• tina1312
    Dabei seit: 1206144000000
    Beiträge: 2252
    geschrieben 1357677913000

    @nate:

    Ich habe unser Hotel schon im Juli für den April gebucht und war schon mehrfach dort - immer mit GTI! Und ein Schnäppchenpreis war es nicht!!!!

    Jetzt heißt es einfach mal abwarten und Cay trinken.

  • Stillerleser78
    Dabei seit: 1300579200000
    Beiträge: 78
    geschrieben 1358693330000

    @tina1312

    Wo geht´s denn genau hin? Wir haben im Juni letzten Jahres das Mega Saray für Mitte März gebucht.

    2011 Adalya Resort, 2013 Club Mega Saray, 2014 Melas Lara, 2016 Adalya Resort/Adalya Ocean
  • tina1312
    Dabei seit: 1206144000000
    Beiträge: 2252
    geschrieben 1358711391000

    Hallo,

    wir sind vorgestern bei dem von uns gebuchten Hotel in Colakli vorbei gegangen. Wir haben dann an der Rezeption vorgesprochen. Wir wurden sehr freundlich behandelt und uns wurde auf unsere Anfrage versichert, dass man sehr wohl mit unserem Veranstalter zusammen arbeitet und alles gut sei. Dies nur mal eben so zur allgemeinen Kenntnisnahme!

    Schöne Grüße aus der Region Side!

  • Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 13118
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1358775263000

    Ja gut Tina---ich versteh jetzt  nur nicht so ganz was Du uns damit sagen willst...?

    In der Türkei sind geschätze 80 Veranstalter aktiv und arbeiten mit Hotels zusammen....also auch umgekehrt :shock1:

  • nate1
    Dabei seit: 1244332800000
    Beiträge: 5007
    geschrieben 1358787181000

    Tina hat m.W.n. bei GTI gebucht und wollte nur mitteilen, dass lt. pers. Aussage ihres Hotels dieses immer noch mit GTI zusammen arbeitet und alles sei gut. Und das wollen wir doch alle stark hoffen. ;)

  • Panther72
    Dabei seit: 1304467200000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1358810355000

    NIE NIE WIEDER GTI TRAVEL

    HIER MEINE SCHLECHTE ERFAHRUNG

    LEIDER HABE ICH DAS GELD BIS HEUTE NICHT BEKOMMEN UND AUF EINE VERNÜNFTIGE ENTSCHULDIGUNG WARTE ICH BIS HEUTE.

    DIESE EMAIL HABE ICH AN GTI TRAVEL GESCHICKT

    Hallo GTI,Travel24

     

    letzte Woche Samstag XXXX habe ich kurzfristig für Sonntag dem XXXX bis Freitag dem XXXXX eine Reise für 3 Personen gebucht.

     

    Die Buchung hat auch Problemlos funktioniert, da wir einen Tag vor der Reise  gebucht haben habe ich sicherheitshalber den Kundenservice angerufen.

     

    Der Kundenservice hatte mir telefonisch folgendes zugesagt:

     

    - Flugtickets und Voucher bekomme ich am Flughafen bzw. GTI Schalter gegen eineGebühr von 8,00 Euro, ich habe sogar eine Telefonnummer für einenAnsprechpartner per email bekommen

     

     

    …bis jetzt alles gut gelaufen und freundlicher Service.

     

     

    Sonntagmorgen am Düsseldorfer Flughafen :

     

    - GTI Schalter nicht auffindbar, die angegebene NR.existiert nicht, der Service läuft wohl über Thomas Cook. Letztendlich habe ich gar keine Unterlagen bekommen und habe mich geärgert das ich ca. 40 Minutenhin und her gelaufen bin. (siehe ganz unten)

     

    Wofür ich 8,00 Gebühr bezahlt habe ist mir unklar !!!

     

     

    Sonntagmorgen am Flughafen Antalya:

     

    - GTI Schalter vor dem Flughafen wusste gar nichts überunsere Ankunft, der Schalter daneben bedient wohl Kunden von Travel 24, wusste auch nichts. Da ich keinen Voucher oder ein Flugticket bekommen habekonnte ich auch nichts nachweisen. Eine Email hat nicht gereicht.

