• BK-Patrick
    Dabei seit: 1111363200000
    Beiträge: 80
    geschrieben 1337858184000

    BK-Patrick:

    So jetzt haben auch wir unsere bösen Erfahrungen mit GTI gemacht. Bereits im September 2011 für Juli 2012 für 15 Tage das Dana Beach Resort gebucht. Gerade kam ein Anruf. GTI hat keine Zimmer mehr im Dana Beach. Reise kann storniert werden oder zu gleichen Bedingungen umgebucht werden auf Sentido Crystal Bay. Nach einem weiteren Anruf stellte sich raus das die gleichen Bedingen wie folgt aussehen: Statt ab Düsseldorf -> jetzt ab Köln. Statt Rückflug am 15. Tag um 00.30 Uhr (daher am 14 Tag kompletten Zimmeranspruch) nun am 14 Tag um 23.30 Uhr zurück und daher Zimmerabgabe am Mittag.)

    Ich könnt jetzt KOTZEN ! Zur Krönung haben wir das Hotel mit einer weiteren Familie aus Hamburg gebucht. Diese haben jedoch einen anderen Reiseanbieter und werden daher den Urlaub ALLEIN im Dana Beach verbringen !!!!

    So ich denke in diesem Fall ist eine Selbstzitierung mal in Ordnung. Wollte mal kurz das Ende der oben geschilderten Geschichte mitteilen.

    Wir haben jetzt auf das Sentido Crystal Bay umgebucht.

    • Für den fehlenden Urlaubstag (faktisch nur 1,5 Std weniger Aufenthalt) gibt es pro Person 56€ Rabatt.
    • Für den Flughafenwechsel von Düsseldorf nach Köln jeweils 20€ pro Person.

    So das wir 228€ vom gebuchten Reisepreis in Höhe von 2564€ abgezogen bekommen und nun bei 2336€ liegen.

    Zusätzlich noch durch GTI:

    • Zimmerupgrade auf Superior-Zimmer (gebucht war im Dana ein Economy-DZ)
    • WLAN für 14 Tage kostenfrei (so wie die Gäste der Master-Suiten) (GTI hatte vorab einen Schnorchelausflug angeboten, haben uns aber lieber das WLAN gewünscht, welches soeben auch durch GTI bzw. dem Hotel bestätigt wurde.)

    Des Weiteren gibt es im Hotel UltraAllInclusive statt wie im Dana Beach AI. Und die beiden Nachbarhotels Sunrise Mamlouk und Sunrise Garden Beach können mitbenutzt werden, daher stehen dann für den Sohnemann sogar Wasserrutschen zur Verfügung.

    Unter diesen Berücksichtigungen und der Tatsache das eine Neubuchung des Dana Beach über einen anderen RV bei knapp 3000€ gelegen hätte, haben wir uns entschieden ins Sentido zu gehen.

    Im ganzen könnte man GTI vielleicht noch dankbar sein, jedoch trübt natürlich die Tatsache, dass die Bekannten aus Hamburg im Dana ihren Urlaub verbringen, dass ganze dann doch.

    02.07.2015 - 21.07.2015 zum 1. mal im Cleopatra Luxury Resort Makadi Bay.
  • BK-Patrick
    Dabei seit: 1111363200000
    Beiträge: 80
    geschrieben 1338291583000

    kleines Update:

    Gerade die Unterlagen per EMail bekommen.... nun haben wir laut Unterlagen doch nur ein Sparzimmer. Die gute Dame die uns das Superior-Zimmer angeboten hatte, ist natürlich diese Woche im Urlaub. Jetzt wird sich erst ab dem 04.06.2012 drum gekümmert.... bin mal gespannt, am 09.06.2012 ist eigentlich die Restzahlung fällig. Vor Klärung gibbet auch keine Moppen.

    02.07.2015 - 21.07.2015 zum 1. mal im Cleopatra Luxury Resort Makadi Bay.
  • zyklon10
    Dabei seit: 1338249600000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1338330012000

    GTI-Travel Kundenbetreuung = 0, frech und unverschämt!!!

    Finger weg von GTI Travel - Kundenbetreuung sieht anders aus!!!

    Wir waren vom 04.05.-12.05.12 in der Türkei und haben vor Ort bei unseren GTI Reiseleiter einen Ausflug gebucht und mit Kreditkarte bezahlt. Am Abend wurde dieser für den kommenden Tag per Fax abgesagt. Falsches Fax zum falschen Urlauber, war die Begründung! Am Morgen klingelte promt das Telefon, wo wir denn bleiben, der Bus steht vor dem Hotel! Am Nachmittag entschuldigte sich der Reiseleiter und veranlasste die Rückerstattung, leider ist bis heute 3 Wochen später kein Geld da!

