• UteEberhard
    Dabei seit: 1185840000000
    Beiträge: 2896
    gesperrt
    geschrieben 1253009041000

    @hf40 Ja auch die TUI bietet von verschiedenen deutschen Flughäfen die Sky Airlines an. Aber von vielen Flughäfen als Alternative zu anderen Airlines. Das bedeutet, dass der Urlauber vielfach wählen kann ob SHY oder z.B. SunExpress.

    Das ist der Unterschied zu GTI, denn diese Alternative besteht dort nahezu nicht. Es gibt eben kein alternatives Angebot.

    Also schon ein Unterschied, da der Reisegast entscheidet. (Bitte jetzt nicht schreiben, dass dies keine verbindliche Garantie ist, dass ist bekannt. Der Erfüllungsgrad liegt allerdings deutlich über 90% !!)

    Gruß Hans

    Kapitalanleger, kommst Du nach Liechtenstein, tritt nicht daneben, tritt mittenrein.
  • Ralle08
    Dabei seit: 1219017600000
    Beiträge: 389
    geschrieben 1253010240000

    @hf40

    Nach Fuerte z.B. mit Condor, Gran Canaria z.B. mit Spanair, Tennerifa und Lanzarote z.B. mit Iberia....die Spanischen Airlines mit umsteigen in Madrid.

    Hurghada mit Air Berlin oder auch mit Koral Blue....

    LG Ralle

    Magic Life Fuerteventura Imperial 10.04.2010 - 24.04.2010 (natürlich mit TUI und TUIfly!!!!!!) 

     

    ML World03-Iberotel Makadi Oasis06-ML Manar07-ML Kalawy09-ML Fuerte10-ML Sarigerme11-ML Candia Maris12-ML Kos Marmari imp.13l-ML Jacaranda imp. Sept.14/15/April17
  • UteEberhard
    Dabei seit: 1185840000000
    Beiträge: 2896
    gesperrt
    geschrieben 1253016755000

    Wobei Koral Blue sicherlich noch nicht zum Kreis der "Holiday-Quality-Airlines" gehört. Aber wenn man sich Mühe gibt, wird es vielleicht noch was. :laughing: :rofl:

    Kapitalanleger, kommst Du nach Liechtenstein, tritt nicht daneben, tritt mittenrein.
  • becky1986
    Dabei seit: 1251504000000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1253044159000

    hi zusammen

    GTI ist wie gesagt halt so ne Sache, ich meine wir haben nicht viel bezahlt und dachten nur an sicher landen. Obwohl auch bei Billig Fliegern, kann man pünktlichkeit erwaten und vor allem da zu landen wo man auch wieder hin will. Da habt ihr schon Recht. Aber SKY ist wirklich ok...trotz GTI..

    Becky

  • tina1312
    Dabei seit: 1206144000000
    Beiträge: 2227
    geschrieben 1253465681000

    Vielleicht stelle ich mich auch ziemlich doof an, aber wir sind schon fast immer mit sky von Dtmd. nach Antalya geflogen und alles war immer pünktlich (ca. 10 Flugreisen!). Nur mit GTI als Veranstalter sind wir in diesem Jahr das erste Mal unterwegs. Und ich hoffe mal nicht, dass wir wegen GTI ohne unser Wissen auf einen anderen Flughafen umgebucht werden. Das ist meine Sorge, nicht der Flug mit Sky. Da wissen wir, was uns erwartet und das ist in Ordnung für uns und die 3,5 Stunden Flugzeit.

  • Holgus
    Dabei seit: 1253404800000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1253478914000

    Wir - zwei Erwachsene - buchten bei GTI eine einwöchige Türkei-Reise (09.08.-16.08.) nach Alanya ins Hotel Dinler.

    Bereits der nächtliche Hinflug hatte weit über eine halbe Stunde Verspätung. Am Flughafen Antalya mussten wir fast eine Stunde warten, bevor der Shuttle-Bus startete. Die Fahrt dauerte länger als drei Stunden für 130 Kilometer. Wir kamen gerade rechtzeitig vor Ende der Frühstückszeit am Hotel an, hatten also keine Nachtruhe mehr. Die erste Übernachtung war vertan.

    Die Reiseleitung erklärte uns, wir sollten einen Tag vor Abflug an das Informationsbrett schauen, um die genauen Abflugzeiten für den Rückflug zu erfahren. Als am 15.08.2009, um 18:00h noch keine Daten aushingen, fragten wir an der Rezeption nach. Dort sagte man uns, wir bräuchten erst ab 20:00h schauen. Das taten wir und mussten mit Entsetzen feststellen, dass unser Rückflug um sage und schreibe 13 Stunden vorverlegt wurde. Darüber hinaus würden wir nicht nach Leipzig, wie vertraglich vereinbart, sondern nach Erfurt geflogen werden. Wir würden bereits in zwei Stunden abgeholt werden.

    Auf unsere Bitte hin rief die Rezeption um 20:10h GTI an, konnte jedoch niemanden erreichen. Um 20:35h telefonierten wir mit dem Reiseleiter. Dieser meinte, er könne nichts daran ändern, wir sollten uns an GTI wenden, sobald wir wieder daheim sind. Das Telefonat verlief sehr unfruchtbar und abweisend. Auch das Problem, wie wir von Erfurt nach Leipzig kommen sollten, wies er von sich und meinte, das sei nicht seine Sache. Meine Schmerzen aufgrund einer an diesem Tag im Hotelgelände zugezogenen selbst verschuldeten Fußsohlenverletzung, wodurch der Weg von Erfurt nach Leipzig eine Tortur werde, waren ihm egal.