     

    Wir sind dann mit dem Taxi bis vor Hoteleinfahrt gefahren und mussten 20 Euro an das Taxi zahlen. 

     

     

    Der Hotelaufenthalt: Hotel und Personal sehr freundlich, es war sehr schön :-)

     

     

    Der Ansprechpartner von GTI Herr KXXXXXX:

     

    Montag wurde ich informiert das der Ansprechpartner von GTI in der Lobby auf mich wartet.

     

    Der Herr leierte vor mir und den anderen Gästen ziemlich genervt die Begrüßung runter, auf die Frage ob wir gut angekommen sind, informierteich Ihn dass der Transfer nicht funktioniert hat. Anstatt sich im Namender Gesellschaft zu entschuldigen, verwies er auf die Zentrale nach Düsseldorf.

     

    Ich sollte mich selbst darum kümmern dass ich das Taxi Geld bekomme, auf weitere Gespräche ist er gar nicht eingegangen. Nach dem er dieTagesangebote von GTI und einige Kurzinfos runtergeleiert hat , sollten wirunsere Reiseunterlagen bei Ihm kurz vorbeibringen.

     

    Ich habe den Emailausdruck bei Ihm vorbeigebracht und habe Ihn gefragt ob das den mit dem Transfer jetzt klappt.

    Antwort "Woher soll ich dasWissen" und auf die Frage wo ich denn Nachschauen könnte ob es klappt, hebt Herr XXXX die rechte Hand und schnauzte mich an "Ich habe dir das doch gerade erklärt, verstehst du das nicht".

     

    Danach verdrehte er die Augen undfing an mit einer Kollegin (Die Frau saß ein Sofa weiter) grinsend über die nervigen Gäste zu sprechen.

     

    So etwas habe ich in alle den Reisen noch nicht erlebt.

     

    Ich habe mich mit der Rezeption unterhalten, die haben mir bestätigt dass sich mehrere Gäste über den Herr beschwert haben,anscheinend wir das von GTI toleriert.

     

    Der Tag war für mich gelaufen und habe mich den ganzen Tag über geärgert, "0" erholungswert.

     

    Ich möchte von GTI oder Travel 24 :

     

    - Taxikosten 20,00 Euro

    - Gebühr 8,00 Euro

     

    ...und eine Entschuldigung von dem Unternehmen für die unverschämte Behandlung Ihres Mitarbeiters.

     

     

     

    Ich habe Ihnen nach besten wissen und gewissen die Situation geschildert, hoffentlich verbessert sich die Situation.

     

    Mit freundlichen Grüßen

  • Nibjnile.
    Dabei seit: 1234224000000
    Beiträge: 855
    geschrieben 1358844566000

    Hallo @Panther72,

    bevor Dein Beitrag gleich in der Luft zerissen wird, möchte ich Dir kurz meine Erlebnisse mit GTI Travel erzählen....

    Ich war etwas voreingenommen durch die vielen "Nie wieder GTI"-Threads und bin mit mulmigem Gefühl gestartet.Aber es lief alles komplett problemlos, im Gegentei,es war sogar alles durchweg äußerst gut organisiert.

    Dass wir unsere Tickets am Thomas Cook Schalter abholen sollten, wurde uns jedoch im Vorwege geschildert.Am Zielflughafen angekommen, ebenso sehr gute Organisation.Der Reiseleiter ist mit im Bus geblieben und hat jeden einzelnen Gast bis in die Lobby begleitet...hab ich vorher bei keinem anderen Veranstalter erlebt.

    Die Informationsstunde am nächsten Tag diente überwiegend dem Verkauf von Ausflügen,dennoch ist auf jede Frage eingegangen worden, die gestellt wurde.Ich habe sogar einen Ausflug gebucht, der ebenfalls top organisiert war.

    Heimreise lief auch problemlos. Du siehst, es geht auch anders...und vielleicht revidierst Du Deine Meinung später wieder.

    Trotzdem kann ich Deinen Ärger nachempfinden...es ist nicht schön, wenn ein Urlaub so startet...

    Winterliche Grüße....