    Die GTI Kunderbetreuung wurde per Mail informiert - keine Rückantwort. Dann das Telefonat - keine Hilfe, sie müssen mindestens 4 Wochen warten bis ihr Geld kommt und unverschämte Mitarbeiter in Ton und Wort, die den Kunden anschreien und beschimpfen!!!

    Das ist kein Reiseanbieter den ich empfehlen kann. Aber die natürliche Auslese wird auch hier Einzug halten!!!

    Freundlichkeit = 0

    Hilfe = 0

    Kommpetenz = 0

    Fazit: Finger weg, nie wieder mit dem Anbieter.

  • soosi
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 8883
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1338330954000

    Was erwartest Du???

    zyklon10:

    .. Am Nachmittag entschuldigte sich der Reiseleiter und veranlasste die Rückerstattung, leider ist bis heute 3 Wochen später kein Geld da!....

    Dann das Telefonat - keine Hilfe, sie müssen mindestens 4 Wochen warten bis ihr Geld kommt...

    :(

    Vaya con Dios y quiêreme como soy
  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 16132
    geschrieben 1338331173000

    @zyklon

    Hi,

    ist ärgerlich, kann aber auch passieren, wenn du Touren über andere RV buchst.

    So hat man mich auf Kreta einfach mal vergessen - wurde so gesagt und war mit sehr großer Sicherheit auch der Fall. ;)

    Was die von dir bemängelte - da bis heute nicht erfolgte Rückzahlung betrifft:

    Wenn die Rückzahlung so lange dauert wie die Abbuchung der Kosten für die Ausflüge, kannst du tatsächlich von mind. 4 Wochen ausgehen.  ;)

    Es ist schon vorgekommen, dass die Kosten für meine Touren erst zwei Monate nach Beendigung der Reise von meinem Konto abgebucht wurden.

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 16901
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1338331362000

    Dieser verpatzte Ausflug (fehlgeleitetes Fax) ist in der Tat ärgerlich. Aber daraus gleich einen Aufruf "Finger weg, nie wieder mit dem Anieter zu machen", halte ich für leicht übertrieben.

    Ich war nicht dabei, kann mir aber schwer vorstellen, warum dich der Mitarbeiter (bei einem sicherlich freundlich angefangenem Gespräch deinerseits),beschimpft und angebrüllt hat.

  • soosi
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 8883
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1338333262000

    Ahotep:

    ...Ich war nicht dabei, kann mir aber schwer vorstellen, warum dich der Mitarbeiter (bei einem sicherlich freundlich angefangenem Gespräch deinerseits),beschimpft und angebrüllt hat...

    Ist halt der normale Frust....günstig buchen und dann hier Dampf ablassen,obwohl es eigentlich logisch ist,dass vor Ort Incomming Agenturen für die Veranstalter in den meisten Fällen tätig sind...

    Vaya con Dios y quiêreme como soy
  • tina1312
    Dabei seit: 1206144000000
    Beiträge: 2252
    geschrieben 1338400737000

    Ahotep: Ich habe es im letzten Jahr wirklich und ehrlich einmal erlebt, dass ein Reiseleiter von GTI / Kayi seine "Schäfchen" angebrüllt hat aus nichtigem Anlass. Ich war nicht betroffen, habe es aber gesehen. Dies nur so zur Info. Das ganze fand im Rahmen eines Begrüßungstreffens statt.

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 16132
    geschrieben 1338401787000

    @tina

    Und ? Stand er danach allein da ? Oder sind die Leute etwa geblieben ? :D  ;)

    Ich meine übrigens, die Geschichte hier gelesen zu haben.

    @zyklon sprach m. E. nicht vom RL. sondern von einem Telefonat mit der  Kundenbetreuung GTI, da das Geld nach 3 Wochen noch nicht da ist.

    Der RL vor Ort hat sich für die Panne entschuldigt.

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • tina1312
    Dabei seit: 1206144000000
    Beiträge: 2252
    geschrieben 1338412049000

    Ein Großteil der Leute haben sich das - wirklich ! - unverschämte Verhalten nicht gefallen lassen und sind aufgestanden und gegangen. Der Typ hatte wirklich einen Ton wie auf dem Kasernenhof!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!