    In aller Eile packten wir in den restlichen 70 Minuten unsere Koffer und konnten weder innerlich mit unserem Urlaub abschließen, noch uns von unseren Urlaubsbekanntschaften verabschieden. Hals über Kopf mussten wir unsere Zelte abbrechen. Die Urlaubsfreude war dahin. Wir verloren darüber hinaus eine Übernachtung, ein Frühstück, ein Mittagessen und einen Vormittag am Strand.

    Um 2:05h kamen wir am Flughafen Antalya an. Im GTI-Büro konnte man uns keine Aussage über Hintergründe des verfrühten Rückflugs machen und auch keine Hilfen für den Weitertransport von Erfurt nach Leipzig anbieten. Unsere Proteste verhallten. Der Hinweis auf meine Fußverletzung blieb unberücksichtigt und zog nur ein Achselzucken des GTI-Mitarbeiters nach sich. Dies sei nicht sein Problem.

    Der GTI-Mitarbeiter bot uns jeweils 20 EUR an, wir müssten jedoch eine Erklärung unterschreiben, in welcher wir auf weitergehende Forderungen verzichteten. Wir lehnten ab. So zog ich humpelnd und mit schmerz-verzerrtem Gesicht wieder ab.

    Wir landeten um 7:32h in Erfurt. Der GTI-Schalter war nicht besetzt. Der Schalter von Thomas-Cook, der die Vertretung übernahm, konnte uns nicht helfen.

    Mit Trambahn und der Deutschen Bahn gelangten wir schließlich nach einer Gesamtreisezeit von 12:48 Stunden zum Flughafen Leipzig.

    Wir erfuhren den Grund für den verfrühten Abbruch unserer Reise bis heute nicht. GTI sah es nicht für nötig an, uns aufzuklären.

    Erst im Nachhinein wussten wir, dass unser ursprünglicher und vertraglich festgelegter Flug SHY 759 durchgeführt wurde - aber eben ohne uns. Warum?

    Nie wieder GTI bzw. Sky-Airlines!

    Danke, nie wieder

  • eddy81
    Dabei seit: 1238803200000
    Beiträge: 59
    geschrieben 1253716054000

    keine tagesoption bei gti was bedeutet das  ???

    Galatasaray Istanbul The pride of TURKEY
  • tina1312
    Dabei seit: 1206144000000
    Beiträge: 2227
    geschrieben 1253734848000

    Weiß einer von euch, wann man von GTI die Reiseunterlagen bekommt????

  • ElaO
    Dabei seit: 1186704000000
    Beiträge: 290
    geschrieben 1253739758000

    Nach Zahlung, etwa 10 Tage vor Reiseantritt!

    -Ich möchte mal so sterben wie meine Großmutter - friedlich schlafend - nicht kreischend wie ihr Beifahrer!-
  • Gundi22
    Dabei seit: 1127001600000
    Beiträge: 179
    geschrieben 1254342543000

    Hallo und schönen Abend,

    sind bisher immer mit renomierten Veranstaltern unterwegs gewesen. Hatte durch Zufall das Royal Dragon in der Türkei gefunden und lt. HC der günstigste Anbieter war GTI. Wir konnten fast 200,-- € gegenüber anderen Anbietern sparen. Wir hatten zum 30. Hochzeitstag schon eine Karibikkreuzfahrt hinter uns und da hieß es jetzt sparen. Jetzt waren wir natürlich gespannt, ob wir den Reinfall unserer Urlaubskariere erleben. Zu Sky will ich jetzt nichts schreiben, da ich dies im Skyforum machen werde.

    In Antalya angekommen wurden wir durch GTI gleich zum Bus weiterverwiesen. Kurzer Weg und der Fahrer verstaute das Gepäck. Nach ca. 10 Minuten ging es los und nach einer Stunde waren wir im Hotel. Ach so, natürlicj bekamen wir am Flughafen die Unterlagen mit dem Reiseleitertermin.  Am nächsten Tag war es so weit. Der Reiseleiter und noch ein Pärchen nach am Treffen teil. Die erste Frage: Waren Sie schon öfters in der Türkei? Ja..........

    Was haben Sie schon alles gesehen? Das, dies und jenes .. von uns. Ich sehe schon, dass Sie die Türkei kennen. Anbieten kann ich noch die Tanzveranstaltung in der Sidearena.  Hatten wir auch schon und der Reiseleiter ist ohne Druck abgezogen. Übrigens zu erwähnen ist noch. GTI hat einen Vertrag mit A&S Optik. Da wir günstige Brillen wollten fragten wir nach und er meinte nur, dass das ein Boomgeschäft ist, aber er will sich da nicht festlegen.

    Wir haben unsere Brillen und sind sehr zufrieden.

    Beim Abflugtermin gab es die Probleme, wie bei fast allen. Um 19.00 Uhr hingen noch keine Termine. Auf Nachfrage bei der Rezeption sagte uns der deutsche Mitarbeiter, dass der arme ****** nichts dafür kann, da Sky bis zur letzten Sekunde am Rumjonglieren ist. Um 21.00 Uhr rief uns die Rezeption und teilte  mit, dass die Termine jetzt da sind. Übrigens wie gebucht.

    Ich würde wieder mit GTI fahren.

    Tschüß Gudrun

    Nur wer es erlebt, kann wirklich mitreden.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!