    Obacht du Schelm! Nun ist's genug mit der Firlefanzerei!
  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 16140
    geschrieben 1358855728000

    @Nibjnile

    Warum sollte der Beitrag von @Panther hier "zerrissen" werden ?  :?

    @Panther

    Wenn sich der RL wie von dir beschrieben benommen hat, so bist du mit Recht empört. Und die Duzerei ist äußerst unprofessionell !

    Da ich ähnliches in einem anderen Thread zu einem anderen RV vor noch nicht langer Zeit gelesen habe, befürchte ich, dass hier ab und ab ein gewisser Schulungsbedarf besteht.  :?

    Zu den anderen Kritikpunkten:

    Du hattest ja nun bei deinem Abflug keinerlei Papiere, also keine Flugtickets, kein Hotelvoucher, nur die Mail des RV.

    Dennoch bist du geflogen und hast im Hotel eingecheckt, was ja bedeutet, dass deine Daten sowohl beim Check-In am Flughafen als auch im Hotel hinterlegt worden waren.

    OK, vllt. ein wenig ungewöhnlich, da anders angekündigt, hat aber die Reise insgesamt nicht beeinflusst.

    Allerdings hat's nicht mit dem Hin-Transfer geklappt. Und wenn tatsächlich kein MA des RV am Destinations-Flughafen war, kein Transfer für dich organisiert war (aber von dir gebucht wurde), so steht dir selbstverständlich die Erstattung der Taxikosten zu.

    Habe aber noch eine Frage zu dem Transfer bei der Rückreise, du erwähnst diesen Punkt nicht weiter: Dieser Transfer hat dann geklappt, nicht wahr ?

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Jenni112
    Dabei seit: 1222992000000
    Beiträge: 114
    geschrieben 1358888308000

    Hallo,

    ich bin jetzt schon ein paar Mal mit GTI in die Türkei gereist.

    Geflogen sind wir (meinen Mama, meine Schwester und ich) meist mit GTI und Sky-Airlines.

    Ganz ehrlich, ich erwarte, da GTI meist die günstigsten waren, kein heititei...

    Aber mittlerweile 2x sind wir damit auf (ruhrpott) die Schnauze gefallen.

    Einmal war das Hotel unter aller Würde und einmal waren alle 3 Koffer nicht da, und sämtlich GTI-Mitarbeiter vor Ort haben Witzchen darüber gemacht, anstatt uns entsprechende Informationen zu geben, selbst auf Direktes nachfragen, bekamen wir nicht die erforderlichen Informationen...

    bedeutet für mich...NIE wieder GTI, da zahle ich lieber mehr,

    Ich habe allerdings bisher auch kein Problem mit anderen Reiseveranstaltern gehabt, und kann daher keine Vergleiche anstellen, aber GTI hat bei mir 2x "versagt", und auch auf e-Mails entsprechend arrogant reagiert, das einen weitere Buchung für mich nicht in Frage kommt.

    LG

    Jenni

  • Stillerleser78
    Dabei seit: 1300579200000
    Beiträge: 78
    geschrieben 1358892249000

    @Jenni112

    Die verschwundenen Koffer haben aber rein garnix mit den RV zu tun, geschweige denn mit dem Carrier... Vielmehr liegt hier ein Fehler in der Logistics des Start- oder Zielflughafens vor.

    Wir waren 2011 das allererste Mal mit GTI auf Empfehlung unseres Reisebüros im Adalya Resort. Da gab es keine Probleme, alles hat geklappt.

    2012 hatten wir ebenfalls bei GTI gebucht. Da ich aber diese Reise aus gesundheitlichen Gründen stornieren mußte, habe ich nach Kündigung durch das Reisebüro innerhalb von 10 Tagen die Anzahlung abzgl. 10% zurückerhalten.

    Für 2013 haben wir ebenfalls wieder bei GTI gebucht. Da ich letzte Woche eine Frage dazu hatte, schrieb ich GTI per Mail an und hatte binnen 6 Stunden die gewünschte ausführliche Antwort.

    Kann also manchmal nicht nachvollziehen, warum es bei einigen Probleme gibt.

    LG Torsten

    2011 Adalya Resort, 2013 Club Mega Saray, 2014 Melas Lara, 2016 Adalya Resort/Adalya Ocean
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!