• zozo2000
    Dabei seit: 1416268800000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1416285738000

    Liebes Forum,

    hallo erstmal. Wir haben ein großes Problem:

    Haben das Gorgonia Hotel in Marsa Alam via ETI Travel (Vermittler weg.de) vom 22.11.14-29.11.14 gebucht.

    Jetzt, 5 Tage (!) vor dem Abflug bekommen wir eine Mail, dass das Hotel aufgrund "technischer Probleme" "teilweise geschlossen" wurde. Lest mal die Mail unten.

    Hat noch jemand sowas bekommen, der bald abreist?

    Das ist echt fies, wir haben uns so auf den Urlaub gefreut.

    Also, wer das Hotel nochmal bucht gebt Acht vor ETI Travel, bin mir nicht sicher ob die ihre Hände drin haben, aber letztes mal hatten wir nen anderen Veranstalter und da hat alles geklappt.

    Nun die Mail, die unser Vermittler weg.de vom Reiseveranstalter ETI Travel erhielt:

    Betreff: Ihre gebucht ETI-Reise Gorgonia Beach Resort Ref:XXX

    >

    >

    > Liebe Kolleginnen und Kollegen,

    >

    > vielen Dank, dass Sie uns mit der Durchführung der Reise unserer

    gemeinsamen Kunden beauftragt haben. Bevor die Kunden ihre Ferien

    antreten, müssen wir Sie über eine wichtige, leider unumgängliche Änderung

    der Reservierung informieren.

    > Obwohl uns die Reservierung zunächst rückbestätigt wurde, kann diese

    leider aufgrund technischer Probleme im Hotel und einer damit verbundenen

    Teilhotelschließung nicht mehr aufrechterhalten werden.

    >

    > Selbstverständlich haben wir uns sofort um Alternativen bemüht. Diese

    wären wie folgt:

    >

    > LTI Akassia Beach Resort ****+ (HRGAKB)

    > Club Calimera Akassia Swiss Resort **** (HRGCCA)

    >

    >

    > Natürlich erhalten unsere gemeinsamen Kunden die gleichen Leistungen wie

    gebucht. Wir hoffen, dass diese Unterkunft den Vorstellungen unserer

    gemeinsamen Kunden entspricht.

    >

    > Bitte geben Sie uns schnellstmöglich per E-Mail Bescheid, ob wir o.g.

    Angebot für Sie einbuchen dürfen. Durch die Umbuchung entstehen den Kunden

    selbstverständlich keine Mehrkosten.

    > Wir entschuldigen uns vielmals für die Unannehmlichkeiten und bieten

    Ihnen aus Kulanz eine Entschädigung i.H.v.

    > Euro 50,- an.

    >

    > Wir hoffen sehr, dass wir durch diese Kulanzgeste eine für die Kunden

    zufriedenstellende Lösung herbeiführen können.

    >

    > Für die gute Zusammenarbeit bedanken wir uns herzlich!

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1416293308000

    ...und warum postet man das doppelt? Doppelte Frustbewältigung? :frowning:

  • Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 14511
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1416312729000

    Was hier ein Thema des Reiseveranstalters ETI sein soll---ist mit absolut unklar.

    Hier gehts doch mit Sicherheit um ein Problem in der Reservierungsabteilung des Hotels in Marsa Alam. Dort hat jemand geschlafen. ;)

  • Mario91
    Dabei seit: 1229644800000
    Beiträge: 155
    geschrieben 1416818399000

    Überlege momentan zwischen Grand Hotel Sharm el Sheikh und Ghazala Gardens.

    Wie oft fährt der Shuttle Bus vom Grand Hotel zur Naama Bay? Wie viel würde ein Taxi kosten?

    Wäre toll, wenn mir jemand helfen könnte.

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17321
    geschrieben 1416819899000

    @Mario

    Vllt. stellst du diese Frage besser im Äggypten Forum.

    Dort gibt's einen Thread zum Grand Hotel Sharm    ;)

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • nate1
    Dabei seit: 1244332800000
    Beiträge: 6124
    geschrieben 1416821891000

    @Mario91

    Und hier findest du den Thread zum Ghazala Gardens. ;)

    Bitte alles, was die beiden Hotels betrifft, in den dazu verlinkten Thread´s posten.

  • Mario91
    Dabei seit: 1229644800000
    Beiträge: 155
    geschrieben 1417376330000

    Was ist eigentlich aus dem Plan geworden, das Hotel "Grand Marina" für ETI zu betreiben?

  • derejubi
    Dabei seit: 1206835200000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1422723206000

    Hallo zusammen,

    wir fliegen in knapp einer Woche an die Makadi Bay.

    Wir haben uns an RED SEA Roulette getraut.

    Hat das von euch schon mal jemand gemacht und wenn ja in welchem Hotel wart ihr da?

  • carofeli
    Dabei seit: 1109289600000
    Beiträge: 5757
    geschrieben 1425653289000

    ETI übernimmt Hotels in Port Ghalib

    Wer reisen will, muss Liebe zu Land und Leute mitbringen, keine Voreingenommenheit.
  • Heckenpenn
    Dabei seit: 1446768000000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1446831107000

    Wir wollten am 14.11.2015 nach Sharm el Sheikh fliegen. 

    Heute ist der 06.11.2015. Es fliegen weder aus England Flieger dorthin, noch aus Russland und auch der überwiegende Teil der deutschen Fluggesellschaften hat den Flugverkehr nach Sharm el Sheikh eingestellt.

    Auslöser hierfür: Ein Flugzeugabsturz vom 31.10.2015 auf der Sinai Halbinsel bei dem aktuell von einem Bombenanschlang ausgegangen wird. Der Flieger startete in Sharm el Sheikh. In den Nachrichten sieht man Bilder von tausenden Touristen die nicht nach Hause können da keine Flieger zur Verfügung stehen.

    ETI zeigt sich unkulant und verweist auf die AGB´s bei Stornierungswünschen. 

    Ich musste soeben 40% des Reisepreises einbüßen, trotz der oben geschilderten Umstände.

    Original Wortlaut von ETI:

    "Selbstverständlich beobachten wir die Situation natürlich fortlaufend selbst und durch unsere Partner vor Ort. Die Sicherheit unserer Gäste hat für uns höchste Priorität."

     Fazit: Einmal und nie wieder. Unsicheres Land, unkulanter Reiseveranstalter. Finger weg!!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!