• Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 16132
    geschrieben 1357319427000

    @bonflyer

    Hi,

    häng dich doch mit deinem Posting an diesen Thread :

    Wann Geld zurück bei Stornierung der Reise     (im Forum "Meinungen zu reiserechtlichen Fragen" )  ;)

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Uxxo
    Dabei seit: 1357430400000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1357512377000

    In einem anderen Forum habe ich gelesen, das GTI Travel angeblich einige offene Provisionszahlungen gegenüber Reisebüros haben soll. Der Mutterkonzern Kayi Group hat unterdessen das Adam & Eve Hotel in Belek verkauft, auch hier wird über finanzielle Probleme der Unternehmensgruppe spekuliert.

    Mittlerweile wurde GTI Travel beim Buchungsportal Opodo ausgelistet.

  • Susi26
    Dabei seit: 1166486400000
    Beiträge: 544
    geschrieben 1357589395000

    Dieser Beitrag ist jetzt mal ganz wertfrei, sondern schildert nur, was wir bei unserem Transfer mit Kayitur (Incoming Agentur unter anderem von GTI) im Dezember erlebt haben:

    Wir fuhren ein namhaftes Hotel in Side Colakli an - ca. 6 Gäste im Bus schienen das Hotel gebucht zu haben. Die Sicherheitsschranke wurde nicht geöffnet, statt dessen kam eine Dame von der Security zum Bus und bat der Reiseleiter an die Rezeption. Sie meinte sie dürfe bis zur Klärung der Angelegenheit den Bus nicht passieren lassen. Nach ca. 15 Minuten kam der Reiseleiter zurück, sage die Angelegenheit sei geklärt, die Schranke wurde jedoch erst nach telefonische Rückversicherung geöffnet. Die Gäste durften dann wohl einchecken. Der Reiseleiter erwähnte auf Rückfrage des Busfahreres "offene Zahlungen" und telefonierte dann ziemlich hektisch mit dem Büro.

    Anmerkung: die Gespräche erfolgten in türkisch

    Jetzt mag das ein Zufall gewesen sein oder auch eine Ausnahme, aber in Zusammenhang mit den bereits geäußerten "Vermutungen", würden mich dann doch bei zukünftigen Buchungen Zweifel beschleichen (wir waren damals nicht mit GTI unterwegs).

    LG Susi

  • tina1312
    Dabei seit: 1206144000000
    Beiträge: 2252
    geschrieben 1357590164000

    Auweia,  so langsam verliere ich meinen Optimismus bezügl. unseres April-Urlaubs. Schade, dass du nicht verrätst, um welches Hotel es sich handelt..... (evtl. per PN?) :(

  • nate1
    Dabei seit: 1244332800000
    Beiträge: 5006
    geschrieben 1357644923000

    Fakt ist doch, dass man im Internet überall nachlesen kann, des bei der Kayi Group

    (GTI Travel, Buchmal-Reisen, Sky Arlines, Kayitur) etwas im Argen liegt. Offen stehende Provisionen bei den Reisebüros, Verzögerungen bei der Rückzahlung von Kundengeldern usw. Erst nach dem Verkauf vom Hotel Adam & Eve seien einige Verbindlichkeiten abgelöst worden. Viele Reisebüros bieten schon gar keine GTI-Reisen mehr an. Mich pers. läst dies aufhorchen und ich würde die Finger von GTI, Sky und Anhang lassen. Hier kann u.U. billig buchen m.M.n. zum Schluss sehr teuer werden.

  • ReinaDoreen
    Dabei seit: 1091491200000
    Beiträge: 354
    geschrieben 1357653987000

    @susi26

    laut meinen Erfahrungen holt jeder Reiseveranstalter seine Gäste mit einem eigenen Bus ab, also denke ich nicht, das die Gäste bei dir über GTI gebucht haben, wenn du bei einem anderen Veranstalter gebucht hast.

    Reni

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53035
    gesperrt
    geschrieben 1357655379000

    Kurz OT:

    Nicht die Veranstalter holen oder bringen die Gäste zu und von den Hotels, sondern die imcoming-Agenturen, die für durchaus mehr als einen RV tätig sind/sein können.

    Ende OT.

  • Susi26
    Dabei seit: 1166486400000
    Beiträge: 544
    geschrieben 1357656193000

    Bei Kayitur handelt es sich um die Incomingagentur und nicht um den Veranstalter (viele Veranstalter organisieren die Transfers nicht selber sondern über solche Agenturen) und natürlich kann man auch bei Kayitur auch einen Hoteltransfer buchen, wenn man nicht über GTI verreist ist.

    LG Susi

    @ curious: sorry das hat sich überschnitten

  • goldi
    Dabei seit: 1088985600000
    Beiträge: 276
    geschrieben 1357664110000

    Und wie kann man den Transfer buchen ? Ich konnte nicht entdecken wie das gehen soll.

    Bei meiner Reise über Silvester hat alles geklappt. Hotel,Flug war auch ok.

    Also keine Panik !

  • Susi26
    Dabei seit: 1166486400000
    Beiträge: 544
    geschrieben 1357672004000

    Auf der Homepage von Kayitur ist das völlig problemlos möglich .... schließlich gibt es heute z.B. genügend Pauschalreisen, bei denen man den Transfer selber buchen muss.

    PS: ich bin mir zwar nicht mehr ganz sicher aber ich glaube "Ferien" hat vorletztes Jahr den Transfer auch von Kayitur abwickeln lassen, ebenso Buchmal Reisen

    Aber das ist Alles OT, hier geht es um GTI und die Gäste des Hotels waren GTI-Gäste ... meine Schilderung war dabei absolut wertfrei, so ist es passiert, warum und wieso kann ich nicht sagen.

    LG

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!