer auch fließend deutsch spricht?

    Viele setzten sich jeden Tag inöffentliche Verkehrsmittel die wesentlich älter unddreckiger sind als die Fluggeräte von Sky oder fahren mit demeigenen Auto, welches dann doch nicht abgewrackt wurde, und dringendmal eine große Inspektion vertragen würde.

    Man kann auch in guten deutschen HotelsUrlaub machen, da würden auch 4 Sterne reichen. Dort würdensich allerdings einige nicht trauen, mit der Abwracklaubevorzufahren.

    Bitte bleibt bei den Kritiken fair undbewertet auch das Preis- Leistungsverhältnis.

    Es steht jedem frei mit sog. PremiumVeranstaltern und Top-Airlines zu fliegen oder besser noch die Türkeials Urlaubsland zu meiden.

    Wir sind schon oft mit Air Berlin,Lufthansa und Co. Geflogen und haben 5 bis 10 fache Flugpreisegezahlt. Geflogen sind wir aber bei weiten nicht besser.

    Wir fliegen wieder mit Sky und GTI, essein denn für 30-50€ würde uns eine wirklich bessereAlternative angeboten.

    Jammere nicht über ein Unglück, das noch gar nicht eingetroffen ist.
  • Türkelchen
    Dabei seit: 1242086400000
    Beiträge: 16
    geschrieben 1260141114000

    Toller Beitrag!!!!

    Du sprichst mir aus der Seele!!!!

    Wir hatten auch schon 3x GTI Bingo und wirklich 3x Glück!!!!

    Jederzeit wieder!!!!

    Meine Lebensgefährtin fliegt zum 2.mal mit FTI (im Febr)

    Einen Unterschied zu GTI konnte sie beim 1.mal nicht feststellen.

    Selbst mit 1-2-fly fand sie lediglich die Reiseunterlagen besser(kl.Heftchen)

    KEINE Busbegleitung beim Transfer....

    Als wir am 23.11.09 in Antalya gelandet sind,hatten wir einen sehr netten

    Busbegleiter...auf dem Rückweg einen Bus mit Monitoren wo wir genau sehen

    konnten,wohin sich der Bus bewegt...als säße man selbst am Steuer.

    War witzig!

    Alles Glückssache...

    Bis dann

    *Geniesse den Tag*
  • uniqueee-n
    Dabei seit: 1235779200000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1261839253000

    Wir sind bisher zwei mal mit GTI  gereist und es gab bei uns keine Probleme. Dieses Jahr waren wir im juni in der Türkei und unseren Rückflug hatten sie ein paar Stunden vorverlegt, was für uns kein Problem war.

    LG

    Das Beste am Reisen ist nicht das Ziel, sondern der Weg dorthin.
  • petermaria
    Dabei seit: 1179792000000
    Beiträge: 12
    geschrieben 1262026529000

    Bin als Neuling zufällig auf dieses Thema gestoßen. Meine "Erlebisse" aus Nov.2008/Türkei.

    Hinflug: kurzfristige Mitteilung, daß sich der Abflug von 14 Uhr auf 23 Uhr verschiebt.

    Ankunft im Hotel nächster Morgen 05,30 h.

    Rückflug: ebenfalls kurzfristige Flugzeitänderung zu unseren ungunsten und statt Zielflughafen Frankfurt gings nach Köln/Bonn. Von dort mit VW-Bus Richtung Heimat.

    Reines Chaos am Abflugschalter.

    Mitreisende erzählten, daß sie bein Hinflug statt von Münster direkt, mit Zwischenstopp Hamburg transportiert wurden. Und daß ihr Rückflug statt nach Münster nach Köln/Bonn gehen würde.

    Soviel zur Seriösität von G T I

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!